Die besten 100 Caravan- und Reisemobilhändler 2020

Sie haben abgestimmt

Die besten 100 Caravan- und Reisemobilhändler 2020

Mit dem eigenen Reisemobil in den Urlaub fahren? Für viele ein Traum, der bei der Erfüllung ganz schön ins Geld gehen kann. Vertrauen in die Ehrlichkeit des Händlers ist wichtig. Sie haben uns Ihre Top 100 empfohlen – vielen Dank für Ihre Hilfe!
Wer gehört zu den besten Caravan- und Reisemobilhändlern in Deutschland? AUTO BILD REISEMOBIL und Statista haben die Antwort – die Top-100-Liste. Und Sie haben uns dabei geholfen! So können wir allen privaten Käufern Orientierung in der Händler-Landschaft in Deutschland anbieten. Denn die Top-Liste der besten 100 Caravan- und Reisemobilhändler wurde auf Basis von Kundenerfahrungen erstellt. Und zusätzlich durch die Empfehlungen anderer Händler ergänzt.

Zur Top-100-Liste

Wer konnte an der Befragung teilnehmen?

Teilnehmen konnten Kunden, die innerhalb der letzten drei Jahre ein Reisemobil oder einen Caravan gekauft oder gemietet haben oder momentan aktiv auf der Suche nach einem Angebot sind. Insgesamt wurden rund 2500 Privatpersonen auf autobild.de oder über Statista befragt. Die Kunden- und Händlerbefragungen fanden im Zeitraum von Dezember 2019 bis Januar 2020 statt. Zusätzlich hatten auch noch über 400 Caravan- und Reisemobilhändler die Möglichkeit, an der Online-Befragung teilzunehmen. Die Händler konnten dabei natürlich nicht sich selbst, sondern nur Kollegen empfehlen.
Die Fragebögen und Bewertungen wurden anschließend von Statista anonym ausgewertet.

Was wurde abgefragt?

Erst einmal schauen: Steht eine große Auswahl an Wohnmobilen beim Händler, erleichtert das die Suche.

Die befragten Reisemobil-Fans konnten dabei alle Händler nennen, die sie kennen. Das ist wichtig, denn so hatte jeder Händler die Chance, in der Auswertung berücksichtigt zu werden. In der Befragung wurden allerdings nur Händler und Vermieter mit einem eigenen Standort in der Bundesrepublik berücksichtigt. Für die Händler, mit denen die Reisemobilbesitzer bereits konkrete Erfahrungen gemacht haben, wurde dann auch noch die Bereitschaft abgefragt, diese weiterzuempfehlen. Außerdem konnten die teilnehmenden Kunden für jeden Händler Aussagen aus den folgenden sieben Kategorien bewerten:
• Preisniveau im Vergleich zur Konkurrenz
• Beratung vor Ort
• Transparenz des Angebotes
• Die Auswahlmöglichkeit der Modelle Sofern vorhanden
• Campingzubehör
• Serviceangebot
• Mietprozess

Zur Top-100-Liste

Welche Händler konnten empfohlen und bewertet werden?

Die Händlerempfehlungen und Kundenurteile wurden nach Abschluss der Feldphase in einem Bewertungsmodell zur Ermittlung der besten 100 Caravan- und Reisemobilhändler zusammengeführt, um die bestmögliche Transparenz bei der Benotung zu erreichen. Berücksichtigt wurden darin für jeden Standort:

• Anzahl von Empfehlungen durch Händler
• Anzahl von Nennungen durch Kunden
• Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden
• Kundenbewertung in den sieben Kategorien Preis, Beratung, Transparenz, Auswahlmöglichkeit, Zubehör, Service und Mietprozess

Wie wurden die "Besten 100 Caravan- und Reisemobilhändler 2020" ermittelt?

Wichtig: Es musste eine Mindestzahl an Bewertungen erreicht werden, damit der Händler bei der Ermittlung der besten Caravan- und Reisemobilhändler überhaupt erst berücksichtigt wurde.

Im Anschluss wurde für jeden der besten 100 Händler noch zusätzlich das Leistungsangebot Verkauf, Vermietung, Service und Zubehör ermittelt. Die Recherche zur Ermittlung der jeweiligen Leistungen erfolgte über die Händlerwebsites, die Händlersuchfunktion sowie telefonisch und findet sich in den Tabellen auf den nächsten Seiten, gekennzeichnet durch Häkchen oder Kreuze.


Die Deutsche Reisemobil Vermietungs GmbH vermietet nicht nur, es wird auch verkauft. Eine ideale Kombination für Reisemobil-Fans, die sich noch nicht ganz sicher sind.

Und noch ein Tipp zum Wohnmobilkauf: Erst mieten, dann bestellen. Es gibt vom umgebauten Bulli über Kastenwagen bis zum Luxuscamper eine unfassbare Bandbreite mit Preisen von 30.000 bis weit über 100.000 Euro. Je nach Geldbeutel und individuellen Wünschen ist fast alles denkbar, solange es der Straßenverkehrs-Ordnung entspricht. Aus diesem Grund reicht es zum Start, die groben Wünsche zu definieren und ein entsprechendes Mobil für mindestens sieben Tage zu mieten und es mit Kind und Kegel auszuprobieren. In so einem Alltagstest lassen sich viele Erfahrungen sammeln. Wer dabei ein Wohnmobiltagebuch führt, wird am Ende der Reise das perfekte Wohnmobil für sich zusammengestellt haben. Den richtigen Händler haben wir bereits für Sie gefunden, schauen Sie einfach in die Top-100-Liste.

Sie sind Top-100-Händler und möchten das Siegel?

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.