Shelby Mustang GT 500 Super Snake

Shelby Mustang GT 500 Super Snake: Rekordpreis

Dieser Mustang kostet Millionen

In den USA wurde ein Shelby Mustang GT 500 Super Snake von 1967 versteigert. Der Zwei-Millionen-Erlös macht ihn zum wohl teuersten Mustang!
Bei einer Auktion in den USA wurde im Januar 2019 ein Shelby Mustang GT 500 Super Snake versteigert. Das Einzelstück brachte 2,2 Millionen Dollar ein (rund 1,9 Millionen Euro) und dürfte damit einer der teuersten Mustang aller Zeiten sein! Der Wagen kam 1967 bei einer Werbeaktion des Reifenherstellers Goodyear zum Einsatz.

Motor: Siebenliter-V8 aus dem Ford GT 40

Der GT 500 Super Snake entstand als Prototyp für eine Werbeaktion des Reifenherstellers Goodyear.

Um die Haltbarkeit der neuen Limousinen-Reifen in der Dimension 7.75x15 unter Beweis zu stellen, kam dem Tuner Carroll Shelby, der Ende der 60er auch Goodyear-Reifen vertrieb, die Idee, ein einzigartiges Monster-Auto zu bauen. Basis: der ohnehin schon mächtige Shelby GT 500. Der bekam anstelle des 428 Cubic Inches großen Polizei-V8 von Ford den 427er-Big-Block aus dem Ford GT 40. Das sieben Liter große Aggregat leistet dank Alu-Zylinderköpfen, heißer Nockenwelle, leichten Ventilen, verstärkten Pleueln und geschmiedeten Kolben 520 PS. Im GT 40 fuhr Ford den Dreifach-Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans 1966 ein. Äußerlich ist der Monster-Mustang kaum von einem Shelby GT 500 zu unterscheiden.
ALT-Text

Gebrauchtwagensuche

Ford Mustang - Über 1000 Inserate

Medien-Coup geglückt, Kleinserie gescheitert

Bei der Demonstration in Texas erreichte Carroll Shelby persönlich am Steuer des Monster-Mustang schließlich 273 km/h Spitze. Die schmalen Reifen spulten die angepeilten 500 Meilen (rund 800 Kilometer) mit einem Schnitt von 228 km/h dem Vernehmen nach klaglos ab und sollen am Ende noch mehr als 90 Prozent ihres Profils gehabt haben. Allerdings waren sie mit Stickstoff gefüllt. Shelby musste die Idee einer Super-Snake-Kleinserie von 50 Autos damals verwerfen, weil der Wagen vermutlich doppelt so teuer wie ein normaler GT 500 geworden wäre. Ford holte das 2018 nach und baute auf der Basis von 67er-Mustangs zehn Exemplare.

Stichworte:

Oldtimer Musclecar US Cars

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.