Alpina B8 4.6: Leistung, Preis

Alpina B8 4.6: Leistung, Preis

Klassiker des Tages: Alpina B8 4.6

Alpina baute 1995 einen V8-Motor in den BMW 328i und schuf damit ein 280 km/h schnelles Geschoss. Unser Klassiker des Tages!
Alpina zwängte 1995 den M60-V8 aus dem 540/740i in den BMW 3er (E36) und bohrte ihn von vier auf 4,6 Liter Hubraum auf. Resultat waren 333 PS. Von Januar 1995 bis November 1998 wurden insgesamt 221 Alpina B8 gefertigt.

Gebrauchtwagen mit Garantie

35.900 €

ALPINA D5 Bi-Turbo SWITCH-TRONIC |, Diesel

105.718 km
257 kW (349 PS)
05/2016
Zum Inserat
Diesel, 5.9 l/100km (komb.) CO2 155 g/km*
36.999 €

ALPINA XD3 Biturbo, Diesel

50.000 km
257 kW (349 PS)
11/2014
Zum Inserat
Diesel, CO2 0 g/km*
42.420 €

ALPINA XD3 BITURBO SWITCH-TRONIC Panodach 21, Diesel

53.992 km
257 kW (349 PS)
11/2016
Zum Inserat
Diesel, 6.6 l/100km (komb.) CO2 174 g/km*
43.430 €

ALPINA XD3 BITURBO SWITCH-TRONIC Panodach, Diesel

53.043 km
257 kW (349 PS)
03/2016
Zum Inserat
Diesel, 6.6 l/100km (komb.) CO2 174 g/km*
43.430 €

ALPINA B4 3.0 Biturbo 20 Class, Benzin

35.536 km
301 kW (409 PS)
08/2016
Zum Inserat
Benzin, 7.9 l/100km (komb.) CO2 183 g/km*
43.430 €

ALPINA XD3 3.0 Biturbo Panodach 21 RKam, Diesel

80.788 km
257 kW (349 PS)
02/2016
Zum Inserat
Diesel, 6.6 l/100km (komb.) CO2 174 g/km*
43.900 €

ALPINA D3 Bi, Diesel

52.100 km
257 kW (349 PS)
02/2017
Zum Inserat
Diesel, CO2 0 g/km*
ALPINA D5 Bi-Turbo SWITCH-TRONIC |, Diesel +
ALPINA XD3 Biturbo, Diesel +
ALPINA XD3 BITURBO SWITCH-TRONIC Panodach 21, Diesel +
ALPINA XD3 BITURBO SWITCH-TRONIC Panodach, Diesel +
ALPINA B4 3.0 Biturbo 20 Class, Benzin +
ALPINA XD3 3.0 Biturbo Panodach 21 RKam, Diesel +
ALPINA D3 Bi, Diesel +

42 Änderungen an der Karosserie waren nötig

Der Alpina B8 4.6 ist ein unauffälliges Juwel mit atemberaubenden Fahreigenschaften.

Teurer als ein M3, im Sprint aber nicht unbedingt schneller – so präsentierte Alpina den B8 Anfang 1995. Um den Hauptkonkurrenten M3 in die Schranken weisen zu können, entschloss man sich in Buchloe, das bereits für den Alpina B10 modifizierte BMW-M60-Aggregat zu verwenden. Im Gegensatz zum normalen E36 wurde der Motor aber nicht von unten in die Karosserie eingesetzt, der großvolumige Achtzylinder musste von oben hinein! Dazu wurden insgesamt 42 Änderungen an der Rohkarosserie des BMW 328i vorgenommen, es wurden etwa die Batterie und der Bremskraftverstärker umgesetzt. Die Ölwanne musste komplett neu konstruiert werden.

Stolze 125.000 Mark kostete der Alpina B8

Der V8-Motor leistete im B8 "nur" 333 PS. Aber mit 470 Newtonmetern es ging in 5,6 Sekunden auf Tempo 100 und in 20,2 Sekunden auf Tempo 200. Maximal waren bis zu 280 km/h drin. Für eine bessere Traktion wurde bei Coupé und Limousine an der Hinterachse ein zusätzlicher Tank verbaut. Mit einem exklusiven Basispreis von 125.000 DM für das Coupé gehörte der B8 seinerzeit zu den teuersten sportlichen Fahrzeugen überhaupt. Bis 1998 wurden 221 Exemplare hergestellt, davon 93 Limousinen, 78 Coupés, 27 Kombis (Touring) und 23 Cabrios. Zum Vergleich: Ein M3 Coupé mit 286 PS kostete 85.000 Mark. Sie suchen einen gebrauchten Alpina B8? Hier gibt's Angebote!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen gĂĽnstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.