ALLE ARTIKEL

90er-Jahre-Felgen für die S-Klasse

Mercedes S-Klasse: Lorinser

90er-Jahre-Felgen für die S-Klasse

Wer das Design der aktuellen S-Klasse zu modern findet, kann mit einem neuen Retro-Rad von Lorinser ein wenig 90er-Jahre-Charme zurückholen.

Dieser Prius wäre gern ein Ferrari

Toyota Prius: Tuning mit Ferrari-Bodykit

Dieser Prius wäre gern ein Ferrari

Japan-Tuner Albermo verwandelt den Toyota Prius optisch in einen Ferrari FF. Das Ökomobil bekommt sogar gefakte Ferrari-Logos!

Barracuda-Räder für die RS 3 Limousine

Audi RS 3 Tuning: Barracuda

Barracuda-Räder für die RS 3 Limousine

Tuner JMS gönnt der 400 PS starken Audi RS 3 Limousine ein Gewindefahrwerk und besonders leichte 19-Zoll-Felgen von Barracuda!

Tellerfelgen für die Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse: Forgiato

Tellerfelgen für die Mercedes G-Klasse

Forgiato hat für die Mercedes G-Klasse ganz besondere Räder entworfen: Die Cactus-Jack-Felgen sind geschlossen und vermitteln eine klare Botschaft!

Dieser RAV4 möchte ein Urus sein

Toyota RAV4 Tuning

Dieser RAV4 möchte ein Urus sein

Zwischen dem RAV4 und einem Lamborghini Urus liegen Welten. Ein japanischer Tuner verpasst dem Toyota-SUV trotzdem eine Lambo-Front!

Mehr Power als ein M3 F80

BMW 340i: Dähler

Mehr Power als ein M3 F80

Dähler hat sich den BMW M340i geschnappt und holt bis zu 475 PS aus dem Reihensechszylinder. Damit hat der M340i mehr Power als der Vorgänger-M3!

Lumma macht den BMW X7 noch breiter

BMW X7: Lumma CLR X7

Lumma macht den BMW X7 noch breiter

Mit zwei Metern Breite ist der BMW X7 schon ab Werk ein echtes Dickschiff. Tuner Lumma Design verbreitert das Luxus-SUV um satte zehn Zentimeter!

Das kann die G-Klasse als Pick-up

Brabus 800 Adventure XLP

Das kann die G-Klasse als Pick-up

Brabus verwandelt den Mercedes-AMG G 63 in einen Pick-up. Der raubt einem die Sinne – auf und abseits der Straße. AUTO BILD ist ihn gefahren.

Bodykit für den Mercedes EQC

Mercedes EQC Tuning: Hofele Design

Bodykit für den Mercedes EQC

Hofele Design hat dem Mercedes EQC ein dezentes Bodykit verpasst und dekoriert den Stromer mit hochglanz-schwarzen Dekorteilen.

Dieser Rolls-Royce ist 2,12 Meter breit

Rolls-Royce Cullinan Tuning: Spofec

Dieser Rolls-Royce ist 2,12 Meter breit

Der Rolls-Royce Cullinan ist nicht gerade dezent. Nach der optischen Veredelung von Spofec ist das Luxus-SUV vor allem eins: breit!

Halb Lada Niva, halb Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse: G-Niva

Halb Lada Niva, halb Mercedes G-Klasse

Designer Aleksandr Isaev hat den Lada Niva mit der Mercedes G-Klasse gekreuzt. Das Ergebnis ist der beeindruckende G-Niva!

Über 500 PS für den 911 Carrera S

Porsche 911 Tuning: Techart

Über 500 PS für den 911 Carrera S

Techart pusht den 911 Carrera S auf 510 PS. Ohne Partikelfilter ist sogar noch mehr Leistung drin – allerdings nicht in Deutschland!

Audi Q5 Plug-in-Hybrid mit über 400 PS

Audi Q5 Tuning: Abt Sportsline

Audi Q5 Plug-in-Hybrid mit über 400 PS

Auch Tuner setzen sich mit E-Mobilität auseinander. Beim Audi Q5 Plug-in-Hybrid motzt Abt allerdings nur den Benziner auf!

KW-Fahrwerk für den M3 E30 ab 1300 Euro

BMW M3 (E30) Tuning

KW-Fahrwerk für den M3 E30 ab 1300 Euro

Fahrwerksspezialist KW kümmert sich auch um Youngtimer und legt jetzt zwei neue Komplett-Fahrwerke für den Klassiker BMW M3 E30 auf!

Diese A-Klasse ist schneller als ein Ferrari

Mercedes-AMG A 45 S: Posaidon RS 525

Diese A-Klasse ist schneller als ein Ferrari

Posaidon entlockt dem ohnehin schon hochgezüchteten AMG-Vierzylinder im A 45 S über 100 PS mehr!. Damit schafft der Kompakte 324 km/h Topspeed!

AMG GT 63 S mit über 800 PS!

Mercedes-AMG GT 63 S: Performmaster

AMG GT 63 S mit über 800 PS!

740 PS sind nicht genug! Nach der ersten Ausbaustufe pusht Performmaster den Mercedes-AMG GT 63 S Viertürer jetzt auf über 800 PS!

Aggressiver Look für das Bentley-Cabrio

Bentley Continental GT V8 Cabrio von Mansory

Aggressiver Look für das Bentley-Cabrio

Mansory hat sich das sportlich-elegante Bentley Continental GT V8 geschnappt und dem Briten einen aggressiveren Look und 100 Extra-PS verpasst.

Dieser R8 ist so schnell wie ein Bugatti

Audi R8 Tuning: Hennessey

Dieser R8 ist so schnell wie ein Bugatti

Mit 620 PS ist der Audi R8 V10 Spyder performance nicht gerade untermotorisiert. Tuner Hennessey pusht den V10 per Biturbo auf 925 PS!

Das geschah nach Five Stars Performance!

Neuanfang bei Sidney Industries (SIIND)

Das geschah nach Five Stars Performance!

Trennung von JP, Ende von Five Stars Performance, Gründung von Sidney Industries und ein Neuanfang: Sidney blickt zurück!

So funktioniert der GT-R-Motor!

RB26DETT: Reihensechser im R32, R33 und R34

So funktioniert der GT-R-Motor!

Der Reihensechser RB26DETT aus dem Skyline GT-R gilt unter Tuningfans als heiliger Gral des Motorenbaus. AUTO BILD erklärt die Technik des Twinturbos!

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig leasen oder vario-finanzieren

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.