Kindersitze: Britax Römer Gruppe 2/3

Zur letzten Stufe vor dem selbstständigen Sitzen im Auto gehören die Kindersitze in der Gruppe 2/3 bei einem Kindesgewicht von 15 bis 36 Kilogramm. In diesem Segment ist Britax Römer mit einem breiten Sortiment vertreten. Die Sitze warten mit einem innovativen Sicherheitskonzept auf. Hierzu zählt ein spezielles Gurtsystem namens „XP-PAD“, das die Kräfte bei einem Unfall im Vergleich zu einem 3-Punkt-Gurt um bis zu 30 Prozent minimieren soll. Eine weitere von Britax Römer entwickelte Technologie ist der Seitenaufprallschutz „SICT“. Das Kürzel steht für Side Impact Cushion Technology und besteht aus einem am seitlichen Kopfteil herausdrehbaren Rundelement, dass je nach Einbau des Sitzes links oder rechts verwendet werden kann. Durch die höhenverstellbare Kopfstütze und Gurtführung lässt sich der Sitz an die jeweilige Körpergröße des Kindes anpassen. Gleichzeitig verbleibt der Kopf so stets in der Sicherheitszone. Tiefe Seitenwangen bieten zusätzlich Schutz bei einem Crash. Über das von Britax Römer entwickelte ISOFIX-System werden die Sitze im Fahrzeug verankert. Über ein seitliches Farbfenster kann das korrekte Einrasten des Kindersitzes überprüft werden. Die Sitze lassen sich auch in älteren Fahrzeugen ohne ISOFIX-Haltepunkte verwenden. Dafür können die Haltearme am Sitz weggeklappt werden. In der Übersicht finden Sie alle Informationen, Testergebnisse und Preisangaben zu Kindersitzen von Britax Römer in der Gruppe 2/3.

Britax Römer Gruppe 2/3

3
Note
RÖMER ADVENTURE

Britax Römer ADVENTURE

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 4 bis 12 Jahre
Gewicht 4,3 kg
UVP 100 EUR

Top5-Bestseller

Maxi-Cosi Pebble

Babyschalen

Maxi-Cosi Pebble

Cybex Pallas 2-fix

Gruppe 1/2/3

Cybex Pallas 2-fix

Cybex Sirona

Gruppe 0/1

Cybex Sirona

Maxi-Cosi Pearl

Gruppe 1

Maxi-Cosi Pearl

Maxi-Cosi Tobi

Gruppe 1

Maxi-Cosi Tobi

Artikelempfehlungen

Kindersitz-Test 2018: ADAC & Stiftung Warentest

ADAC Kindersitztest 2018

Vier Kindersitze fallen durch

ADAC und Stiftung Warentest haben insgesamt 18 neue Kindersitze getestet. Vier Modelle wurden mit "mangelhaft" bewertet. Die Ergebnisse!

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Jährlich verunglücken mehrere Tausend Kinder im Pkw. Kein Wunder: Fast jedes zweite Kind ist im Auto nicht richtig gesichert. Die sieben häufigsten Fehler!

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Welcher Kindersitz ab wann?

Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Alles über die unterschiedlichen Kindersitzgruppen und die neue i-Size-Norm!

Babyschalen: Test

Babyschalen: Test

Den Alleskönner gibt es nicht

In der Bedienbarkeit unterscheiden sich Babyschalen deutlich. AUTO BILD hat fünf Modelle miteinander verglichen. Das sind die Stärken und Schwächen.