Bodensee Klassik 2012

So sehen Startplatz-Favoriten aus

Bodensee-Klassik-Rallye 2020: Absage

Bodensee-Klassik 2020 findet nicht statt!

Die 9. Bodensee-Klassik, ursprünglich angesetzt vom 7. bis 9. Mai, wird 2020 nicht stattfinden. Grund ist die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus.
Die 9. Bodensee-Klassik, ursprünglich angesetzt vom 7. bis 9. Mai, wird 2020 nicht stattfinden. Grund für die Aussetzung der beliebten Rallye für Oldtimer und Youngtimer ist die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus. Sowohl für den Veranstalter AUTO BILD KLASSIK als auch für alle Partnerunternehmen der Rallye steht die Gesundheit der Teilnehmer, der Zuschauer und des Organisationsteams an erster Stelle. Die nächste Bodensee-Klassik ist nun für Mai 2021 geplant. Alle Programm-Highlights, die für dieses Jahr geplant waren, werden dann nachgeholt.

Nächste BKL im Mai 2021

Um ein Jahr verschoben: Im Mai 2021 geht es wieder durchs Dreiländereck.

Stephan Fritz, General Manager der AUTO BILD-Gruppe:
"Im engen Austausch mit den örtlichen Behörden haben wir gemeinsam mit unseren Partnern entschieden, die 9. Bodensee-Klassik aufgrund des voraussichtlich auch Anfang Mai bestehenden hohen Infektionsrisikos durch Covid-19 auf 2021 zu verschieben. Die Gesundheit aller Teilnehmer und Zuschauer steht an erster Stelle. Umso mehr freuen und konzentrieren wir uns ab jetzt auf eine starke und vor allem sichere Bodensee-Klassik im kommenden Jahr“.
Weitere Informationen unter: www.bodensee-klassik.de
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.