Logo

Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobile – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Alle zwei Jahre findet die große Autoshow in den Pariser Messehallen statt – immer im Wechsel mit der IAA in Frankfurt. Für die französischen Hersteller Peugeot, Renault, Citroën haben hier ihr Heimspiel, aber auch alle anderen Hersteller trumpfen in Paris mit Concept Cars, Facelifts und neuen Modellen auf. AUTO BILD informiert Sie vorab über die wichtigsten Neuheiten.

Informationen

Termin

01. - 11.10.2020

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

ab 9 EUR

Veranstaltungsort

Paris Expo Porte de Versailles

ALLE ARTIKEL

Klasse statt Messe

BMW 1er M Coupé (2011): Neue Bilder

Klasse statt Messe

Während sich auf dem Pariser Autosalon 2010 der kommende 6er feiern ließ, zog das BMW 1er M Coupé vor dem Arc de Triomphe seine eigene Show ab. Leckere Erlkönig-Bilder.

Drei grüne Rumänen

Pariser Autosalon 2010: Dacia Sandero/Logan

Drei grüne Rumänen

Dacia weiß, was seine Kunden wollen und präsentiert auf dem Pariser Autosalon 2010 einen neuen, noch effizienteren LPG-Motor für die Modelle Sandero und Logan.

 Pro und Kontra Paris

Pariser Autosalon 2010: Pro und Kontra

Pro und Kontra Paris

Die neueste Automode und die wichtigsten aktuellen Modelle – allesamt präsentiert in der Stadt der Liebe. Es kann nichts Schöneres als den Pariser Salon. Oder etwa doch?

Fahrrad mit Elektro-Boost

Pariser Autosalon 2010: Smart ebike

Fahrrad mit Elektro-Boost

Hybrid mal anders: Smart präsentiert auf dem Pariser Autosalon 2010 ein Fahrrad, das sowohl mit Muskelschmalz als auch mit Elektrokraft bewegt wird.

Edles veredelt

Autosalon Paris 2010: Maybach

Edles veredelt

Facelift ist ein kaum angemessener Ausdruck für einen renovierten Maybach. Auf dem Pariser Autosalon 2010 zeigt man "Excellence Refined". Preise gibt es auch.

Exotische Elektro-Renner

Autosalon Paris 2010: Venturi

Exotische Elektro-Renner

Superschnell und supersauber: Die Sportwagenmanufaktur Venturi zeigt auf dem Pariser Salon den America und den Fétish – zwei Öko-Elektro-Renner, die es in sich haben.

Matsch-Mobile unter sich

Autosalon Paris 2010, Teil 5: Allradler

Matsch-Mobile unter sich

Erst sauber geputzt nach Paris, später ab in den Dreck! Die Allrad-Premieren an der Seine sind BMW X3, Jeep Grand Cherokee, Range Rover Evoque und Hyundai ix35 Hybrid.

Evoque mit fünf Türen

Pariser Autosalon 2010: Range Rover Evoque

Evoque mit fünf Türen

Drei Türen sehen stylish aus, sind aber im Alltag eher unpraktisch. Daher kündigte Land Rover bei der Präsentation des Evoque auch eine fünftürige Variante an.

Lotus macht sich klein

Pariser Salon 2010: Lotus City Car concept

Lotus macht sich klein

Aston Martin machte es mit dem Cygnet vor, jetzt folgt offenbar Lotus nach. Die Briten zeigten in Paris mit dem City Car einen Stadtwagen, der dem Chevrolet Spark ähnelt.

508 greift Passat an

Pariser Autosalon 2010: Preise Peugeot 508

508 greift Passat an

Auf dem Pariser Autosalon 2010 hat Peugeot die Preise für den neuen 508 verraten. Sowohl Limousine als auch Kombi SW sind günstiger als der neue VW Passat.

Verso in Größe S

Toyota Verso-S in Paris 2010

Verso in Größe S

Toyota zeigt auf dem Pariser Autosalon ein neues Fahrzeug im B-Segment. Der Minivan Verso-S soll ab 2011 gegen Opel Meriva und Co antreten. autobild.de zeigt neue Fotos!

Die Sportler sind zurück

Autosalon Paris 2010, Teil 4: Sportwagen

Die Sportler sind zurück

Chevrolet Camaro, Porsche 911 Speedster, Bentley Continental GT oder Lotus Elite – Paris feiert die Wiedergeburt schöner, schneller und sportlicher Autos.

Neues vom Jazz Hybrid

Pariser Autosalon 2010: Honda Jazz Hybrid

Neues vom Jazz Hybrid

Honda rückt die nächste Info zum Jazz Hybrid heraus und verrät, was der Kleine verbrauchen soll. Vor dem größeren Insight kann der Jazz hier nicht glänzen. UPDATE!

Öko wird Alltag

Öko-Autos in Paris: Messerundgang

Öko wird Alltag

Honda Jazz Hybrid, Audi e-tron Spyder, Saab 9-3 ePower, Peugeot 3008 Hybrid4: autobild.de zeigt, wer in Paris die Öko-Nase vorne hat – und wer noch nachsitzen muss.

Skoda unter Strom

Autosalon Paris 2010: Skoda Octavia Green E Line

Skoda unter Strom

Hier kommt der E-Skoda! Nach dem Golf setzt der VW-Konzern jetzt auch den Octavia Combi unter Strom. Die Elektro-Studie leistet 80 kW und steht auf dem Autosalon Paris.

Lotus' neue Power-Riege

Autosalon Paris 2010: Lotus

Lotus' neue Power-Riege

Der Viertürer Lotus Eterne will dem Porsche Panamera Konkurrenz machen. Außerdem von der neuen Power-Riege in Paris enthüllt: Elite, Elise, Elan und Esprit.

Studien-Reise

Studien und Exoten in Paris: Messerundgang

Studien-Reise

Abgefahren, evolutionär, verrückt, extrem – wer Ende September zu Studienzwecken nach Paris fährt, drückt sich am Schaufenster in die Zukunft garantiert die Nase platt.

Stromer der Begierde

Pariser Autosalon 2010: Renault DeZir

Stromer der Begierde

Désir bedeutet Begierde. Genau die soll die Renault-Studie DeZir wecken, die sinnliche Formen mit E-Antrieb kombiniert. Jetzt wissen wir, wie schön sauber sein kann.

Mehr Power für Focus ST

Autosalon Paris 2010: Ford Focus ST

Mehr Power für Focus ST

Ford baut vor: Zwar kommt der Focus ST erst 2012, anschauen dürfen wir ihn aber schon auf dem Pariser Autosalon. Der GTI-Konkurrent wird noch stärker als sein Vorgänger.

Thronfolger des Vel Satis

Renault Latitude in Paris 2010

Thronfolger des Vel Satis

Renault kehrt in die Oberklasse zurück: Auf dem Pariser Autosalon steht der "Latitude" auf Basis des Samsung SM5. 2011 wird das "Weltauto" auch bei uns zu haben sein.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig leasen oder vario-finanzieren

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobil – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Für die französischen Automobilhersteller Peugeot, Citroën und Renault ist der Pariser Autosalon ein Heimspiel, doch auch ausländische Marken nutzen hier die Chance Ihre Neuheiten der Welt zu präsentieren. Die AUTO BILD Redaktion informiert Sie vorab schon über die geplanten Präsentationen und Concept Cars.