In sieben Wochen ist Weihnachten und es wird höchste Zeit, an Geschenke für die Kinder zu denken. Das hat sich auch der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels gedacht und schnell die "beliebtesten Spielzeuge 2012" aus dem Marketing-Hut gezaubert: Unter den Top Ten der "angesagtesten Spielideen" für den Gabentisch findet sich – welch Wunder! – viel Elektronisches und Virtuelles für kleine Autofreunde.

Modellautos: Schnell finden und kaufen

Das beliebteste Spielzeug 2012
Jetzt geht's ab auf der Carrera-Rennbahn! Bei einer Reichweite von 15 Metern können bis zu sechs Fahrzeuge gleichzeitig kabellos gefahren werden.
Bei "AppMATes" können Spieler ab vier Jahren zum Beispiel mit Mini-Flitzern aus dem Disney-Film "Cars 2" über den Tablet-Bildschirm sausen. Zukunftstechnik kommt auch bei den Klassikern Fernsteuerauto und Carrera-Autobahn (jeweils ab acht Jahre) zum Einsatz: Der 2,4 GHz "Revellutions Dust Rider Buggy" im Maßstab 1:14 ist staub- und spritzwassergeschützt und hat einen leicht wechselbaren Akku. Ein Rennbahnvergnügen ohne Kabel im achtstündigen Dauerbetrieb verspricht die "Carrera 2.4 GHz Wireless+". Wer es lieber etwas traditioneller mag, kann im "Forstpolizeirevier" von Lego (sechs bis zwölf Jahre) Diebe mit dem Hubschrauber jagen oder mit dem Geländewagen durch den Wald preschen. Und für die ganz Kleinen (ab drei Jahre) gibt es die gute alte Märklin-Eisenbahn ganz modern als ferngesteuerten Güterzug mit Licht- und Soundfunktion.

Von

Astrid Triebsees