Alle Beiträge zu Benzinpreise

Seite 1234
Anreize statt Strafen!

Kommentar zur geplanten Benzinpreiserhöhung

Anreize statt Strafen!

Eine Erhöhung der Spritpreise soll zur Einhaltung der EU-Klimaschutz-Ziele führen. Wie bitte? Schafft lieber Anreize, statt zu bestrafen!

Tankstellen ohne Sprit

Spritpreise: günstig tanken

Tankstellen ohne Sprit

Trockene Flüsse führen zu Engpässen an deutschen Tankstellen sowie zu teurem Benzin und Diesel. So können Sie dennoch beim Tanken sparen!

Richtig tanken im Urlaub

Tanken im Ausland: Spritpreise, Bezeichnungen, Tipps

Richtig tanken im Urlaub

Sorten, Preise, Bezeichnungen: Tanken im Ausland ist nicht ohne Tücken. AUTO BILD gibt Tipps – und nennt die aktuellen Spritpreise in 20 EU-Ländern!

Tanktipps zum Fest

Tipps zum Tanken: Benzinpreis zu Weihnachten

Tanktipps zum Fest

Damit die Autofahrt an den Weihnachtstagen nicht zu teuer ausfällt, gibt's hier Expertentipps fürs Tanken – und einen Blick ins benachbarte Ausland.

Tank-App zieht ein bei VW

Connected Car: VW und clever-tanken.de

Tank-App zieht ein bei VW

VW bietet seinen Kunden ab sofort einen neuen Assistenz-Service an. Mit Hilfe von clever-tanken findet das Navi günstige Tankstellen. Die Details!

Schaut Dobrindt nur zu?

Spritverbrauch: Falsche Angaben

Schaut Dobrindt nur zu?

Fast alle Autos verbrauchen mehr Sprit als vom Hersteller angegeben – mit fatalen Folgen. Die Bundesregierung schaue tatenlos zu, meinen die Grünen.

Günstiger Sprit per App

clever-tanken mit "Tiefpreisgarantie"

Günstiger Sprit per App

Clever-tanken.de und HEM bieten eine "Tiefpreisgarantie" für Super und Diesel. Die Garantie gilt in einem Umkreis von fünf Kilometern.

Transparenz im Testbetrieb

Markttransparenzstelle für Spritpreise

Transparenz im Testbetrieb

Langsam wird es ernst mit der Markttransparenzstelle: Ab sofort können Benzinpreise in Echtzeit im Internet abgefragt werden. Der Probebetrieb läuft.

Spritpreise in Europa

Spritpreise im Ländervergleich

Spritpreise in Europa

Autourlauber können mit der richtigen Planung ihrer Tankstopps viel Geld sparen. Der ADAC zeigt die aktuellen Spritpreise in vierzehn Ländern!

Hier ist Sprit am billigsten

Spritpreise im Städtevergleich

Hier ist Sprit am billigsten

Berliner tanken zurzeit am günstigsten, am teuersten ist der Sprit in Köln und Frankfurt. Das hat der ADAC in seinem Städte-Ranking festgestellt.

Benzinpreise

Kaum etwas beschäftigt Autofahrer so sehr wie Benzinpreise. Was wohl auch mit der Ohnmacht gegenüber Änderungen der Kraftstoffpreise zu tun hat, denn wer fahren will, muss tanken. Dass die Spritkosten nur einen geringen Anteil an den gesamten Aufwendungen für ein Auto haben, spielt für viele keine Rolle. Fakt ist jedoch, dass der Wertverlust abhängig vom Alter eines Fahrzeugs oftmals die jährlichen Benzinkosten weitaus übersteigt. Was natürlich nicht heißen soll, dass man mehr als nötig für Benzin, Diesel oder Gas ausgeben muss. Ein Gegenmittel ist das Tanken im Ausland – wenn man in Grenznähe wohnt und nicht gerade neben Dänemark oder Holland. Denn dort ist der Sprit meistens teurer als bei uns. Und in der Schweiz ist Diesel nicht nur teurer als in Deutschland, sondern auch als Benzin. Frankreich hingegen liegt in etwa gleichauf mit der Bundesrepublik, bleiben noch Österreich, Polen, die Slowakei und Tschechien. Doch Vorsicht: Nicht an allen Tankstellen im ehemaligen Ostblock gibt es die gewohnte und von modernen Motoren zwingend verlangte Qualität nach DIN, mitunter ist der Kraftstoff von zweifelhafter Herkunft.

Seit 1.9. 2013 kann jeder Autofahrer die aktuellen Spritpreise auch online abfragen, zahlreiche Internetseiten wie www.clever-tanken.de, www.spritpreismonitor.de, www.tanken.t-online.de, www.benzinampel.de usw. machen es einfach, die preiswerteste Tankstelle in der Nähe oder nach anderen Kriterien auszuwählen, bieten oft auch eine Tankplanung entlang einer Reiseroute an. Zusätzlich liefern Apps den aktuellen Preis auch direkt aufs Smartphone.

Themen von A-Z

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige