Beziehung mit Potenzial für eine Daily Soap: Christian Horner und Geri Halliwell

Formel 1 2014

Christian Horner: Eltern boykottieren Spice-Girl-Hochzeit

Die Ehe mit dem Popsternchen stößt bei Familie Horner auf Missfallen, angeblich wegen der Trennung des Red-Bull-Teamchefs von der Mutter seiner Tochter
Während sich die Formel 1 über ein neues Pärchen mit Glamourfaktor freut, scheinen die Eltern Christian Horners wenig begeistert von der Neuen an der Seite ihres Sohnes. Berichte britischer Sonntagszeitungen zufolge wollen Vater Garry und Mutter Sara der Zeremonie nicht beiwohnen, wenn der Red-Bull-Teamchef "Spice Girl" Geri Halliwell heiratet. Der 'Sunday Mirror' beruft sich auf Vertraute und macht die Loyalität zu Horners Ex-Lebensgefährtin Beverly Allen verantwortlich.
Mit der Britin war Horner rund 14 Jahre lang liiert, verließ sie aber kurz nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Olivia. Die Eltern sollen die Weihnachtsfeiertage gemeinsam mit dem Nachwuchs verbracht haben. Für die Hochzeit mit Halliwell gibt es offiziell weiterhin keinen Termin.
Die 44-Jährige teilte die Nachricht im Novem ber wie fast jeder Normalbürger auf der Insel in einer Zeitungsannonce mit: "Die Verlobung wird bekanntgegeben zwischen Christian, Sohn von Herr und Frau G.M. Horner und Geraldine, Tochter des verstorbenen Herrn L.F. Halliwell und Frau A. Parkinson."
Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.