Volvo V60 Cross Country (2018)

Volvo V60 Cross Country (2018): Alle Infos

Alle Infos zum Volvo V60 Cross Country

Volvo legt seinen Mittelklasse-Kombi V60 in der rustikalen Cross-Country-Variante neu auf – mit Allrad und mehr Bodenfreiheit. AUTO BILD hat alle Infos!
Anfang 2018 hat Volvo den Kombi V60 neu aufgelegt, nun ist auch die robuste Version Cross Country dran. Optisch unterscheidet sich der V60 Cross Country durch robuste Schweller rundherum und ein höher gelegtes Komfortfahrwerk von dem bekannten V60-Standard-Kombi. Egal, ob es nur um die Optik oder auch den Nutzen im leichten Gelände geht, bietet der Gelände-Volvo sechs Zentimeter mehr Bodenfreiheit. Zudem gibt es für den Fall der Fälle einen Allradantrieb, eine Bergabfahrhilfe und eine Traktionskontrolle mit einem speziellen Offroadmodus.

Motoren und Preis

Der Volvo V60 Cross Country D4 AWD wird zunächst mit einem 190 PS starken Zweiliter-Diesel mit 400 Nm maximalem Drehmoment angeboten, der obligatorisch an Allradantrieb und Achtgang-Automatik gekoppelt ist. Der Basispreis: 52.350 Euro. Ein T5-Benziner mit 250 PS sowie Mildhybrid- und Plug-in-Hybridvarianten folgen ab 2019..

Volvo V60 Cross Country (2018)

Autor: Stefan Grundhoff

Stichworte:

Kombi

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.