Video: F1 GP China Shanghai

Bremsen: von 330 km/h auf 66 km/h

Es ist der härteste Bremspunkt auf dem Shanghai International Circuit: Der Pilot muss von 330 km/h auf 66 km/h in nur 3 Sekunden abbremsen. Und das alles in nur 129 Metern! Die Kräfte dabei sind brachial und pressen den Fahrer mit 4,7g in den Sitz.

Mehr zum Thema

Vesti siegt Video Abspielen

Video: ADAC Formel 4 2 Rennen (2017)

Drugovich gewinnt

Der Brasilianer siegt souverän in der Motorsportarena Oschersleben. Der Sieger des ersten Laufs gewinnt.

Erste Fahrt im Force 1 V10 Video Abspielen

Video: VLF Automotive Force 1 V10

Die Viper lebt weiter

Der amerikanische Hersteller VLF Automotive hat auf Basis der Dodge Viper einen neuen Supersportler gebaut.

Slideshow der heißesten Grid-Girls Video Abspielen

Video: Monster Energy Girls (2017)

Slideshow der heißesten Girls

Was wäre echter Motorsport ohne Grid-Girls?! Hier kommen Dominique, Eva und die Kult-Girls von Monster Energy.

Hardest Braking Point Video Abspielen

Video: Formel 1 Ausblick Baku

Hier müssen in Baku die Bremsen greifen

Der härteste Bremspunkt auf dem Formel 1 Kurs von Baku in Aserbaidschan liegt vor der ersten Kurve.

Die Gewinner Video Abspielen

Video: 24 Stunden von Le Mans (2017)

Sieg für Porsche

Porsche holt sich dieses Jahr dank wahnsinniger Aufholjagd erneut den Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

Highlights des 3. Qualifying Video Abspielen

Video: 24h Le Mans (2017)

Highlights des 3. Qualifying

Jubel bei Toyota: Im 3. Qualifying sicherten sich die Japaner die Doppelpole. Es war ein Rennen der Rekorde.

Anzeige