Kindersitz

2
Note
ISOFIX

GB Elian Fix

Produktdetails

Marktstart 2019
Körpergewicht 15 bis 36 kg
Altersklasse 3,5 bis 12 Jahre
Gewicht 7,1 kg
Travelsystem Nein
Schlafhilfe Nein
Preis ohne Isofix -
Preis mit Isofix 199 EUR
Preis Isofix-Base -
Hersteller GB
Kategorie Gruppe 2/3

Testfazit

+

Vorteile

neigungsverstellbare Kopfstütze, automatische Breitenverstellung, Gurtverlauf

-

Nachteile

Bedienungsanleitung

UVP 199 EUR

Testbericht GB Elian Fix

Der Kindersitz Elian Fix von GoodBaby – kurz GB – ist ein Sitz der Gruppe 2/3. Somit ist er für Kinder mit einem Körpergewicht von 15 bis 36 Kilogramm bzw. einem Alter von ca. dreieinhalb bis zwölf Jahren geeignet. Um für jedes Alter die optimale Passform zu bieten, ist er an der Kopfstütze größenverstellbar. Zudem erweitert sich der Sitz bei einer Höhenverstellung automatisch auch in der Breite. Ins Auto wird er in Fahrtrichtung mithilfe der Isofix-Arme oder des Dreipunkt-Gurts des Fahrzeugs montiert. Das Kind wird mit dem Fahrzeuggurt gesichert. Preislich liegt der GB Elian Fix bei 199,95 Euro (Stand: April 2019).
Sicherheit: Der GB Elian Fix punktet durch gute Sicherheitshinweise am Sitz sowie eine verständliche und gut illustrierte Anleitung – die allerdings einen Schwachpunkt enthält: Sie ist in erster Linie nach inhaltlichen Kapiteln strukturiert, nicht wie üblich nach Sprachen. Das Wechseln der Sprachen innerhalb eines Kapitels macht die Anleitung unserer Ansicht nach etwas unübersichtlich und könnte dazu führen, dass wichtige Sicherheitshinweise übersehen werden.
Zum erweiterten Schutz für den Fall eines Seitenaufpralls ist der Sitz mit separaten Protektoren ausgestattet, die auf den Seitenwangen aufsitzen. Außerdem verfügt der Elian Fix über eine bewegliche Kopfstütze, die für eine sichere Schlafposition des Kindes nach hinten geneigt werden kann. Dadurch wird verhindert, dass der Kopf des Kindes im Schlaf nach vorn kippt und dann aus dem geschützten Bereich des Kindersitzes herausragt – was besonders bei einem Seitencrash ein hohes Verletzungsrisiko bedeuten würde.
Dank der Neigungsverstellung steht der Sitz stabil im Fahrzeug. Der Fahrzeuggurt ist einfach am Sitz einzufädeln, und der Gurt verläuft optimal am Körper des Kindes. Nichts verrutscht, auch wenn sich das Kind bewegt.
Maße, Einbau und Bedienung: Mit seinem Gewicht von 7,1 Kilo gehört der GB Elian Fix zu den schwereren Gruppe-2/3-Sitzen. Trotzdem fällt der Einbau leicht, die neigbaren Rastarme erleichtern die Isofix-Befestigung. Die Höhe der Kopfstütze lässt sich auch bei eingebautem Sitz und mit eingesetztem Kind noch gut verstellen und anpassen. Unter Umständen ist hier jedoch die Kopfstütze des Fahrzeugs im Weg. Sie sollte dann abmontiert werden. Die Bezüge des Elian Fix sind leicht zu entfernen und bei 30 Grad waschbar. 
Komfort und Ergonomie: Mit der Höhenverstellung an der Kopfstütze wächst der Elian Fix automatisch auch in die Breite. An den Schultern verbreitert er sich so von rund 35 auf 44 Zentimeter (innen). So viel Platz für den Oberkörper bieten Sitze ohne Breitenverstellung nicht. Die Sicht des Kindes wird durch die Kopfstütze nicht stark beeinträchtigt. Der Sitz ist zudem bequem ausgepolstert. Die Bezüge sind atmungsaktiv und unempfindlich. Für ausreichend Luftzirkulation sorgen Aussparungen in Rückenlehne und Sitzfläche.  
Fazit: Der GB Elian Fix bringt dieselben Features mit das fast identische Modell Solution Z-Fix der GB-Tochtermarke Cybex. Allerdings ist der GB-Sitz fast ein Kilo leichter der Sitz von Cybex. Auch das störende Klappern der Kopfstütze, das uns beim Cybex-Sitz aufgefallen war, tritt beim Elian Fix nicht auf. Knapp 200 Euro stehen auf dem Etikett – damit ist der Elian Fix im Vergleich zu anderen Gruppe-2/3-Sitzen eher hochpreisig, bietet aber eine hochwertige Verarbeitung, automatische Breitenverstellung und eine neigungsverstellbare Kopfstütze. Negativ anzumerken gibt es nur Kleinigkeiten wie die Unübersichtlichkeit der Bedienungsanleitung. AUTO BILD-Testnote: 2.

Weitere Produktdetails

Art der Montage in Fahrtrichtung
Reinigung Maschinenwäsche
eigenes Gurtsystem Nein
Gurtsystem -
Gurtbandlänge -
Höhe x Tiefe x Breite 63-83 x 43 x 53-61 cm
max. Schulterbreite -
Gewicht Normalversion 7,1 kg
Gewicht Isofixversion 7,1 kg
Gewicht Isofixbase - kg

Weitere Sitze von GB

2
Note

GB Vaya

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse Geburt bis etwa vier Jahre
Gewicht 14,7 kg
UVP 450 EUR
2
Note

GB Elian Fix

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 3,5 bis 12 Jahre
Gewicht 7,1 kg
UVP 199 EUR
3
Note
Babyschale GB Idan

GB Idan

Körpergewicht 13 Kilo kg
Altersklasse Geburt bis ca. 18 Monate
Gewicht 4,7 kg
UVP 170 EUR

GB Artio

Körpergewicht 13 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 18 Monate
Gewicht 4,8 kg
UVP 129 EUR

Top5-Bestseller

Maxi-Cosi Pebble

Babyschalen

Maxi-Cosi Pebble

Cybex Pallas 2-fix

Gruppe 1/2/3

Cybex Pallas 2-fix

Cybex Sirona

Gruppe 0/1

Cybex Sirona

Maxi-Cosi Pearl

Gruppe 1

Maxi-Cosi Pearl

Maxi-Cosi Tobi

Gruppe 1

Maxi-Cosi Tobi

Artikelempfehlungen

Kindersitz-Test 2018: ADAC & Stiftung Warentest

ADAC Kindersitztest 2018

Vier Kindersitze fallen durch

ADAC und Stiftung Warentest haben insgesamt 18 neue Kindersitze getestet. Vier Modelle wurden mit "mangelhaft" bewertet. Die Ergebnisse!

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Jährlich verunglücken mehrere Tausend Kinder im Pkw. Kein Wunder: Fast jedes zweite Kind ist im Auto nicht richtig gesichert. Die sieben häufigsten Fehler!

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Welcher Kindersitz ab wann?

Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Alles über die unterschiedlichen Kindersitzgruppen und die neue i-Size-Norm!

Babyschalen: Test

Babyschalen: Test

Den Alleskönner gibt es nicht

In der Bedienbarkeit unterscheiden sich Babyschalen deutlich. AUTO BILD hat fünf Modelle miteinander verglichen. Das sind die Stärken und Schwächen.