Fotograf André Groß aus dem Erzgebirge hält die Erinnerung an den Fahrzeugbau der DDR wach – mit heißen Girls am Trabant bleibt die Rennpappe auch knapp 30 Jahre nach Produktionsende ein Hingucker.

Super Pappe und Super Simme sind Kult

Erotischer Kalender: Super Simme 2020
Neben Trabi-Motiven fotografiert André Groß auch für einen erotischen Simson-Kalender.
Für den Kult-Kalender "Super Pappe 2020" borgte sich Groß zwölf tolle Trabis und inszenierte sie mit wunderschönen Models. Er komponiert seine Bilder mit fein restaurierten Sammlerstücken, seltenen Sondermodellen, skurrilen Eigenbauten und sogar brutal getunten Versionen des Leukoplast-Bombers. Die Mischung ergibt kunterbunte wie coole Motive, die Freunden der Zweitakter-Legende das Herz erwärmen dürften. Immer dabei: eine jeweils wunderschöne junge Frau, die mal wenig trägt, manchmal auch gar nichts. Der Kalender ist auf 2000 Exemplare limitiert. Zu kaufen ist die 2020er-Ausgabe der "Super Pappe" bei Amazon für 16,99 Euro. Ebenfalls dort erhältlich ist die "Super Simme 2020" von André Groß. Dort stellt der Star-Fotograf das DDR-Kult-Moped "Simson" in den Fokus, umgeben von schönen Frauen. Hier gibt es schon einen Vorgeschmack:

Bildergalerie

Super Pappe 2020: Girls vor Ost-Oldies
Super Pappe 2020: Girls vor Ost-Oldies
Super Pappe 2020: Girls vor Ost-Oldies
Kamera
Super Pappe 2020: Girls vor Ost-Oldies

Von

Julian Rabe