BMW M2 CSL (2019)

BMW M2 CSL (2019)

M2 CS oder M2 CSL?

Nach dem M2 Competition mit M4-Motor und 410 PS arbeitet BMW offenbar an einem M2 CS oder M2 CSL. AUTO BILD hat neue Infos und Erlkönigbilder!
Geht da noch was? Nach der Präsentation des M2 Competition mit M4-Motor und 410 PS könnte BMW M schon an der nächsten Ausbaustufe des M2 arbeiten. Neue Erlkönigbilder von der Nordschleife zeigen einen M2 Comeptition mit zusätzlichen Anbauteilen.

Am Heck des Erlkönigs ändert sich nicht viel. Neu ist die abgeklebte Spoilerlippe.

Dabei handelt es sich nicht um die bekannten Performance Parts. Es gibt also zwei Möglichkeiten: Entweder plant BMW neue Teile für das Performance-Programm, oder es kommt tatsächlich eine verschärfte Version mit CS- oder CSL-Kürzel. Beim Erlkönig deutlich zu erkennen ist die durchgängige Frontspoilerlippe – beim M Performance-Werkstuning gibt es bisher nur Carbon-Winglets für die Front, aber noch keinen durchgängigen Splitter. Die schwarzen 19-Zoll-Felgen mit Cup-2-Reifen sind dagegen längst bekannt. Die Bremse scheint neu zu sein, womöglich handelt es sich um eine Keramikbremse, was auch die goldenen Bremssättel vermuten lassen. Am Heck trägt der Erlkönig eine kleine Spoilerlippe, die mit weißem Tape getarnt ist.

BMW M Performance Parts Concept (2018)

Eine Limitierung ist sehr wahrscheinlich

Ältere Gerüchte besagen, dass BMW Ende 2019, spätestens Anfang 2020 einen M2 CS exklusiv für die USA bringt. 2021 könnte als letzte Evolutionsstufe ein M2 CSL für Europa kommen, was wiederum zur aktuellen Nomenklatur von BMW M passen würde. Die Reihenfolge sähe wie folgt aus: M2, M2 Competition, M2 CS und M2 CSL. So oder so würden sowohl M2 CS als auch M2 CSL mit mehr Leistung und weniger Gewicht als der M2 Competition (410 PS und 1630 kg) kommen. Damit könnten die Sonderversionen des M2 Kreise um den M4 fahren. Die Preise dürften bei über 80.000 Euro liegen, eine Kleinserie mit Limitierung ist sehr wahrscheinlich.

BMW M-Neuheiten bis 2020: Vorschau

Autor: Jan Götze

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.