Video: Walter Röhrl

Röhrl und die Rallye-Revolution

AUTO BILD TV spricht mit Rallye-Legende Walter Röhrl über seine aufregende Karriere. Ursprünglich wollte er sie schon nach seinem WM-Titel 1980 beenden und lehnte 1981 misstrauisch ein Angebot von Audi ab. Ein Jahr später kehrt Röhrl aber in den Rallye-Sport zurück und wird auf Anhieb mit Opel Weltmeister, obwohl er eigentlich nur wieder in der Rallye-Szene Fuß fassen wollte. Dabei kam es auch zum legendären Zweikampf mit der erfolgreichsten Rallye-Fahrerin aller Zeiten: Michèle Mouton. Im Jahre 1984 kam er endlich ins Audi-Team, allerdings mit einer ganz besonderen Motivation.

Mehr zum Thema

Eine Legende unter'm Hammer Video Abspielen

Video: Porsche 911 Carrera RS 2.7 (1972)

Eine Legende unter'm Hammer

Ein äußerst seltener Porsche 911 Carrera RS 2.7 geht bei einer Auktion am 18. August an den Meistbietenden.

Spritverbrauch-Giganten Video Abspielen

Video: Spritverbrauch der Klassiker Slideshow (2017)

Spritverbrauch-Giganten

Sauber und sparsam zu fahren wird heutzutage groß geschrieben, doch das war nicht immer so.

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5 Video Abspielen

Video: VW Polo Generationen (1975 - 2017)

Zeitreise: vom Polo 1 bis Polo 5

1975 war der Polo der kleinste VW. 2017 kommt die 6. Generation und wächst endgültig Richtung Golf.

Elfer mit Seltenheitswert Video Abspielen

Video: Quickshot Porsche 911 Carrera RSR 3.8 (1993)

Elfer mit Seltenheitswert

Einer von 55: Dieser Renn-Porsche aus 1993 ist eine echte Seltenheit!

Die Rallye-Highlights Video Abspielen

Video: Highlights Bodensee-Klassik 2017

Die Rallye-Highlights

Die Bodensee-Klassik führt von Bregenz aus durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Klassiker-Treffen im Dreiländereck Video Abspielen

Video: Bodensee-Klassik 2017

Klassiker-Treffen im Dreiländereck

Die Bodensee-Klassik führt auf malerischen Rundkursen durch Deutschland, Österreich und durch die Schweiz!

Anzeige