DTM: Die 50 schönsten Fotos des Jahres

DTM: Mercedes ist raus

Bilanz des erfolgreichsten Herstellers

Mercedes hat mit dem Wochenende in Hockenheim zumindest vorerst Schluss gemacht mit der DTM. Damit geht der erfolgreichste Hersteller der Geschichte.
Es ist so, als würde Ferrari aus der Formel 1 aussteigen. Mit Mercedes sagt der erfolgreichste Hersteller der DTM adieu. Zurück bleibt eine beeindruckende Bilanz, die 2018 mit Fahrer-, Hersteller- und Teamtitel noch weiter aufgebessert wurde. 
Mercedes bestritt 436 Rennen in der DTM – mit 85 verschiedenen Fahrern. Dazu kommen noch zahlreiche Piloten aus der Vor-Werksära vor 1988. Unter den 85 Fahrern waren 15 ehemalige Formel-1-Piloten, darunter zwei Weltmeister: Keke Rosberg und Mika Häkkinen.

Paffett ist zunächst der letzte Mercedes-Champion

190 der 436 Rennen gewann Mercedes. 31 Piloten brachten den Stern mindestens einmal als Sieger über die Ziellinie. Darunter ist auch eine Frau: Ellen Lohrs Triumph 1992 in Hockenheim ist bis heute der einzige Erfolg einer Frau in der DTM. 
Mit Klaus Ludwig (1992/1994), Bernd Schneider (1995/2000/2001/2003/2006), Gary Paffett (2005/2018), Paul Di Resta (2010) und Pascal Wehrlein (2015) holte Mercedes elf Fahrertitel. Schneider ist damit der erfolgreichste DTM-Pilot aller Zeiten. Dazu kommen für Mercedes sieben Hersteller- und stolze 14 Teamtitel!
Auch wenn die Schlussphase der Saison mit sechs Siegen von Audi-Pilot René Rast etwas täuscht: Mercedes hatte im Schlussjahr 2018 das beste Auto, gewann neun der 20 Rennen, startete 14 Mal von der Poleposition und feierte sogar fünf Doppelsiege. 
Das Schlusswort gehört DTM-Chef Gerhard Berger: „Sie waren in 30 Jahren eine Art Rückgrat der DTM und haben die Serie durch Höhen und Tiefen begleitet. Mercedes war stets ein harter und fairer Wettbewerber und abseits der Rennstrecke ein guter Partner.“

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.