Video: Mille Miglia 2009 Start

Start frei zur Zeitreise

Start frei zur Mille Miglia 2009! 375 Autos gehen auf eine Art Zeitreise. Das Auto mit der Startnummer 1 war bereits vor knapp 80 Jahren beim Orginalrennen, das zwischen 1927 und 1957 ausgetragen wurde, mit dabei. Der erste Streckenabschnitt führt die Teilnehmer von Brescia vorbei am Gardasee über Verona nach Ferrara. Dabei müssen sie hart im nehmen sein, denn dem obligatorischen Regen und dem Kopfsteinpflaster sind sie schonungslos ausgesetzt. Dafür werden die Teilnehmer bei ihrer Fahrt durch die wunderschönen italienischen Altstädte bis in die Nacht von Zuschauern vom Straßenrand aus angefeuert.

Mehr zum Thema

Eine Legende unter'm Hammer Video Abspielen

Video: Porsche 911 Carrera RS 2.7 (1972)

Eine Legende unter'm Hammer

Ein äußerst seltener Porsche 911 Carrera RS 2.7 geht bei einer Auktion am 18. August an den Meistbietenden.

Spritverbrauch-Giganten Video Abspielen

Video: Spritverbrauch der Klassiker Slideshow (2017)

Spritverbrauch-Giganten

Sauber und sparsam zu fahren wird heutzutage groß geschrieben, doch das war nicht immer so.

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5 Video Abspielen

Video: VW Polo Generationen (1975 - 2017)

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5

1975 war der Polo der kleinste VW. 2017 kommt die 6. Generation und wächst endgültig Richtung Golf.

Elfer mit Seltenheitswert Video Abspielen

Video: Quickshot Porsche 911 Carrera RSR 3.8 (1993)

Elfer mit Seltenheitswert

Einer von 55: Dieser Renn-Porsche aus 1993 ist eine echte Seltenheit!

Die Rallye-Highlights Video Abspielen

Video: Highlights Bodensee-Klassik 2017

Die Rallye-Highlights

Die Bodensee-Klassik führt von Bregenz aus durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Klassiker-Treffen im Dreiländereck Video Abspielen

Video: Bodensee-Klassik 2017

Klassiker-Treffen im Dreiländereck

Die Bodensee-Klassik führt auf malerischen Rundkursen durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Anzeige