ALLE ARTIKEL

Vorteil Ogier

Rallye-WM: Rallye Deutschland

Vorteil Ogier

Bei den zurückliegenden Schotter-Rallyes fuhr der Weltmeister hinterher. Bei der ersten Asphalt-Rallyes des Jahres ist er dagegen hoher Favorit.

Ogier präsentiert Zuschauerplätze

Rallye-WM: Rallye Deutschland

Ogier präsentiert Zuschauerplätze

Bei der Rallye Deutschland will VW den Heimsieg des Vorjahres wiederholen. Wo die besten Plätze zum Zuschauen sind, verrät Weltmeister Sébastien Ogier.

Keine weitere Medaille

Rallye: Al-Attiyah bei Olympia

Keine weitere Medaille

Nasser Al-Attiyah ist 2016 im Rennsport kürzer getreten um bei den Olympischen Spielen anzugreifen. Anders als vor vier Jahren reichte es nicht für Edelmetall.

Rallye-Tickets zu gewinnen!

Vorschau Rallye Deutschland

Rallye-Tickets zu gewinnen!

In knapp zwei Wochen starten 108 Fahrzeuge bei der Rallye Deutschland rund um Trier. 19 deutsche Piloten sind dann mit am Start – vielleicht auch Sie!

Meeke bezwingt die Finnen

Rallye Finnland: Sieg im Rekordtempo

Meeke bezwingt die Finnen

Kris Meeke schlug als erster Brite die Finnen beim Heimspiel. Nebenbei stellte er mit einem Durchschnitt von 126,6 km/h einen neuen WM-Bestwert auf.

VW will erneut durchstarten

WRC Rallye Finnland 2016: Vorbericht

VW will erneut durchstarten

24 Prüfungen und tausende Sprünge: Die Rallye Finnland steht an und die drei Siegertypen Ogier, Mikkelsen und Latvala möchten beim Klassiker hoch hinaus.

Rallye-Mitfahrt gewinnen!

Deutsche Rallye Meisterschaft

Rallye-Mitfahrt gewinnen!

Seien Sie mittendrin statt nur dabei im Kampf um den Titel in der DRM: AUTO BILD MOTORSPORT und Peugeot verlosen eine Mitfahrt im Rallye-Auto.

So brutal wie Le Mans

Rallye-WM: VW-Sieg in Polen

So brutal wie Le Mans

Ford-Privatfahrer Ott Tänak verliert den Sieg in der vorletzten Wertungsprüfung an VW-Werkspilot Andreas Mikkelsen. Sébastien Ogier verteidigt Führung.

Über die Seenplatte

Rallye-WM: Vorschau Rallye Polen

Über die Seenplatte

Die Schotterpisten in Masuren gehören zu den schnellsten im Kalender. Genau nach dem Geschmack von Spitzenreiter Sébastien Ogier und seinen Verfolgern.

Sardinien-Sieg für Hyundai

Rallye Italien: Comeback von Neuville

Sardinien-Sieg für Hyundai

Nach einer Reihe schwacher Leistungen gewinnt Thierry Neuville seine zweite WM-Rallye. Weltmeister Sébastien Ogier baut mit Rang drei Gesamtführung aus.

Staub-Schlacht bei Mörder-Hitze

Rallye-WM: Vorschau Rallye Italien

Staub-Schlacht bei Mörder-Hitze

Am Wochenende geht auf der Mittelmeerinsel Sardinien der sechste Lauf der Rallye-WM über die Bühne. Er zählt zu den härtesten Schotter-Rallyes.

Ogier im Shakedown vorne

WRC Rallye Italien

Ogier im Shakedown vorne

Weltmeister Sebastien Ogier fährt im Shakedown der Rallye Italien die schnellste Zeit: Zwei Ford-Piloten auf den Verfolgerpositionen.

Sieg für Citroëns Teilzeitarbeiter

Rallye Portugal: Meeke gewinnt

Sieg für Citroëns Teilzeitarbeiter

Überraschung in der WRC: Der Nordire Kris Meeke gewinnt die Rallye Portugal. Um den WM-Titel kämpft Meeke aber genauso wenig wie sein Team Citroën.

Reifenpoker & Monstersprung

Rallye-WM: Vorschau Rallye Portugal

Reifenpoker & Monstersprung

Am Wochenende macht Hayden Paddon (Hyundai) wieder Jagd auf Sébastien Ogier (VW). Wetter und Reifen mit entscheidender Rolle beim 5. WM-Lauf.

Packende Positionskämpfe

WRC Rallye Portugal 2016: Vorbericht

Packende Positionskämpfe

Spitzenreiter Ogier kann durch einen fünften Sieg in Portugal mit Alen gleichziehen. Der Europa-Schotterauftakt der WRC verspricht Spannung pur.

Siege mit Ansage

DRM: Peugeot gewinnt erneut

Siege mit Ansage

Christian Riedemann feierte am vergangenen Wochenende bereits seinen zweiten Sieg in der DRM. Ganz wichtig dabei: seine Co-Pilotin Lara Vanneste.

Erster Sieg für Hayden Paddon

Rallye Argentinien: Hyundai gewinnt

Erster Sieg für Hayden Paddon

Überraschender Triumph für Hyundai in der Rallye-WM: Haydon Paddon gewinnt in Argentinien vor Sébastien Ogier. Jari-Matti Latvala nach Crash wohlauf.

Paddon siegt in Argentinien

WRC Rallye Argentinien 2016

Paddon siegt in Argentinien

Hyundai-Fahrer Hayden Paddon konnte sich gegen einen aufholenden Sebastien Ogier durchsetzen und den ersten Rallye-Sieg seiner WRC-Karriere klarmachen.

„Ogier ist noch nicht am Limit“

Rallye-WM: Jost Capito im Interview

„Ogier ist noch nicht am Limit“

Volkswagen-Motorsportdirektor Jost Capito spricht mit AUTO BILD MOTORSPORT über die Siegesserie seines Teams in der Rallye-WM und Sébastien Ogier.

Tango mit Klotz am Bein

WRC: Vorschau Rallye Argentinien

Tango mit Klotz am Bein

Tabellenführer Sébastien Ogier hat bei der Rallye Argentinien nur Außenseiterchancen. Als WM-Führender muss er für die Gegner Straßenfeger spielen.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.