Audi S6 Avant (2018): Neue Infos, Motoren, Erlkönig

Audi S6 Avant (2018): neue Infos, Motoren, Erlkönig

Der S6 verliert seinen V8

Der Audi S6 wird künftig nicht mehr vom klassischen V8, sondern von einem aufgeladenen V6 befeuert. AUTO BILD hat neue Infos und Erlkönigbilder!

Audi-Kombi mit vier fetten Endrohren: Hier ist ganz klar ein S6 Avant unterwegs!

Noch 2018 kommt die neue Generation des Audi A6 auf den Markt – und es wird auch wieder die sportliche Kombiversion S6 Avant geben. Die AUTO BILD-Erlkönigjäger haben einen Prototyp auf Testfahrt erwischt, deutlich erkennbar an seinen vier Endrohren. Trotz der starken Tarnung zeichnet sich auch die Grundform des Luxuslasters ab: Der S6 Avant führt konsequent die Formsprache des Vorgängers fort, während die Abmessungen etwas wachsen. Trotzdem soll der Neue leichter werden.

Neue Audi (2018, 2019, 2020, 2021, 2022 bis 2025)

Neue Audi bis 2025Neue Audi bis 2025Neue Audi bis 2025
Der Kühlergrill orientiert sich an Audi A7 und A8 und wird auch etwas größer. Schlechte Nachrichten gibt es allerdings für V8-Fans: Audi wird auch beim S6 den Achtzylinder durch einen aufgeladenen V6 ersetzen. Trotzdem wird er wohl etwas mehr als die 450 PS der alten Generation auf die Straße bringen.

Audi S6 Avant (2018): Neue Infos, Motoren, Erlkönig

Autor: Elias Holdenried

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.