ALLE ARTIKEL

Zwei Außenseiter in den Top-10

Dakar: Sainz mit Etappensieg

Zwei Außenseiter in den Top-10

Nach sechs Etappen mischen zwei völlige Außenseiter in den Top-10 mit. Carlos Sainz holt sich indes den ersten Etappensieg. Stéphane Peterhansel führt weiter.

40 Jahre Abenteuer, Triumph und Tragödie

Dakar: Königin der Wüsten-Rallyes

40 Jahre Abenteuer, Triumph und Tragödie

Die Rallye Dakar wird in diesem Jahr bereits zum 40. Mal ausgetragen. Wir blicken zurück auf die Geschichte der Rallye und die prominenten Fahrer.

Ist diese Wüsten-Rallye 2018 zu hart?

Dakar: Auch Loeb ist raus

Ist diese Wüsten-Rallye 2018 zu hart?

Der nächste prominente Ausfall: Sébastien Loeb muss nur einen Tag nach seinem ersten Etappensieg die Segel streichen. Klagen über Härte der Dakar wachsen.

Big Brother bei der Wüstenrallye

Rallye Dakar: Pille gegen Kollaps

Big Brother bei der Wüstenrallye

2018 läuft bei der Rallye Dakar eine große Medizin-Forschung: 45 Fahrer schlucken Sensoren, um die innere Körpertemperatur zu messen. Die Hintergründe.

Ex-Chelsea-Trainer scheidet nach Unfall aus

Dakar: Erster Sieg für Loeb

Ex-Chelsea-Trainer scheidet nach Unfall aus

Sébastien Loeb hat den ersten Etappensieg bei der Rallye Dakar gefeiert. Wieder viele Unfälle – darunter von Fußballtrainer André Villas-Boas.

Deutscher Rookie schlägt sich gut

Dakar: Mitfavorit im Krankenhaus

Deutscher Rookie schlägt sich gut

Dakar-Rekordsieger Stéphane Peterhansel übernimmt die Führung in der Gesamtwertung. Nani Roma ist nach einem Überschlag verletzt raus. Das Highlight-Video.

Die Crashs im Video

Dakar: Unfälle am zweiten Tag

Die Crashs im Video

Der zweite Tag der Rallye Dakar war geprägt von vielen Unfällen. Den spektakulärsten Crash hatte Bryce Menzies, der sich auf einer Düne überschlug.

Historische deutsche Marke auf Rang drei

Rallye Dakar: Al-Attiyah gewinnt Auftakt

Historische deutsche Marke auf Rang drei

Nasser Al-Attiyah gewinnt im Toyota den Auftakt der 40. Rallye Dakar. Die Überraschung ist Nicolas Fuchs auf Rang drei – für die deutsche Marke Borgward.

Die 40. Dakar soll legendär werden

Rallye Dakar: Vorschau auf 2018

Die 40. Dakar soll legendär werden

Jubiläum bei der Rallye Dakar: Zum 40. Mal geht es durch wüstes Gelände. Gleich drei Hersteller kämpfen um den Sieg. Drei Deutsche am Start.

Loeb kehrt nach drei Jahren zurück

Rallye-WM: Comeback des Rekordmeisters

Loeb kehrt nach drei Jahren zurück

Sébastien Loeb wird 2018 für drei Rallyes ein Comeback in der Weltmeisterschaft feiern. Alle Details zur Rückkehr des Rekord-Meisters.

Ein Neunjähriger bei der härtesten Wüstenrallye

Baja 1000: Max Gordon im Ziel

Ein Neunjähriger bei der härtesten Wüstenrallye

Max Gordon fährt mit neun Jahren schon bei der härtesten Wüsten-Rallye mit. Das nächste Vollgas-Tier aus der Renndynastie Gordon.

Skoda holt Wunderkind Rovanperä

Rallye-WM: Skoda stellt Fahrerkader vor

Skoda holt Wunderkind Rovanperä

Tschechisches Werksteam tritt 2018 in der Kategorie WRC 2 mit drei Junioren an. Weltmeister Pontus Tidemand nur im Teilzeit-Einsatz.

Das sind die drei deutschen Starter

Noch ein Monat bis zur Rallye Dakar

Das sind die drei deutschen Starter

Am 6. Januar startet die berühmte Wüstenrallye Dakar in Südamerika. 2018 greifen drei deutsche Fahrer selbst ins Steuer. Wir stellen sie vor.

Weltmeister verlängert mit M-Sport

Rallye: Ogier bleibt

Weltmeister verlängert mit M-Sport

Das Geheimnis ist gelüftet: Sébastien Ogier bleibt M-Sport und der Rallye-Weltmeisterschaft treu. Angriff auf den sechsten Titel.

So lief der Test mit dem Polo GTI R5

Rallye: Der neue VW Polo

So lief der Test mit dem Polo GTI R5

Volkswagen hat seinen neuen Kundensport-Rallyeboliden in Frankreich getestet. Das sagen die Piloten.

Letzte Fahrt für Schumacher der Wüste?

Rallye Dakar: Neue Autos 2018

Letzte Fahrt für Schumacher der Wüste?

Die Vorbereitungen für die 40. Rallye Dakar laufen. Mini bringt einen eigenen Buggy an den Start, Peugeot ist ein letztes Mal dabei. Das ist Stand der Dinge.

MINI greift gleich doppelt an

Rallye Dakar: Der neue MINI

MINI greift gleich doppelt an

Die Teams rüsten auf für die härteste Offroad-Rallye der Welt, die vom 6. bis 20. Januar durch Peru, Bolivien und Argentinien führt.

Neuville sichert sich Vize-Titel

Bericht Rallye Australien

Neuville sichert sich Vize-Titel

Hyundai-Pilot aus Belgien gewinnt letzten WM-Lauf der Saison 2017. Konkurrenz glänzt hauptsächlich durch Fehler.

„Feuer frei!“ für alle

Vorschau Rallye Australien

„Feuer frei!“ für alle

Die WM-Titel sind bereits alle vergeben. Beim Finale „down under“ geht es nur um die Ehre – also um alles.

Evans verhilft Ogier zum 5. Titel

WRC: Rallye Großbritannien 2017

Evans verhilft Ogier zum 5. Titel

Durch den Sieg von Teamkollege Elfyn Evans steht Sébastien Ogier schon vor dem Saisonfinale als Weltmeister fest. Auch M-Sport ist die WM-Krone sicher.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.