Zur Homepage

Friedhof der VW-Schummel-Diesel in den USA

VW Dieselgate: Friedhof Schummeldiesel
Hier stehen Tausende ausrangierte VW-Diesel: Ein riesiger Parkplatz in der Nähe des Logistik-Flughafens von Victorville, US-Bundesstaat Kalifonien. Rechts neben dem Gelände befindet sich ein Flughafen, unten grenzen eine Getränkefabrik und ein Obdachlosenheim an.
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
Ebenfalls ein großen Schummeldiesel-Friedhof gab es rund um den inzwischen ausrangierten und gesprengten Silverdome in der Ödnis des Detroiter Vororts Pontiac. Auch hier ...
Bild: Auto Bild Montage DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... erstreckte sich ein Meer von Jetta, Passat und Golf der Serie "Clean Diesel TDI". Tausende ausrangierte Wagen, ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... die wegen illegaler Software zur Abgasmanipulation aus dem Verkehr gezogen und VW USA von US-Kunden zurückkaufen musste. Spötter ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... bezeichneten das Areal als "VW-Autofriedhof" oder "wertvollsten Schrottplatz der Welt". Allerdings ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... hat VW die Hoffnung nicht aufgegeben, die Diesel in einen legalen Zustand umzurüsten und als Gebrauchtwagen zu verkaufen. Dafür müssten aber ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... die US-Umweltämter grünes Licht geben. Noch immer versucht VW, sie von Umrüstungsplänen zu überzeugen, mit denen der Konzern ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... die Manipulations-Software in den Autos beseitigen will. Das ist kompliziert, nicht zuletzt weil durch ihren Wegfall andere Faktoren wie Spritverbrauch und Motorleistung ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... verändert werden könnten. VW hatte im September 2015 nach Vorwürfen der US-Umweltbehörden eingeräumt, den Ausstoß des Schadstoffs Stickoxid bei Hunderttausenden Dieselwagen in den USA ...
Bild: DPA
VW Dieselgate: Diese Modelle sind manipuliert
... manipuliert zu haben. Insgesamt kostet die Wiedergutmachung von Dieselgate Volkswagen in den USA bis zu 25 Milliarden Dollar. Der VW-Skandal ...
Bild: DPA
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-875f53aae374423f.jpg
... kostete nicht nur den damaligen Konzernchef Martin Winterkorn den Job, sondern löste ein Beben in der gesamten Autoindustrie aus. Die Schummel-Software steckt in knapp elf Millionen Autos, vorrangig ...
Bild: DPA
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-f174aa012ed0f37b.jpg
... mit dem Euro-5-Diesel 2.0 TDI, 1.6 TDI und 1.2 TDI (interne Bezeichnung "EA 189"). Die Motoren wurden bei den Marken ...
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-e613e822e90fa50e.jpg
... VW, Audi, Skoda, Seat und VW Nutzfahrzeuge angeboten. Mittels Software-Update wurden in Deutschland mittlerweile die meisten Schummeldiesel repariert.
Bild: Auto Bild Montage
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-667958c6fdb14a70.jpg
Von Audi war etwa 2,1 Millionen Autos weltweit manipuliert, davon rund 530.000 in Deutschland. Besitzer konnten auf der Audi-Seite mithilfe der Fahrgestellnummer herausfinden, ob ihr Auto betroffen war.
Bild: Roman Raetzke
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-986x657-227bea06f869a70e.jpg
Gleiches galt für VW-Besitzer (etwa fünf Millionen weltweit, gut 1,5 Millionen in Deutschland), die auf dieser speziellen VW-Internetseite Hilfe finden.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1152x768-4662743fe21ca056.jpg
Bei Skoda sind insgesamt 1,2 Millionen Fahrzeuge manipuliert, 290.000 davon in Deutschland. Eine Serviceseite zum Thema ist auch hier eingerichtet.
Bild: Werk
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-0bbb31593f6e8337.jpg
Bei Seat kam der EA-189-Motor in 700.000 Autos zum Einsatz, gut ein Siebtel davon in Deutschland. Auch die Spanier haben eine Internetseite zum Check der betroffenen Fahrzeuge geschaltet.
Bild: Toni Bader
https://i.auto-bild.de/ir_img/1/3/3/2/2/1/9/VW-Dieselgate-Diese-Modelle-sind-manipuliert-1200x800-28d5a1c65d28478f.jpg
Auch 1,8 Millionen "leichte Nutzfahrzeuge" sind betroffen, damit also auch die Hannoveraner Konzerntochter Volkswagen Nutzfahrzeuge. Fahrzeughalter finden auf der gleichen Seite wie normale VW-Kunden Unterstützung. Sie alle werden zum Gratis-Software-Update in die Werkstätten gerufen. Vorsicht: Ohne das Update kann es Probleme bei der nächsten HU geben.
Bild: Thomas Ruddies / AUTO BILD