ALLE ARTIKEL

Zwischen Genie und Wahnsinn

Test: Simca 1100 GLS

Zwischen Genie und Wahnsinn

Quer eingebauter Motor, Frontantrieb und große Heckklappe: Der Simca 1100 zeigte, wie ein cleverer Kompakter aussehen muss.

Zwischen Soll und Haben

Test: Datsun 1200

Zwischen Soll und Haben

Dieser Japan-Klassiker ist viel mehr als ein Sushi-Kadett. Im Test wusste der Datsun 1200 zu begeistern, gab jedoch nicht den Überflieger.

Zwischen Bochum und Detroit

Opel Kadett L 1100 S Automatic

Zwischen Bochum und Detroit

Der Opel Kadett B ist auch mit 1100er Motor und Automatik kein Langweiler. Im Test beweist er, dass er aus der Not eine Tugend macht.

Die milden Siebziger

VW Käfer und seine Konkurrenten

Die milden Siebziger

Modern konzipierte Ausländer treten gegen Käfer und Kadett an – Anfang der 70er und jetzt noch einmal im großen Klassik-Vergleichstest!

Für Herrenfahrer

Mercedes 280 SE Coupé 3.5

Für Herrenfahrer

Das Mercedes 280 SE Coupé 3.5 strotzt vor Qualität und weckt die Lust am Fahren. Wir haben den Open Air-V8 nach 40 Jahren nochmal getestet.

Für Holzstreichler

Rolls-Royce Corniche Two Door Saloon

Für Holzstreichler

My car is my castle: Ein Rolls-Royce Corniche Two Door Saloon verschiebt schlagartig den eigenen Standort nach weiter oben.

500 E und andere 124er im Test

Mercedes W 124 Vergleichstest

500 E und andere 124er im Test

Mercedes 200, 300, 400, 500: Kein Mercedes kombiniert Motoren und Karosserien so vielfältig wie die Baureihe 124. Fünf Versionen im Vergleich.

Verführung mit Verstand

Test: Mercedes E 200 Cabrio

Verführung mit Verstand

Mit offenem Dach fühlt sich sogar ein ernster Mercedes E 200 Cabrio frei und ein wenig verwegen an. Sehen Sie das Youngtimer-Cabrio im Test!

Eleganz mit Augenmaß

Mercedes 300 CE

Eleganz mit Augenmaß

Ein Coupé mit Stil und Würde: das gab's beim Daimler mit dem Mercedes C 124. Ideal ist ein frühes Coupé mit modernem Dreiliter-Sechszylinder.

Athletik mit Anspruch

Mercedes 300 TE-24

Athletik mit Anspruch

Mit der Vierventiltechnik zog Sportlichkeit in die Mercedes-Mittelklasse ein. Ein T-Modell mit Dreiliter-24V-Motor ist ein sehr seltenes Vergnügen.

Temperament mit Tarnung

Mercedes 400 E

Temperament mit Tarnung

Der 400 E mit seinem kultivierten V8-Motor ist ein Fall für stille Genießer. Sanft und unscheinbar serviert er Leistung und Luxus im Limousinenkleid.

So wild waren die Siebziger

Sportlimousinen der 70er

So wild waren die Siebziger

Alfa Romeo Giulia 1600 Super, Audi 80 GTE, BMW 2002 ti und Triumph Dolomite Sprint im Youngtimer-Vergleichstest!

Das Mädchen aus Mailand

Alfa Romeo Giulia 1600 Super

Das Mädchen aus Mailand

Die Drehfreude des Doppelnockers im Alfa Romeo Giulia 1600 Super ist legendär und noch nach 40 Jahren ein lustvolles Erlebnis.

Der Intensive aus Ingolstadt

Audi 80 GTE

Der Intensive aus Ingolstadt

Leichtbau ist in Ingolstadt schon immer ein Thema: Der Audi 80 GTE wiegt nur 902 Kilo. Was heute grell wirkt, galt vor 38 Jahren als Understatement-Auto.

Der Macho aus München

BMW 2002 ti

Der Macho aus München

Der BMW 2002 ti hat alles, was ein sportliches Auto braucht. Das Konzept haben die Bayern von Alfa kopiert. Aber dann konsequent zu Ende entwickelt.

Der Coole aus Canley

Triumph Dolomite Sprint

Der Coole aus Canley

Der Triumph Dolomite hat den Sport nicht erfunden. Trotz üppiger Leistung bleibt er gemütlich, die Gene der Limousine stehen im Vordergrund.

Kleinwagen der 60er

NSU, Saporoshez, Fiat, Mini

Kleinwagen der 60er

Sind sie nicht süß? Die vier kleinen Knuddelkisten zeigten uns in den 60er-Jahren die große Welt. Und wie gut fahren sie heute?

Der kleine Prinz

NSU Prinz 4 L

Der kleine Prinz

Flottes Design, viel Platz und solide Verarbeitung: So wurde der NSU Prinz 4 zum Erfolgsmodell. Und temperamentvoll ist er mit seinen 30 PS auch.

Der kleine Caesar

Fiat 600 D

Der kleine Caesar

Zwischen den Kleinstwagen der Fünfziger sah der Fiat 600 schon aus wie ein erwachsenes Auto und fühlte sich auch so an. Doch wie wirkt er heute?

Der kleine Zar

Saporoshez 965A

Der kleine Zar

Harte Schale, harter Kern: Ein Saporoshez 965A ist robust, sein Fahrer sollte es trotz Standheizung und Schlafbett-Umbaumöglichkeit auch sein.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig leasen oder vario-finanzieren

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.