Kindersitz

ISOFIX
Recaro Milano

Recaro Milano

Produktdetails

Marktstart 2012
Körpergewicht 15 bis 36 kg
Altersklasse 3 Jahre bis 12 Jahre
Gewicht -
Travelsystem Nein
Schlafhilfe Nein
Preis ohne Isofix -
Preis mit Isofix 95 EUR
Preis Isofix-Base -
Hersteller Recaro
Kategorie Gruppe 2/3

Testfazit

+

Vorteile

noch nicht getestet

-

Nachteile

noch nicht getestet

UVP 95 EUR

Recaro Milano

Recaro Milano
Der Milano von Recaro ist ein Kindersitz der Gruppe 2/3. Er eignet sich für Kinder mit einem Körpergewicht zwischen 15 und 36 Kilogramm, was in etwa einem Alter von 3 bis 12 Jahren entspricht. Dank seiner 6-fach-höhenverstellbaren Kopfstütze kann der Milano unterschiedlichen Körpergrößen angepasst werden. Die Sitzbreite lässt sich allerdings nicht variieren.
Große Wangen an der Kopfstütze und an den Seiten dienen als Schutz bei einem seitlichen Aufprall.
Da der Milano über kein eigenes Gurtsystem verfügt, eignet er sich für alle Fahrzeuge mit Dreipunktgurten. Sicherheitshalber sollte vorher Maß genommen werden. Die Rückenlehne kann mit drei verschiedenen Positionen an den Fahrzeugsitz angepasst werden.
Wegen seiner auf das Wesentliche reduzierten Ausstattung und wohl auch aufgrund seines relativ günstigen Preises bezeichnet Recaro den Milano als "perfekten Zweitsitz", also als Sitz für den Zweitwagen oder das Auto der Großeltern.
Den Milano gibt es auch in einer erweiterten Version mit Seatfix.
 
Ein- und Ausbau sowie Transport des Milano sind denkbar einfach. Dank seines Tragegriffs und des mit etwas über 5 Kilogramm recht geringen Gewichts lässt sich der Recaro schnell ins Auto transportieren und auf dem Sitz befestigen. Dazu wird der Beckengurt des Sicherheitsgurtes durch zwei Aussparungen in den Seitenlehnen des Kindersitzes geführt und mit Gurtschloss befestigt. Weitere Fixierungsmöglichkeiten gibt es nicht.
 
Die Ausstattung des Milano ist, wie der Hersteller Recaro selbst sagt, "auf das Wesentliche reduziert". Die Wangen im Kopfbereich und an den Seiten schützen bei einem seitlichen Aufprall. Der wageneigene Sicherheitsgurt dient dem Schutz bei einem Aufprall in Fahrtrichtung.
Atmungsaktive Polster sorgen vor allem an heißen Tagen und bei längeren Fahrten für ein gutes Sitzgefühl. Die Bezüge aller Polster lassen sich abnehmen und waschen.
Der Recaro Milano ist in den Farben Blau, Rot und Schwarz erhältlich.
Als Zubehör gibt es eine Unterlage zum Schutz des Fahrzeugsitzes, Ersatzbezüge in Serienausstattung oder als Wendebezug aus atmungsaktivem Netzgewebe.
 
Im Test vom ADAC und Stiftung Warentest schnitt der Milano jeweils mit der Note "gut" ab. Der ADAC bewertete den Schadstoffgehalt allerdings lediglich mit "befriedigend". Bei der Stiftung Warentest punktete der Milano mit dem geringen Gewicht, dem Seitenschutz und der Polsterung sowie der einfachen Handhabung. Der Schutz bei einem Frontaufprall wurde lediglich als durchschnittlich bewertet. Auch die Sitzposition bewerteten die Tester als eng und unkomfortabel.
 
 

Weitere Produktdetails

Art der Montage -
Reinigung Maschinenwäsche
eigenes Gurtsystem Nein
Gurtsystem -
Gurtbandlänge -
Höhe x Tiefe x Breite 70 x 45 x 39 cm
max. Schulterbreite -
Gewicht Normalversion -
Gewicht Isofixversion 5,4 kg
Gewicht Isofixbase -

Weitere Sitze von Recaro

Recaro Zero.1 i-Size

Körpergewicht -
Altersklasse -
Gewicht -
UVP 550 EUR
2
Note

Recaro Zero.1 Elite i-Size

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 15 Monate bis etwa vier Jahre
Gewicht 18 kg
UVP 525 EUR
2
Note
Recaro Zero.1

Recaro Zero.1

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 4 Jahre
Gewicht 15 kg
UVP 450 EUR

Recaro Optiafix

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse Ab ca. 9 Monate bis 4,5 Jahre
Gewicht -
UVP 300 EUR

Recaro Young Sport Hero

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse Ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre
Gewicht -
UVP 240 EUR
3+
Note
Recaro Monza Nova 2 Seatfix

Recaro Monza Nova 2 Seatfix

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse ca. 3,5 bis 12 Jahre
Gewicht -
UVP 220 EUR

Recaro Guardia

Körpergewicht 13 kg
Altersklasse Geburt bis ca. 18 Monate
Gewicht 4,1 kg
UVP 220 EUR

Recaro Optia

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse Ab ca. 9 Monate bis 4,5 Jahre
Gewicht -
UVP 220 EUR
3
Note
Recaro Young Sport

Recaro Young Sport

Körpergewicht 36 kg
Altersklasse 9 Monate bis 12 Jahre
Gewicht 8,1 kg
UVP 219 EUR
Recaro Monza Nova IS

Recaro Monza Nova IS

Körpergewicht 18 kg
Altersklasse 9 Monate bis 12 Jahre
Gewicht -
UVP 210 EUR
Seite1 2 >

Top5-Bestseller

Joie Traver

Gruppe 1/2/3

Joie Traver

Maxi-Cosi RodiFix AirProtect

Gruppe 2/3

Maxi-Cosi RodiFix AirProtect

Cybex Solution Z-Fix

Gruppe 2/3

Cybex Solution Z-Fix

Britax Römer Dualfix 2 R

Gruppe 0+/1

Britax Römer Dualfix 2 R

Artikelempfehlungen

Kindersitz-Test 2018: ADAC & Stiftung Warentest

ADAC Kindersitztest 2018

Vier Kindersitze fallen durch

ADAC und Stiftung Warentest haben insgesamt 18 neue Kindersitze getestet. Vier Modelle wurden mit "mangelhaft" bewertet. Die Ergebnisse!

Kindersicherheit im Auto

Kindersicherheit im Auto

Sieben folgenschwere Fehler

Jährlich verunglücken mehrere Tausend Kinder im Pkw. Kein Wunder: Fast jedes zweite Kind ist im Auto nicht richtig gesichert. Die sieben häufigsten Fehler!

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Kindersitzgruppen und i-Size-Norm

Welcher Kindersitz ab wann?

Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Alles über die unterschiedlichen Kindersitzgruppen und die neue i-Size-Norm!

Babyschalen: Test

Babyschalen: Test

Den Alleskönner gibt es nicht

In der Bedienbarkeit unterscheiden sich Babyschalen deutlich. AUTO BILD hat fünf Modelle miteinander verglichen. Das sind die Stärken und Schwächen.