Formel 1

Michael und Mick Schumacher im Posen-Vergleich

Formel 1: Rahmenprogramm Hockenheim

Trotz Schumi jr: keine F2 und F3

Enttäuschung für die deutschen Formel-1-Fans. Wie dieses Jahr werden auch 2019 die Formel 2 und Formel 3 nicht im Rahmen des Deutschland GP fahren.
Bittere Pille für deutschen Formel-1-Fans. Beim Deutschland GP werden 2019 weder die Formel 2 noch die neue FIA Formel 3 im Rahmenprogramm stattfinden. Welche Serien letztlich das Formel-1-Wochenende abrunden, ist noch nicht bekannt. Fest steht: In den Rennkalendern der Formel 2 und Formel 3 fehlt der Hockenheimring. Das ist schade, weil Mick Schumacher 2018 in der zweiten Liga der Königsklasse an den Start geht. Eben aber nicht in Deutschland.

David Schumacher fuhr dieses Jahr im Rahmen der Formel 1

2018 rundeten die ADAC Formel 4, die Boss GP und der Porsche Supercup zum Formel-1-Festival in Hockenheim ab. Die vierte Formel-Klasse soll auch nächstes Jahr wieder im Schatten der Formel 1 fahren, ist aber noch nicht bestätigt. Die Boss GP wird 2019 aber nicht mehr dabei sein.

Michael und Mick Schumacher im Posen-Vergleich

Die Kalender der Formel 2 und Formel 3 2019:
29.-31. März: Bahrain (nur Formel 2)
26.-28. April: Aserbaidschan (nur Formel 2)
10.-12. Mai: Spanien
23.-25. Mai: Monaco
21.-23. Juni: Frankreich
28.-30. Juni: Österreich
12.-14. Juli: Großbritannien
02.-04. August: Ungarn
30. August-01. September: Belgien
06.-08. September: Italien
27.-29. September: Russland
29. November-01. Dezember: Abu Dhabi (nur Formel 2)

Autor: Alexander Warneke

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.