Logo

Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobile – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Alle zwei Jahre findet die große Autoshow in den Pariser Messehallen statt – immer im Wechsel mit der IAA in Frankfurt. Für die französischen Hersteller Peugeot, Renault, Citroën haben hier ihr Heimspiel, aber auch alle anderen Hersteller trumpfen in Paris mit Concept Cars, Facelifts und neuen Modellen auf. AUTO BILD informiert Sie vorab über die wichtigsten Neuheiten.

Informationen

Termin

01. - 11.10.2020

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

ab 9 EUR

Veranstaltungsort

Paris Expo Porte de Versailles

ALLE ARTIKEL

Mit dem Q2 wird alles anders

Studie Audi Crosslane Coupé: Autosalon Paris 2012

Mit dem Q2 wird alles anders

Die Studie Crosslane Coupé gibt auf dem Autosalon Paris einen Ausblick auf den künftigen Audi Q2. So einen Geländewagen gab es noch nie.

Die Stars von Paris

Autosalon Paris 2012: Die Highlights

Die Stars von Paris

VW Golf VII GTI, Opel Adam, Seat Leon oder Toyota Auris – auf dem Autosalon Paris stehen die neuen Kompakten in der ersten Reihe. Alle Stars im Überblick.

E-Bolide von Mercedes

Mercedes SLS AMG Coupé Electric Drive: Paris 2012

E-Bolide von Mercedes

Mercedes zeigt den SLS AMG Electric Drive. Mit einer Gesamtleistung von 552 kW avanciert der Supersportler zum schnellsten E-Serien-Fahrzeug.

Kompakter Crossover

Suzuki Concept S-Cross: Paris 2012

Kompakter Crossover

Suzuki stellt in Paris den Concept S-Cross vor. Er gibt einen Ausblick auf ein neues 4x4-Modell im C-Segment, das sich in Stadt und Matsch wohlfühlen soll.

Zurück zum Sport

Bentley Continental GT3 concept racer: Paris 2012

Zurück zum Sport

Bentley hat auf dem Autosalon Paris 2012 den Continental GT3 concept racer enthüllt. Die Studie auf Basis des GT Speed hat ein sportliches Ziel: Le Mans!

Der sparsamste Golf VII

VW Golf VII BlueMotion (2013)

Der sparsamste Golf VII

Im Sommer 2013 kommt der neue VW Golf BlueMotion auf den Markt. Auf dem Pariser Autosalon zeigt VW die Knauser-Version als seriennahe Studie.

Kosmetik für den Kampfstier

Lamborghini Gallardo: Autosalon Paris 2012

Kosmetik für den Kampfstier

Lamborghini zeigt auf dem Autosalon Paris das Facelift vom Gallardo LP 560-4. Dazu gibt's den LP 570-4 als besser ausgestattete "Edizione Tecnica".

Porsche-Kombi in Paris

Porsche Sport Turismo: Paris 2012

Porsche-Kombi in Paris

Porsche zeigt in Paris seinen ersten Kombi – die Studie Sport Turismo auf Panamera-Basis. Unter der Haube steckt ein 416 PS starker Hybridantrieb.

Ein Dutzend für alle Fälle

Paris 2012: VW-Konzernabend

Ein Dutzend für alle Fälle

Zum Auftakt des Pariser Autosalon 2012 fährt VW auf, was die Kunden laut eigenen umfragen sehen wollen: "Die richtigen Autos zur richtigen Zeit."

Van mit mehr Dynamik

Kia Carens: Autosalon Paris 2012

Van mit mehr Dynamik

Kia stellt den neuen Carens vor. Die vierte Generation bietet mehr Platz. Im Frühjahr soll der Familienfreund gegen Ford C-Max oder VW Touran antreten.

Einer obendrauf

Maserati GranCabrio MC: Autosalon Paris 2012

Einer obendrauf

Motorsport-Freiluftfeeling auf dem Autosalon Paris 2012: Maserati rundet mit dem GranCabrio MC seine Palette an offenen Luxus-Sportlern nach oben ab.

So geht GTI auf Italienisch

Alfa Giulietta QV: Fahrbericht

So geht GTI auf Italienisch

Auf dem Autosalon Paris 2012 stellt Alfa die Spitzen-Giulietta namens Quadrofoglio Verde vor. AUTO BILD ist das 235 PS starke Geschoss gefahren.

Der neue Golf GTI

VW Golf VII GTI (2013): Autosalon Paris 2012

Der neue Golf GTI

Im Frühjahr 2013 bringt VW den Golf VII GTI auf den Markt – mit bis zu 230 PS. Vor der Premiere in Paris sind im Internet erste Fotos aufgetaucht.

Stadtflitzer stromert los

Toyota iQ EV: Autosalon Paris 2012

Stadtflitzer stromert los

Eigentlich setzt Toyota auf Hybrid. Doch rein elektrisch geht es auch, wie der superkompakte iQ EV beweist. Jetzt steht der stromernde City-Flitzer in Paris.

Scooter in Bicoloroptik

Peugeot Concept-Scooter Onyx: Autosalon Paris 2012

Scooter in Bicoloroptik

Peugeot stellt in Paris den Concept-Scooter Onyx und das Concept-Bike Onyx vor. Wie der Supersportler Onyx rollen sie in Bicolor-Optik zum Autosalon.

Die Super-Corvette

Corvette C6 Convertible: Autosalon Paris 2012

Die Super-Corvette

Die Corvette wird 60 Jahre alt – und Chevrolet beschenkt die Kunden: In Paris steht die schnellste offene C6 aller Zeiten. Wir nennen den Preis für 512 PS.

Kia Sorento aufgefrischt

Kia Sorento: Autosalon Paris 2012

Kia Sorento aufgefrischt

Im Oktober 2012 bekommt der Kia Sorento ein Facelift. Die Optik des Koreaners wird nur leicht aufgefrischt. Premiere ist auf dem Autosalon in Paris.

Filetstück vom Kätzchen

Jaguar F-Type in Paris 2012

Filetstück vom Kätzchen

Auf dem Autosalon Paris 2012 wird Jaguar den neuen F-Type enthüllen. Als Appetithappen gibt's schon mal ein Foto – und ein paar technische Daten.

S wie superflott

Audi S3: Autosalon Paris 2012

S wie superflott

Audi stellt mit dem S3 das Topmodell der Baureihe vor. Premiere ist in Paris. 300 Rösser dürfen sich austoben und verteilen die Kraft auf alle vier Hufen.

Frisch gemachter Van

Toyota Verso: Autosalon Paris 2012

Frisch gemachter Van

Auf dem Pariser Salon zeigt Toyota die renovierte Version des Verso. Der 2,0-Liter-Diesel ist jetzt sauberer. Optik und Interieur wurden überarbeitet.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig leasen oder vario-finanzieren

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Der Autosalon Paris – in Frankreich bekannt unter dem Namen Mondial de l’Automobil – kann auf über 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Für die französischen Automobilhersteller Peugeot, Citroën und Renault ist der Pariser Autosalon ein Heimspiel, doch auch ausländische Marken nutzen hier die Chance Ihre Neuheiten der Welt zu präsentieren. Die AUTO BILD Redaktion informiert Sie vorab schon über die geplanten Präsentationen und Concept Cars.