Logo

Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet im März traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Hersteller aus aller Welt hier ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr werden rund 700 Automarken vertretenen sein. Neben Volumenmodellen großer Hersteller werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Nahezu alle Hersteller präsentieren zudem Hybrid- und Elektroautos in Genf.

AUTO BILD präsentiert

Die Stars des Genfer Autosalon 2018

Informationen

Termin

08. - 18.03.2018

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

16 CHF

Veranstaltungsort

Palexpo SA

ALLE ARTIKEL

Der stärkste Aventador

Lamborghini Aventador SV: Genf 2015

Der stärkste Aventador

Das Topmodell des Lamborghini Aventador steht als Superveloce in den Startlöchern. Auf dem Autosalon Genf 2015 ist Premiere des Überfliegers.

VWs neues Hybrid-Coupé

VW Sport Coupé Concept GTE (Genf 2015)

VWs neues Hybrid-Coupé

Das VW Sport Coupé Concept GTE ist eine Studie für den Genfer Salon, die uns einen Ausblick auf den kommenden CC gibt. Jetzt gibt es neue Infos!

Sitzprobe im Aventador SV

Lamborghini Aventador LP 750-4 SV: Sitzprobe

Sitzprobe im Aventador SV

Das Kürzel SV markiert bei Lamborghini seit jeher die oberste Leistungsspitze bei den Zwölfzylindern. Erste Sitzprobe im Aventador Superveloce.

Luxus-Vision von Giugiaro

Giugiaro GEA concept: Autosalon Genf 2015

Luxus-Vision von Giugiaro

Italdesign Giugiaro stellt in Genf 2015 die Studie GEA concept vor. Sie soll eine "Vision luxuriöser Mobilität für die Zukunft" verkörpern.

Neues vom VW-Konzern

Genf 2015: VW-Konzernabend

Neues vom VW-Konzern

VW Touran, Sport Coupé GTE, Seat 20V20, Skoda Superb, Porsche Cayman GT4, Audi R8 – Premieren und Überraschungen auf dem VW-Konzernabend.

Großes Veyron-Finale in Genf

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse "La Finale": Genf 2015

Großes Veyron-Finale in Genf

Der Bugatti Veyron bekommt einen letzten Auftritt. In Genf steht das 450. Modell des schnellsten Seriensportlers: der Grand Sport Vitesse "La Finale".

So fährt das neue GLE Coupé

Mercedes GLE 450 AMG 4Matic Coupé: Mitfahrt

So fährt das neue GLE Coupé

Mercedes-AMG zeigt in Genf das GLE Coupé mit 367 PS starkem V6-Biturbo. Wir durften im fünftürigen Power-SUV-Coupé schon mitfahren.

Stärker, schneller, breiter

Alpina B6 Biturbo Gran Coupé: Genf 2015

Stärker, schneller, breiter

Mehr PS, mehr Drehmoment, höherer Topspeed. Das überarbeitete Alpina B6 Bi-Turbo Gran Coupé legt die Messlatte höher. Zu sehen ist der Bayer in Genf.

Neues von Magna

Magna Mila Plus: Autosalon Genf 2015 – neue Bilder

Neues von Magna

Automobilzulieferer Magna zeigt in Genf mit dem Mila Plus ein hybrides Sportwagenkonzept, das sexy, innovativ, öko und flexibel ist.

Kompromissloser Kombi

MTM Audi RS 6 Clubsport: Sitzprobe Genf 2015

Kompromissloser Kombi

MTM zeigt in Genf mit dem RS 6 Clubsport, wie viel Sportwagen in einem Audi A6 Avant steckt. Erste Begegnung mit dem radikalen Allrad-Kombi.

Getunter Smart im Check

Carlsson Smart fortwo: Sitzprobe Genf 2015

Getunter Smart im Check

Mercedes-Tuner Carlsson schnappt sich den neuen Smart und peppt ihn auf. Ob es zum Prädikat "Edel-Smart" reicht, zeigt die Sitzprobe.

Klassische Schönheit

Touring Berlinetta Lusso (Genf 2015): Vorstellung

Klassische Schönheit

Die Touring Berlinetta Lusso ist ein Highlight auf dem Autosalon in Genf. Unter dem eleganten Blech steckt ein Ferrari F12.

Die Stars von Genf

Genfer Autosalon 2015: Messe-Vorschau

Die Stars von Genf

Das Lexus LF-SA Concept, der Koenigsegg Regera, die SUV-Studie Infiniti QX30 und der Audi Prologue Avant – die Stars des Autosalon Genf 2015.

S-Klasse mit 900 PS

Brabus Rocket 900: Autosalon Genf 2015

S-Klasse mit 900 PS

Bislang gab es nur Gerüchte über die Brabus S-Klasse mit 900 PS. Jetzt ist klar: Der Tuner baut den Rennwagen im Limousinen-Oufit wirklich!

Das ist der neue Audi R8

Neuer Audi R8 (Genf 2015): Vorstellung, Marktstart, Preise

Das ist der neue Audi R8

Audi zeigt in Genf den neuen R8. Der Supersportler kommt mit V10-Motor und virtuellem Cockpit. Erste Fotos, Infos zu Fahrleistungen und Preise!

Neues vom XR-PHEV

Mitsubishi Concept XR-PHEV II: Autosalon Genf 2015

Neues vom XR-PHEV

Mitsubishi präsentiert in Genf die Weiterentwicklung der Crossover-Studie XR-PHEV. Neue Infos zum Innenraum und dem neuen Hybridantrieb!

Der A9 wird zum Kombi

Audi A9/Prologue Avant (Genf 2015): Vorstellung

Der A9 wird zum Kombi

Eleganter Sport-Kombi: Mit dem Prologue Avant zeigt Audi auf dem Autosalon Genf die zweite A9 Studie. Hier sind alle Infos und Bilder zum A9 Kombi.

Geschoss auf Goldfüßen

Brabus 850 6.0 Biturbo Coupé: Autosalon Genf 2015

Geschoss auf Goldfüßen

850 PS, 1450 Newtonmeter Drehmoment: Brabus stellt auf dem Genfer Autosalon das "schnellste und leistungsstärkste Allradcoupé der Welt" vor.

Mysteriöser Italiener

Carrozzeria Touring Superleggera: Genf 2015

Mysteriöser Italiener

Touring Superleggera enthüllt auf dem Autosalon in Genf eine mysteriöse Neuheit. Bekannt ist: Das Gefährt hört auf den Namen Berlinetta Lusso.

China-SUV in Genf

Qoros 3 City SUV (2015): Autosalon Genf

China-SUV in Genf

Qoros zeigt auf dem Autosalon Genf das Qoros 3 City SUV. Das Crossover-Modell orientiert sich stark am Cross Hybrid Concept von 2013.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Das Spezial zum Genfer Autosalon bei autobild.de: Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Anfang März jeden Jahres im Messekomplex Palexpo Hersteller aus aller Welt ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr, beim Genfer Autosalon 2015, wird die Zahl der am Lac Lemán vertretenen Automarken bei rund 700 liegen. Unter den vorgestellten Neuheiten sind aber nicht nur die Volumenmodelle der großen Hersteller wie Toyota, VW und BMW. Es werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Auch die alternativen Antriebe kommen nicht zu kurz. Nahezu alle Hersteller zeigen beispielsweise Hybrid- und Elektroautos auf der Automesse Genf. Dazu werden Zubehör, Teile und Dienstleistungen rund ums Auto angeboten.