Video: Detroit Auto Show 2013

— 16.01.2013

Die Tops & Flops in Detroit

Keine Premium-Luftschlösser, kein Marketing-Blabla: Nur gute und schlechte Autos. Hier ist die ganz persönliche, subjektive Sicht der AUTO BILD-Redakteure auf die Neuheiten der Detroit Auto Show 2013.

Diesen Beitrag empfehlen

Mehr zum Thema

Video: Sportwagen in Genf 2015Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: Sportwagen in Genf 2015

Wer macht das Rennen?

Porsche, Ferrari, Aston Martin & Co – welcher ist der stärkste Sportwagen auf dem Genfer Autosalon 2015? Den Kampf um die Krone gibt es hier im Video.

Video: Abt Passat Variant (2015)Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: Abt Passat Variant (2015)

So sexy wie noch nie

Abt zeigt in Genf den ersten getunten Variant. Neue Schürzen und eine Leistungssteigerung des 2.0-BiTDI von 240 auf 300 PS verhelfen dem Mittelklasse-Kombi zu mehr Exklusivität.

Video: NanoFlowcell Quantino in Genf 2015Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: NanoFlowcell Quantino in Genf 2015

Der Quantino im Video!

Über 1000 Kilometer Reichweite und mehr als 200 km/h Spitzengeschwindigkeit: Der NanoFlowcell Quantino will neue Maßstäbe in der Elektromobilität setzen. Ein Prototyp soll noch 2015 kommen.

Video: Nissan Sway in Genf 2015Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: Nissan Sway in Genf 2015

Nissans neuer Konzept-Kleinwagen

Mit dem Sway gibt Nissan einen Ausblick auf den neuen Pixo, der optisch alles andere als zurückhaltend wirkt. Einzelheiten und technische Details wollen die Japaner jedoch noch nicht preisgeben.

Video: Alpina B6 Bi-Turbo Gran Coupé Facelift in Genf 2015Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: Alpina B6 Bi-Turbo Gran Coupé Facelift in Genf 2015

Alpina B6 im neuen Glanz

Das Facelift des Alpina B6 Bi-Turbo Gran Coupé kann sich sehen lassen. 600 PS, 800 Nm Drehmoment und 324 km/h Topspeed. Zu sehen ist der Bayer in Genf.

Video: Mercedes AMG GT3 in Genf 2015Video Abspielen
noch keine Bewertungen

Video: Mercedes AMG GT3 in Genf 2015

Der AMG GT für die Rennstrecke

Der Rennwagen wird in den am stärksten umkämpften Kundensportserien der Welt antreten, allerdings nicht mit dem V8 Bi-Turbo aus der Straßenversion, sondern mit einem modifizierten 6,3-Liter-V8 aus dem Vorgänger.

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.