Logo

Die Tokyo Motor Show gehört zu den größten Automessen weltweit und findet auf dem Tokyo Big Sight, einem Messegelände mitten In Tokio, statt. Hier werden Millionen von Besuchern die Zweirad- und PKW-Neuheiten präsentiert. AUTO BILD zeigt Ihnen, welche Hersteller auf den Plug-In-Hybrid setzen und was es Neues im Bereich der Brennstoffzellen-Technologie gibt. Hauptaugenmerk der Tokyo Motor Show sind wie jedes Jahr die futuristischen und skurrilen Studien der japanischen Designer.

Informationen

Termin

24.10. - 04.11.2019

Öffnungszeiten

10 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

-

Veranstaltungsort

Tokyo Big Sight

ALLE ARTIKEL

Der neue Qashqai

Nissan Qashqai (2014): Tokyo Motor Show

Der neue Qashqai

Im Frühjahr 2014 kommt die zweite Generation des Erfolgs-SUVs Nissan Qashqai nach Europa. Jetzt gibt es offizielle Fotos und technische Details!

Neues Taxi für Japan

JPN Taxi Concept: Tokyo Motor Show 2013

Neues Taxi für Japan

In Tokio präsentiert Toyota das JPN Taxi Concept. Das Taxi soll bei geringen Abmessungen reichlich Platz und komfortablen Ein- oder Ausstieg bieten.

Katze aus dem Sack

Jaguar F-Type Coupé: Vorstellung

Katze aus dem Sack

Innerhalb von 24 Stunden soll das Jaguar F-Type Coupé drei ganz große Auftritte absolvieren. Hier gibt's das erste Bild vom geschlossenen F-Type!

Voll vernetzt in die Zukunft

Toyota FV2 Concept: Tokyo Motor Show 2013

Voll vernetzt in die Zukunft

Toyota stellt auf der Tokyo Motor Show die Konzeptstudie FV2 vor. Das Fahrzeug der Zukunft soll sich physisch und emotional mit dem Fahrer verbinden.

Brennstoffzelle in Serie

Toyota FCV Concept: Tokyo Motor Show 2013

Brennstoffzelle in Serie

Toyota zeigt auf der Tokyo Motor Show das Brennstoffzellenfahrzeug FCV Concept. Bereits 2015 soll das wasserstoffbetriebene Auto kommen.

Luxus-Coupé von Lexus

Lexus RC Coupé: Tokyo Motor Show 2013

Luxus-Coupé von Lexus

Auf der Tokyo Motor Show 2013 feiert Lexus die Weltpremiere seines neuen RC Coupés. Der Wagen kommt als 3,5-Liter-V6 und als Hybrid.

Der neue Qashqai kommt

Nissan Qashqai: Tokyo Motor Show 2013

Der neue Qashqai kommt

Nissan zeigt neue Bilder vom Qashqai der zweiten Generation. Anfang November wird der Qashqai offiziell auf der Motor Show in Tokio enthüllt.

Neuer Copen mit

Daihatsu Kopen Concept: Tokyo 2013

Neuer Copen mit "K"?

Kommt der Copen mit "K" zurück? Auf der Automesse in Tokio zeigt Daihatsu zwei neue Konzept-Versionen des 2010 eingestellten Klappdach-Flitzers.

Der stärkste Panamera

Porsche Panamera Turbo S in Tokio

Der stärkste Panamera

Der Porsche Panamera kommt jetzt auch als 570 PS starker Turbo S. In weniger als vier Sekunden sprintet er auf Tempo 100, Spitze 310!

Suzukis große Zukunft

Suzuki: 43. Tokyo Motor Show

Suzukis große Zukunft

Suzuki zeigt auf der Tokyo Motor Show 2013 "kleine Autos für eine große Zukunft". Auf dem Messe-Parkett stehen verschiedene Crossover-Konzepte.

Bonsai-Sportler

Honda S660 Concept: Tokyo 2013

Bonsai-Sportler

Honda stellt auf der Tokyo Motor Show 2013 den offenen Sportwagen S660 Concept vor. Das kleine Kei-Car macht optisch auf dicke Hose.

Geglätteter Leaf

Nissan Leaf Nismo Concept: Tokyo Motor Show 2011

Geglätteter Leaf

Nissan hat am Leaf gefeilt. Optisch glatt gebügelt steht der Stromer als Nismo Concept auf der Tokyo Motor Show 2011. Der Antrieb wurde dagegen nicht angetastet.

Suzukis Scooter-Zukunft

E-Scooter-Studie Suzuki e-Let’s: Tokio 2011

Suzukis Scooter-Zukunft

Auf der Tokyo Motor Show 2011 zeigt Suzuki anhand mehrerer Beispiele, wie saubere Mobilität aussehen kann. Eine recht konkrete Anregung ist der E-Roller e-Let's.

Sparen mit Regina

Suzuki Regina: Sitzprobe (Tokio 2011)

Sparen mit Regina

Suzuki zeigt in Tokio "kleine Autos mit großer Zukunft". Eines davon ist der (oder die?) froschgrüne Regina, ein im Windkanal rundgelutschtes Stück Kleinwagen. Sitzprobe!

Nur eine Fingerübung?

VW Cross Coupé: Sitzprobe (Tokio 2011)

Nur eine Fingerübung?

Neuer Look, neuer Antrieb, neuer Mut? VW zeigt in Tokio mit dem Cross Coupé, wohin die Hybrid-Reise gehen soll. autobild.de hat den flachen Allradler besucht.

Abgedrehte Autowelt

Tokyo Motor Show 2011: Skurrilitäten

Abgedrehte Autowelt

Streng organisiert sind sie, die Japaner. Und diszipliniert. Im Grunde ihres Herzens aber auch immer verspielt. Das zeigen die Studien der Tokyo Motor Show.

Knubbel wird erwachsen

Nissan Pivo3: Sitzprobe (Tokio 2011)

Knubbel wird erwachsen

In Tokio zeigt Nissan den Pivo3. Einen E-Zwerg mit Vierrad-Lenkung, der nicht mehr so knuffig aussieht wie seine Vorgänger, dafür aber selbst einparkt.

Heiße Kiste

Nissan Juke Nismo Concept

Heiße Kiste

Nissans Motorsportabteilung Nismo legt Hand an den Juke: Mit verschärfter Optik und mehr Leistung ist der Crossover ein Vorbote künftiger Performance-Modelle.

Kraftvoll, knuffig, kernig

Subaru BRZ: Sitzprobe (Tokio 2011)

Kraftvoll, knuffig, kernig

Subaru präsentiert in Tokio 2011 den Kompakt-Sportler BRZ – endlich. Die Sitzprobe klärt, ob sich das lange Warten gelohnt hat. Der anvisierte Preis ist jedenfalls heiß.

Der hat 6-Appeal

Mazda Takeri: Sitzprobe (Tokio 2011)

Der hat 6-Appeal

Mit der Studie Takeri zeigt Mazda in Tokio 2011 einen konkreten Ausblick auf den neuen 6. Die erste Sitzprobe zeigt: Optik und Technik versprechen einiges.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig leasen oder vario-finanzieren

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

 
Die Tokyo Motor Show gehört zu den größten Automessen weltweit und findet auf dem Tokyo Big Sight, einem Messegelände mitten In Tokio, statt. Hier werden Millionen von Besuchern die Zweirad- und PKW-Neuheiten präsentiert. AUTO BILD zeigt Ihnen, welche Hersteller auf den Plug-In-Hybrid setzen und was es Neues im Bereich der E-Scooter gibt. Hauptaugenmerk der Tokyo Motor Show sind wie jedes Jahr die futuristischen und skurrilen Studien der japanischen Designer.