Babyschalen: Peg-Pérego

Peg-Pérego

Sehr leicht und mit sehr gut bewertet! In der Gruppe 0 bei einem Kindesgewicht bis zu 13 Kilogramm bietet der italienische Hersteller Peg-Pérego eine durchgängig mit dem Testprädikat sehr gut bewertete Babyschale an. Daneben ist auch eine Kinderwagenwanne erhältlich, die sich mit einem markeneigenen Adapter auch im Auto verwenden lässt. Nicht nur zeichnet sich die Schale durch das geringe Gewicht von nur 3,8 Kilogramm aus sondern auch durch ein in fünf Positionen verstellbares Seitenaufprallsystem. Hinzu kommt die Möglichkeit die Babyschale von Peg-Pérego auf drei unterschiedliche Arten im Auto unterbringen zu können: Neben einer ISOFIX-Basis mit Teleskop-Stützfuß für den Fußraum kann die Schale auch mit dem herkömmlichen 3-Punkt-Gurt oder einer Gurt-Basis befestigt werden. Neben dem geringen Gewicht erleichtern im Alltag ein einhändig verstellbarer Tragebügel, ein zentraler Gurt zur Verstellung des 3-Punkt-Sicherheitsgurts sowie ein unabhängig vom Bügel verstellbares Sonnenverdeck das Handling. Zudem kann die Babyschale über ein Klick-System mit allen Kinderwagen- und Buggy-Gestellen von Peg-Pérego kombiniert werden. Das Angebot wird abgerundet von einem umfangreichen Zubehörangebot. In der Übersicht finden Sie alle Informationen, Testergebnisse und Preisangaben zu Babyschalen von Peg-Pérego in der Gruppe 0.

Peg-Pérego Babyschalen

3
Note
PEG Primo Viaggio Tri Fix

PEG Primo Viaggio Tri Fix

Körpergewicht 13 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 15 Monate
Gewicht 4,5 kg
UVP 159 EUR

Top5-Bestseller

Maxi-Cosi Pebble

Babyschalen

Maxi-Cosi Pebble

Cybex Pallas 2-fix

Gruppe 1/2/3

Cybex Pallas 2-fix

Cybex Sirona

Gruppe 0/1

Cybex Sirona

Maxi-Cosi Pearl

Gruppe 1

Maxi-Cosi Pearl

Maxi-Cosi Tobi

Gruppe 1

Maxi-Cosi Tobi

Artikelempfehlungen

Kindersitz-Test 2018: ADAC & Stiftung Warentest

ADAC Kindersitztest 2018

Vier Kindersitze fallen durch

ADAC und Stiftung Warentest haben insgesamt 18 neue Kindersitze getestet. Vier Modelle wurden mit "mangelhaft" bewertet. Die Ergebnisse!

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Jährlich verunglücken mehrere Tausend Kinder im Pkw. Kein Wunder: Fast jedes zweite Kind ist im Auto nicht richtig gesichert. Die sieben häufigsten Fehler!

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Welcher Kindersitz ab wann?

Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Alles über die unterschiedlichen Kindersitzgruppen und die neue i-Size-Norm!

Babyschalen: Test

Babyschalen: Test

Den Alleskönner gibt es nicht

In der Bedienbarkeit unterscheiden sich Babyschalen deutlich. AUTO BILD hat fünf Modelle miteinander verglichen. Das sind die Stärken und Schwächen.