Kindersitz

Maxi-Cosi AirProtect

Maxi-Cosi Rodi AirProtect

Produktdetails

Marktstart 2010
Körpergewicht 15 bis 36 kg
Altersklasse 3 Jahre bis 12 Jahre
Gewicht 4,9 kg
Travelsystem Nein
Schlafhilfe Ja
Preis ohne Isofix 159 EUR
Preis mit Isofix -
Preis Isofix-Base -
Hersteller Maxi-Cosi
Kategorie Gruppe 2/3

Testfazit

+

Vorteile

noch nicht getestet

-

Nachteile

noch nicht getestet

UVP 159 EUR

Maxi-Cosi Rodi AirProtect

Als Kombinationssitz deckt der Maxi-Cosi Rodi AirProtect die Kindersitzklassen II und III ab und ist somit geeignet für Kinder mit einem Gewicht von 15 bis 36 Kilogramm (Gruppe 2/3). Das entspricht ungefähr einem Alter zwischen dreieinhalb und zwölf Jahren. Der "mitwachsende" Kindersitz kann durch eine mehrstufig verstellbare Kopfstütze an die jeweilige Größe des Kindes angepasst werden.
Einbau des Kindersitzes in das Auto: Der Maxi-Cosi Rodi AirProtect wird stets in Fahrtrichtung aufgestellt und über den Dreipunktgurt des Fahrzeugs gesichert. Nach dem Aufstellen des Sitzes wird der Beckengurt über zwei Gurtführungen im Beckenbereich am Gurtschloss eingerastet. Der Schultergurt verläuft quer zum Oberkörper durch eine Führung oberhalb der Schulter des Kindes (je nach Einbauseite rechts oder links).
Sicherheit: Zur Optimierung des Seitenaufprallschutzes kommen das Side-Protection-System (SPS) und das AirProtect-System von Maxi-Cosi zum Einsatz. Dabei handelt es sich um zusätzliche stoßdämpfende Schaumstoffschichten im Kopf- und Halsbereich sowie im Bereich von Schultern und Hüften.
Ausstattung: Den Maxi-Cosi Rodi AirProtect gibt es in sieben verschiedenen Farben, alle Bezüge lassen sich bei 30 Grad waschen. Als optionales Zubehör bietet Maxi-Cosi für den Rodi AirProtect einen Becherhalter sowie einen Sommerbezug an.
Testergebnisse: Stiftung Warentest und ADAC haben den Maxi-Cosi Rodi AirProtect mit gut bewertet. Als Vorteile wurden niedrige Belastungswerte im Seitencrash, sowie eine geringe Gefahr der Fehlbedienung genannt. Als Nachteil nennt der ADAC nur durchschnittliche Werte im Frontcrash.

Weitere Produktdetails

Art der Montage -
Reinigung abwischbar
eigenes Gurtsystem Nein
Gurtsystem -
Gurtbandlänge -
Höhe x Tiefe x Breite 58,5 - 86,5 x 44 x 47 cm
max. Schulterbreite -
Gewicht Normalversion 4,9 kg
Gewicht Isofixversion -
Gewicht Isofixbase -

Weitere Sitze von Maxi-Cosi

Maxi-Cosi AxissFix Air

Körpergewicht 19 kg
Altersklasse ab ca. 4 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht -
UVP 650 EUR

Maxi-Cosi AxissFix Plus

Körpergewicht -
Altersklasse Geburt bis ca. 4 Jahre
Gewicht 12,45 kg
UVP 469 EUR
Maxi-Cosi AxissFix

Maxi-Cosi AxissFix

Körpergewicht -
Altersklasse 4 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht -
UVP 399 EUR
2
Note
Maxi-Cosi PrioriFIX

Maxi-Cosi PrioriFIX

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 9 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht 14,6 kg
UVP 359 EUR
2
Note
Maxi-Cosi Axiss

Maxi-Cosi Axiss

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 9 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht 12,0 kg
UVP 349 EUR
1
Note
Maxi-Cosi Tobi

Maxi-Cosi Tobi

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 9 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht 8,9 kg
UVP 299 EUR
Kindersitz Maxi-Cosi Mobi

Maxi-Cosi Mobi

Körpergewicht 25 kg
Altersklasse Ungefähr 9 Monate bis 4 Jahre
Gewicht 10,6 kg
UVP 299 EUR
Maxi-Cosi 2wayPearl

Maxi-Cosi 2wayPearl

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 6 Monate bis ca. 4 Jahre
Gewicht -
UVP 280 EUR
2+
Note
Maxi-Cosi Pebble Plus

Maxi-Cosi Pebble Plus

Körpergewicht -
Altersklasse Geburt bis ca. 12 Monate
Gewicht 4,1 kg
UVP 250 EUR

Maxi-Cosi Titan

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 9 Monate bis ca. 12 Jahre
Gewicht -
UVP 230 EUR
Seite1 2 3 >

Top5-Bestseller

Maxi-Cosi Pebble

Babyschalen

Maxi-Cosi Pebble

Cybex Pallas 2-fix

Gruppe 1/2/3

Cybex Pallas 2-fix

Cybex Sirona

Gruppe 0/1

Cybex Sirona

Maxi-Cosi Pearl

Gruppe 1

Maxi-Cosi Pearl

Maxi-Cosi Tobi

Gruppe 1

Maxi-Cosi Tobi

Artikelempfehlungen

Kindersitz-Test 2018: ADAC & Stiftung Warentest

ADAC Kindersitztest 2018

Vier Kindersitze fallen durch

ADAC und Stiftung Warentest haben insgesamt 18 neue Kindersitze getestet. Vier Modelle wurden mit "mangelhaft" bewertet. Die Ergebnisse!

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Jährlich verunglücken mehrere Tausend Kinder im Pkw. Kein Wunder: Fast jedes zweite Kind ist im Auto nicht richtig gesichert. Die sieben häufigsten Fehler!

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Welcher Kindersitz ab wann?

Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Alles über die unterschiedlichen Kindersitzgruppen und die neue i-Size-Norm!

Babyschalen: Test

Babyschalen: Test

Den Alleskönner gibt es nicht

In der Bedienbarkeit unterscheiden sich Babyschalen deutlich. AUTO BILD hat fünf Modelle miteinander verglichen. Das sind die Stärken und Schwächen.