Freenet Video

Vorteilsaktion von AUTO BILD und Freenet

Filme für den Fond

Mit Freenet Video sind Sie startklar für die nächste Reise! AUTO BILD-Leser können den neuen Video-Streaming-Dienst Freenet Video drei Monate für 0,99 Euro ausprobieren und Videos schauen, wann und wo sie wollen.

Den Blockbuster "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" und weitere 8000 können Sie im Mai leihen und kaufen.

"Sind wir bald da?", schallt es durch den Fahrzeug-Innenraum. Wer kennt diese Situation nicht? Die Fahrt ist lang und den lieben Kleinen auf der Rückbank schon sooo langweilig. Ehe man überhaupt angekommen ist, hat sich längst Stress im Innenraum breitgemacht. Abhilfe gegen die gereizte Stimmung kann die AUTO BILD-Leseraktion von Freenet schaffen: Mit Freenet Video können die Kleinen Filme im Fond schauen – ein passendes Notebook, Smartphone oder Tablet vorausgesetzt.

Leseraktion zum Spartarif

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Apollo 11 und erleben Sie den "Aufbruch zum Mond".

Exklusiv können die AUTO BILD-Leser den Streaming-Service von Freenet jetzt drei Monate lang für einmalig nur 0,99 Euro nutzen. Im Flatrate-Paket sind über 1000 Filme und Serien inklusive, zusätzlich haben Sie die Auswahl aus 8000 Leih- und Kaufangeboten. Alle Blockbuster stehen mindestens in HD-Qualität zur Verfügung. Das Leihen und Kaufen ist zwar nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich, heruntergeladene und die Flatrate-Inhalte sind in ganz Europa abrufbar. Der Dienst lässt sich auf zwei Geräten gleichzeitig nutzen. Das Angebot steht im Browser, über mobile Apps für Smartphones und Tablets oder auch für Smart-TVs zur Verfügung.

Gutes Ergebnis im Lesertest

Die Leser unseres Schwesterblatts COMPUTER BILD haben Freenet Video bereits getestet und vergaben als Gesamturteil 4,3 von 5 Sternen (siehe Tabelle unten) – ein klasse Ergebnis.
Freenet Video im COMPUTER BILD-Lesertest

Anmeldung/Registrierung

4,3

Online-Portal (inkl. Menü, Design und Bildqualität)

4,3

Mobile App (inkl. Menü, Design / Oberfläche und Bildqualität)

4,3

Smart-TV-App (inkl. Menü, Design / Oberfläche und Bildqualität)

4,6

Mobilität

4,6

Angebotsvielfalt

3,4

Blockbuster-Angebot

4,3

Movie-Coin-Mechanik

4,3

Preis

4,3

Komfortgewinn

4,3

Gesamteindruck

4,3

Weitere Lesermeinungen zu Freenet Video und ausführliche Informationen zur Aktion finden Sie auf unserer Schwesterseite:

Entspannt in den Urlaub

Sie möchten Ihre Urlaubsreise im Auto entspannt angehen? Dann probieren Sie Freenet Video drei Monate für 0,99 Euro aus: Die exklusive Freenet-Video-Aktion hat eine Mindestlaufzeit von drei Monaten und ist im Anschluss monatlich kündbar. Ab dem vierten Monat kostet der Dienst 4,99 Euro Grundgebühr. Wer Freenet Video nicht weiternutzen will, kündigt rechtzeitig 14 Tage vor dem Laufzeitende.

Freenet Video drei Monate für 0,99 Euro schauen – so geht's:

Freenet Video drei Monate ausprobieren

● Bis einschließlich 31. Mai 2019 können Sie sich das exklusive Vorteilsangebot auf der COMPUTER BILD Homepage sichern.
● Danach erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail sowie einen Registrierungslink.
● Dieser führt Sie zur Anmeldung bei Freenet Video. Geben Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Zahlungsinformationen für den Bankeinzug der einmaligen Gebühr in Höhe von 0,99 Euro ein.
● Das Angebot gilt nur für Neukunden. Pro Haushalt lassen sich mehrere Pakete buchen.
● Das Angebot verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn Sie nicht 14 Tage zum Laufzeitende kündigen.
● Teilnahme nur für Volljährige mit deutschem Hauptwohnsitz.
● Es gelten die AGB von Freenet Video.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.