Alle Beiträge zu Youngtimer

Seite 1234
Der Muskel-Sierra

Ford Sierra XR8

Der Muskel-Sierra

Dieses Schmankerl entging europäischen Ford-Käufern: ein Sierra mit V8 und manuellem Schaltgetriebe! In Südafrika liefen 250 Stück vom Band.

Wie VW den Golf 2 zum E-Auto machte

Golf 2 CitySTROMER: Klassiker des Tages

Wie VW den Golf 2 zum E-Auto machte

Mitte der 80er stellt VW den Golf 2 CitySTROMER auf die Räder. Einen teuren Versuchsträger mit Elektroantrieb, der insgesamt nur 93-mal gebaut wurde.

Kompakter Bayer mit 333 PS

Alpina B8 4.6

Kompakter Bayer mit 333 PS

Alpina baute 1995 einen V8-Motor in den BMW 328i und schuf damit ein 280 km/h schnelles Geschoss. Der Alpina B8 4.6 ist unser Klassiker des Tages!

Astra GSi: Erbe des Sport-Kadetts

Opel Astra F GSi: Klassiker des Tages

Astra GSi: Erbe des Sport-Kadetts

Was der Kadett kann, kann der Astra schon lange: Jagd auf Gölfe machen. Der Opel Astra F GSi setzte die Tradition fort, verlor aber später an Bedeutung.

Über 500 Nm im VW Beetle

VW Beetle Tuning: B&B

Über 500 Nm im VW Beetle

Volle Power für den VW Beetle. Tuner B&B holt bis zu 380 PS aus dem Zweiliter-Vierzylinder. Die Power hat aber ihren Preis! Die Infos!

Auffälliges Bodykit für die alte S-Klasse

Mercedes S-Klasse (W 221): Lorinser

Auffälliges Bodykit für die alte S-Klasse

Lorinser tunt auch Youngtimer: Für die W 221-S-Klasse werden ein Bodykit und eine Leistungssteigerung auf über 600 PS angeboten.

Ost-Oldies und schöne Girls

Erotischer Kalender: Super Pappe

Ost-Oldies und schöne Girls

Tolle DDR-Klassiker nebst wunderschönen Models: Damit punkten die erotischen Kalender "Super Pappe" und "Super Simme" von Fotograf André Groß!

Nobel-Audi mit Steherqualitäten

Audi S8: Klassiker des Tages

Nobel-Audi mit Steherqualitäten

Das Topmodell von Audi war Ende der 90er-Jahre der Audi S8. Die Alu-Limousine überzeugt mit ihrer Langzeitqualität. Klassiker des Tages!

Luxus-Exoten im Vergleich mit Mercedes

AUTO BILD KLASSIK 10/2019

Luxus-Exoten im Vergleich mit Mercedes

Vier Exoten der Luxusklasse im Vergleich zum Mercedes SEL 6.9. Diese und weitere Storys in AUTO BILD KLASSIK Ausgabe 10/2019.

Dieser Sierra Cosworth rockte die DTM

Ford Sierra Cosworth RS500 DTM: Klassiker des Tages

Dieser Sierra Cosworth rockte die DTM

1988 dominierte der Ford Sierra Cosworth RS500 alle wichtigen Tourenwagen-Serien. Die DTM rockte er trotz Luftmengenbegrenzer.

Youngtimer

Seit ungefähr 30 Jahren befindet sich die Oldtimer-Szene im Umbruch. Ursache ist die sich ändernde Fahrzeuglandschaft und der Generationenwechsel bei den Liebhabern. Damit haben sich auch die Begrifflichkeiten geändert. Bis dahin gab es nur den Ausdruck Oldtimer. Übrigens ein Schein-Anglizismus, denn im englischen Sprachraum gibt es das Wort nicht, dort ist von Vintage oder Classic Cars die Rede. Unter einem Oldtimer verstand man damals ein sehr altes Auto, in der Regel mit frei stehenden Kotflügeln und Scheinwerfern. Jüngere Fahrzeuge waren ältere Gebrauchtwagen und selten in einem Liebhaberzustand, sondern eher von den winterlichen Streusalzorgien der Sechziger- und Siebzigerjahre zerfressen. Doch auch für die letzten Überlebenden dieser Baujahre begannen sich – überwiegend junge – Leute zu interessieren, bestimmte Modelle wie Mercedes Heckflossen oder Strichachter wurden Kult. Für diese und ähnliche Fahrzeuge bürgerte sich in den Neunzigerjahren schließlich der Ausdruck Youngtimer ein.

Die Oldtimer-Szene nahm Fahrt auf und dank Mitwirken der Veteranenclubs befasste sich auch die Gesetzgebung mit dem Phänomen. Mit dem Resultat, dass ab 1994 eine speziell Zulassung für Fahrzeuge ab einem Alter von 30 Jahren eingeführt wurde, das H-Kennzeichen. Gleichzeitig wurde auch das Rote Sammlerkennzeichen zu wiederkehrenden Verwendung (07-Nummer) eingeführt, dessen Benutzung aber mit Einschränkungen verbunden ist. Anfangs wurde dafür eine Altersgrenze von 20 Jahren zu Grunde gelegt, die aber am 1.3. 2007 auf 30 Jahre angehoben wurde.

Fakt ist, dass mit dieser Zulassungsordnung das Alter eines Oldtimers auf 30 Jahre festgeschrieben wurde, der Begriff des Youngtimers darin jedoch gar nicht auftaucht, folglich rechtlich auch keine Bedeutung besitzt. Außerdem gibt es Überschneidungen, hinsichtlich Alters und Gruppenzugehörigkeit. Denn niemand wird einen 30 Jahre alten VW Golf 2 oder Mercedes 190 als Oldtimer bezeichnen oder die 2016 20 Jahre alt werdenden Porsche Boxster als Youngtimer. Dort wird es noch Verschiebungen geben, wie eben die gesamte Old- und Youngtimer-Szene im steten Wandel begriffen ist.

Themen von A-Z

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige