Sophia Flörsch

Formel 1: Väter und Söhne

Formel 4: Schumi IV vor Titel

„Rookie-Titel ist mein Ziel“

David Schumacher kann am Wochenende bester Neueinsteiger 2018 in der ADAC Formel 4 werden. Das sagt er vor dem Finale in Hockenheim.
Am Wochenende wird es spannend in der ADAC Formel 4 am Hockenheimring (Samstag 11.00 Uhr, Sport 1). Zwar steht mit Lirim Zendeli der Meister schon fest, aber David Schumacher kämpft noch um den Titel des besten Neueinsteigers. 20 Punkte liegt der Sohn des sechsmaligen F1-Rennsiegers Ralf Schumacher vor Niklas Krütten. 75 Zähler sind noch zu vergeben.

Schumi IV will den Rookietitel der Formel 4 gewinnen

In SPORT BILD verrät der 16-Jährige, mit welchen Zielen er ins Wochenende startet: „Cool wäre es, beim Finale auch mal ganz oben auf dem Podium zu stehen. Und den Rookie-Titel zu gewinnen, das ist ehrlich gesagt schon mein Ziel.“ 
In der Gesamtwertung liegt er auf Rang neun, wurde drei Mal Vierter, zuletzt zwei Mal am Nürburgring. Ein Podest oder ein Sieg fehlt dem Neffen von Michael Schumacher noch.

Formel 1: Väter und Söhne

Vater Ralf ist trotzdem stolz auf David: „Ich bin mit Davids erster Formel-Saison schon sehr zufrieden. Hat er bis jetzt echt super gemacht. Klar gab es das eine oder andere Rennen, wo es hätte besser laufen können – aber auch das gehört im Lehrjahr dazu. Sehr gefallen hat mir die Leichtigkeit, wie er die Rennwochenenden angegangen ist und vor allem seine Überholmanöver: klug vorbereitet, stark umgesetzt.“

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.