Klassiker des Tages: BMW X5 Le Mans

BMW 760Li: Design, Leistung, V12

Klassiker des Tages: BMW 760 Li

Die vierte 7er-Generation brach mit der bisherigen Designlinie der 90er-Jahre und br├╝skierte viele BMW-Fans. Heute ist der 760Li unser Klassiker des Tages!
Der damalige BMW-Chefdesigner Chris Bangle wies mit seinem kontroversen Entwurf zum BMW 760Li (E65/66/67, Bauzeitraum 2001 bis 2008) der ganzen Autoindustrie einen Weg in die gestalterische Zukunft. Heute strotzen die Autos nur vor konvexen und konkaven Linien.

Leistung: V12-mit 445 PS

N73-Motor: in aufgebohrter Variante mit 6,75 Liter auch im Rolls-Royce Phantom verbaut.

Der BMW 760Li ist auch technisch das aufwendigste Auto der beginnenden 2000er-Jahre. Unter der Haube des 760 werkelt der N73, der erstmals Vierventiltechnik und Direkteinspritzung mit der vollvariablen Ventilsteuerung Valvetronic kombiniert. Der Zw├Âlfzylinder leistet 460 PS. In 5,4 Sekunden schie├čt der 2,2-Tonnen-Trumm von 0 auf 100 km/h. Bei 250 km/h wird elektronisch abgeregelt. 760i und 760Li leisten mehr als ihre Vorg├Ąnger, wobei der Verbrauch um zehn Prozent niedriger ist. Die Sechsstufenautomatik bedient der Fahrer ├╝ber einen Lenkstockhebel.

iDrive sollte  Krieg der Kn├Âpfe beenden

Kontrovers diskutiert: Das Bedienkonzept "iDrive" feierte im 7er der Baureihe E65 Premiere.
 

Auch in der Gestaltung des Innenraums beschritt Chris Bangle neue Wege. Das Ein-Knopf-Bediensystem iDrive sollte das Cockpit vom Schalter-Wirrwarr der Vergangenheit befreien. Allerdings ist die Bedienung des neuen Konzepts eher fummeliger Natur. Allgemein sollte man vor Inbetriebnahme des Autos das Handbuch genau studieren. Ob es darum geht, den F├╝├čen warme Heizungsluft zuzuf├╝hren, die Sitze zu verstellen oder mit den Kn├Âpfchen am Lenkrad zu schalten ÔÇô intuitiv bedienen l├Ąsst sich der 760Li nicht. Auch das merkw├╝rdige Kofferraum-Plateau st├Ârte damals viele. Heute gibt es den traurig dreinblickenden 7er g├╝nstig, die hohen Unterhaltskosten schrecken aber viele ab. Gebrauchte BMW 760 finden Sie hier!

Stichworte:

V12

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.