Ioniq 5

Ioniq 5

seit 2021
Ioniq 5 Ioniq 5 © Hyundai Motors

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ioniq 5

Das erste Modell von Hyundais Elektromarke Ioniq heißt schlicht 5. Das Elektroauto sieht deutlich technischer aus, als die Modelle der Konkurrenz. Bereits in der Basis bekommt der Ioniq 5 ein Vieraugen-Gesicht mit LED-Scheinwerfern in Pixel-Optik. In der Schürze finden sich kantige Elemente und Luftklappen, sie sich zur Kühlung der Akkus öffnen. Um den Luftwiderstand zu senken, sind die Türgriffe versenkt. Auch am Heck wird das Pixeldesign wieder aufgenommen: Die Lichtsignatur ergeben leuchtende Blöcke. Innen sollen die Passagiere vor allem Platz haben. Das Cockpit ist sehr reduziert und immer volldigital. Der Ioniq 5 ist das erste Auto auf einer neuen Elektroplattform mit dem Namen E-GMP. Geladen wird über die besonders schnelle 800-Volt-Technnik, angetrieben wird der Ioniq je nach Motorisierung über die Hinterachse oder per Allrad. Dann befindet sich ein Elektromotor an jeder Achse. Alle News, Tests und Infos zu Preis, technischen Daten, Innenraum und Abmessungen sowie alles Weitere zum Ionig 5 finden Sie hier.

Alle News