Video: Mercedes CLS 350 CDI 4matic

Braucht der CLS Allrad?

Mercedes baut erstmals den Allradantrieb 4Matic in den CLS. Besonders auf winterlichen Straßen soll das Sicherheitsreserven für das Coupé bringen. AUTO BILD TV machte den Pisten-Test. Zwei Motoren stehen zur Wahl: der CLS 350 CDI 4Matic BlueEfficiency und der CLS 500 4Matic BlueEfficiency. Das mechanische Fundament der 4Matic: Anstriebsstang mit der Momentenverteilung von 45 zu 55 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse und eine Lamellensperre im Zentraldifferenzial mit einer Grundsperrwir kung von 50 Newtonmetern. Die Lamellensperre kann das Antriebsmoment bei Bedarf aber auch variabel zwischen Vorder- und Hinterachse verschieben.

Mehr zum Thema

Der erste Test Video Abspielen

Video: Seat Ateca vs Skoda Karoq

SUV-Bruder-Vergleich

Skoda Karoq gegen dessen Technik-Bruder Seat Ateca. Worin sich die SUVs unterscheiden, zeigt das Video.

Der Vergleich alt gegen neu Video Abspielen

Video: Seat Ibiza (2017)

Der Vergleich alt gegen neu

Dieses Jahr wurde der Seat Ibiza neu aufgelegt. Hier der Vergleich mit dem allersten Modell!

Drei Supersportler im Test Video Abspielen

Video: DB11 vs Hurácan Performante vs NSX

Drei Supersportler im Test

Hier sehen Sie 28 Zylinder und 1829 PS. Testchef Andreas May im Grenzbereich zwischen Lust, Luxus und Leistung

Kunstwerke des Maschinenbaus Video Abspielen

Video: S-Klasse vs 7er (2017)

Kunstwerke des Maschinenbaus

Bei den Motoren vom 740 d und S 400 d ist es schwer, nicht begeistert zu sein. Hier kommt der Vergleich!

Der längere Tiguan Video Abspielen

Video: VW Tiguan Allspace (2017)

So fährt der XL-Tiguan

AUTO BILD war mit dem langen VW Tiguan Allspace unterwegs. Hier geht es zum Video!

Duell der Kompakt-SUV Video Abspielen

Video: Skoda Karoq vs Opel Mokka X (2017)

Das Kompakt-SUV Duell

Mit dem neuen Karoq surft nun auch Skoda auf der Welle der bezahlbaren Kompakt-SUV – wie der Opel Mokka X.

Anzeige