Video: Insider Seat Ateca Cupra (2018)

SUV mit Sportler-Genen

Der Verkaufsschlager von Seat, der Ateca, bekommt eine Cupra Variante. Genauer heißt das: 300PS und Allrad! Sein Preis ist derzeit noch nicht bekannt. Seat ist im Aufwind und der Grund dafür sind die fast schon sensationellen Absätze des Ateca. Es ist wahrscheinlich, dass das SUV zum Nummer 1 Verkaufsschlager, der Spanier wird – Derzeit kommen sie nämlich kaum mit der Produktion hinterher. Und die Kapazitäten im Werk könnten noch weiter gefordert werden, wenn der hier 2018 auf den Markt kommt. Seat plant nämlich eine Cupra Variante vom Ateca. Das bedeutet: 300 PS, Allrad und Beschleunigungswerte von um die 5 Sekunden von 0-100. Über den Preis können wir noch nichts sagen, aber irgendetwas um die 40.000 Euro sind als Basispreis wohl realistisch.

Mehr zum Thema

Q2 unter Strom Video Abspielen

Video: Audi eQ2 (2022)

Audi Q2 unter Strom

Konkurrenz für Mercedes EQA und dem SUVigen BMW i3-Nachfolger: Audi plant den Q2 zu elektrifizieren.

A1 im Allroad-Look Video Abspielen

Video: Audi A1 City Carver (2019)

A1 im Allroad-Look

Kommendes Jahr bringt Audi den A1 City Carver als Mischung aus Kleinwagen und Crossover.

Elektrisches Mini-SUV Video Abspielen

Video: Audi eQ1

Audis E-Mini-SUV

Audi will 2019 auf der nächsten China-Messe eine Studie zum elektrischen Q1 – also dem eQ1 – zeigen.

Erste Fahrt in der A-Klasse Limousine Video Abspielen

Video: Mercedes A-Klasse Limousine

So fährt die A-Klasse-Limo

Mercedes bringt die A-Klasse Limousine nach Europa. AUTO BILD ist sie gefahren!

So sieht BMWs Zukunft aus Video Abspielen

Video: BMW Vision iNext (2018)

BMWs E-Zukunft

BMW zeigt mit der Studie Vision iNext, wie die voll elektrische Zukunft der Münchner aussehen könnte.

Interview mit Dr. Rabe Video Abspielen

Video: Seat Tarraco (2018)

Interview zum Tarraco

Seat hat den Tarraco vorgestellt. AUTO BILD sprach mit dem Entwicklungsvorstand der spanischen VW-Tochter.

Anzeige