VW Golf 8 Fire & Ice: Illustration, Neuauflage, Sondermodell

So könnte ein Golf 8 Fire & Ice aussehen

Unter zahlreichen Golf-Sondermodellen zählte der "Fire & Ice" zu den beliebtesten. AUTO BILD zeigt, wie eine Neuauflage als Golf 8 aussehen könnte!
Golf-Sondermodelle haben eine lange Tradition. Allein der Golf 2 kam auf fast 40 spezieller Ausführungen! Eine der beliebtesten war der "Fire & Ice". Jetzt, wo der neue Golf 8 startet, hat sich AUTO BILD überlegt, wie der Fire & Ice heute aussehen könnte.

Optik: Die Insignien blieben

Die Sitze einer Fire & Ice-Neuauflage würden natürlich einen zweifarbigen Bezug in Lila-Blau tragen.

Natürlich erhält auch der von uns gezeichnete Fire & Ice die typische Lackierung in Dark Violet Perleffekt. Dazu gibt's wie beim Golf 2 das optische Erscheinungsbild des GTI. Heißt: sportliche Schürzen und ein kleiner Spoiler auf der Heckklappe. Auch klar: Würde Volkswagen das Sondermodell nochmals aufleben lassen, müssten Fünfloch-Felgen im "Estoril"-Design her. Mindestens 19-Zöller. Sportsitze sind im Fire & Ice ebenfalls Pflicht, ebenso wie ein Sportlenkrad. Die Sitze tragen selbstverständlich einen zweifarbigen Bezug in Lila-Blau.

Motor: Nur noch als Sportversion

Den Fire & Ice aus den 90ern gab's in fünf Motorisierungen. Immer mit 1,8 Litern Hubraum ausgestattet, leistete der Golf zwischen 90 und 160 PS als G60 GTI. Der von AUTO BILD gezeichnete Sonder-Golf würde nur noch als GTI oder Golf R erhältlich sein.

Fire & Ice: Sondermodell für Bogner-Film

Anlass für das Sondermodell Fire & Ice war der Film "Feuer, Eis und Dynamit", der unter der Regie von Willy Bogner junior im Jahr 1990 entstand. Im Film spielten auch Golf 2-Modelle eine Rolle. Das Design des Fire & Ice stammte von Bogner-Chefdesigner Gotthardin Thylmann. Das Volkswagen wieder ein Sondermodell im Bogner-Style auf den Markt bringt, ist aber eher unwahrscheinlich. Gut für Besitzer des alten Modells: Ihre Fire & Ice bleiben echte Raritäten!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.