Porsche 928 GTS: Kaufen, Preis, S4

Porsche 928 GTS: Klassiker des Tages

Der Porsche 928 GTS ist die letzte Entwicklungsstufe der GT-Baureihe. Er hat das Transaxle-V8-Konzept perfektioniert. Klassiker des Tages!
Das Kürzel GTS (Gran Turismo Sport) beschreibt die letzte Entwicklungsstufe des Porsche 928 perfekt. Eine Fahrmaschine wollte er nicht sein, eher ein Hochleistungs-Reisewagen. Qualität und Verarbeitung liegen auf höchstem Niveau. Die Ausstattung war opulent, es konnten sogar die Lamellen der Lüftung beledert werden.

Der V8 hat leichtes Spiel mit dem 928

Der vorne längs eingebaute V8 hat 5,4 Liter Hubraum und 350 PS. Spitze: 275 km/h.

Wenn es schnell vorwärtsgehen soll, schlägt die Stunde des Porsche 928 GTS. Seine 1,6 Tonnen Leergewicht sind beim Tritt aufs Gaspedal kaum zu bemerken. Der 5,4 Liter große V8 leistet 350 PS und kommt auf mächtige 500 Nm maximales Drehmoment. Die schieben den Porsche ab 3000 Umdrehungen so kraftvoll an, dass es bis zur Höchstgeschwindigkeit von 275 km/h "nur ein Katzensprung ist", wie es AUTO BILD KLASSIK 2012 in einem Vergleichstest formulierte. Beinahe unheimlich wirken die Präzision und die Leichtfüßigkeit, mit der die Beschleunigung vonstattengeht. Keine Vibrationen, kein Brüllen aus der Auspuffanlage, einfach nur nicht enden wollender Vortrieb. Wem das nicht scharf genug ist, der ist mit dem S4 Clubsport vermutlich besser beraten als mit dem GTS. Doch dessen Geschichte folgt später.

Praktische Talente eines Sportlers

Richtig bequem fahren im Porsche 928 GTS nur zwei. Er ist halt ein waschechtes Sportcoupé!

Der 928 GTS ringt einem auch heute noch keine Kompromisse ab. An praktischem Können mangelt es ihm außerdem nicht. Zwar reisen maximal zwei Erwachsene bequem, dafür schluckt der Kofferraum bei umgelegter Sitzbank theoretisch eine Europalette. Nicht so groß gewachsene Fahrer stoßen aufgrund der überschaubar guten Übersichtlichkeit in engen Parkhäusern an ihre Grenzen. Doch der 928 GTS ist nicht größer als ein aktueller Porsche 911 – deshalb gilt Beschweren nicht. Problem für Interessenten: Der Anspruch der Ingenieure und die Liebe zum Detail in der Fertigung führen zu hohen Wartungskosten. Kenner ätzen, dass vermutlich nur Ersatzteile fürs Space Shuttle seltener und teurer sind. Hier gibt es schöne Porsche 928!
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.