Egal wo der Trend gerade hingeht, bei Audi hat die klassische Stufenheck-Limousine als Karosserieform immer einen Stammplatz – seit einiger Zeit sogar beim kompakten Audi A3. Zwar ist der fünftürige A3 Sportback immer noch klar die Nummer eins innerhalb der Baureihe; doch die Limousine erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit.
Gebrauchtwagenmarkt

Aktuelles Angebot: Audi A3 Limousine

Audi A3 Limousine mit Garantie im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt.

Das spiegelt sich auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt wider. Wer in puncto Motorisierung und Getriebe ein wenig flexibel ist, der findet zahlreiche A3-Limousinen, teilweise mit nur wenigen Monaten und kaum Kilometern auf dem Buckel. Das größte Schnäppchen-Potenzial bietet die bis 2020 gebaute A3-Generation. Ein tolles Beispiel hierfür ist dieser Audi!

Audi A3 (8V) mit nur 15.641 km auf der Uhr

Die Kompakt-Limousine wurde vor knapp zwei Jahren als Neuwagen zugelassen und hatte bislang nur einen Besitzer. Als 35 TFSI ist der A3 mit einem 150 PS starken 1,5-Liter-Turbobenziner ausgestattet, die Gangwechsel übernimmt die Siebengang-S-tronic.
Der Gebrauchtwagen ist sowohl außen als auch im Innenraum in einem klassischen Schwarz gehalten und hat seit der Erstzulassung im Mai 2020 lediglich 15.6412 Kilometer abgespult.

Stimmige Ausstattung, aber keine LED-Scheinwerfer

Das hier angebotene Modell wurde in der Ausstattungsvariante "Sport" ausgeliefert und ist mit zahlreichen Features ausgestattet, die heutzutage bei keinem Auto fehlen dürfen. Unter anderem an Bord: Navigationssystem, Sitzheizung, Lederlenkrad und Parksensoren vorn wie hinten. Besondere Highlights der Limousine sind das Sportfahrwerk sowie die Sportsitze.
Bei einem Blick auf die Scheinwerfer merkt man allerdings, dass der A3 nicht mehr ganz up to date ist. Leider besitzt der Audi keine LED-Leuchten, sondern fährt mit Xenon vor.
Die Audi A3 Limousine ist mit der Siebengang-Automatik ausgestattet. Die beheizbaren Sportsitze sind mit dunklem Stoff bezogen.
Trotzdem kann sich der Griff zur gebrauchten Audi A3 Limousine wirklich lohnen. Vor allem, wenn man einen Blick auf die aktuellen Neuwagenpreise wirft: Selbst als Handschalter in der Grundversion kostet ein 150 PS starker A3-Benziner heutzutage mindestens 31.800 Euro. Der gebrauchte Audi A3 (Standort: München) ist bereits für 24.948 Euro zu haben. Vor allem in diesem tollen Zustand allemal eine Überlegung wert.

Von

Jens Borkum