Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Badeschuhe Vergleich 2022

Das Wichtigste in Kürze
  • Badeschuhe fürs Meer und für den Strand stellen im Urlaub oft eine sinnvolle Ergänzung im Gepäck dar. Im Gegensatz zu Sandalen oder Flip Flops handelt es sich bei Badeschuhen um geschlossene Schuhe, die einen umfassenden Schutz bieten.
  • Da die meisten Badeschuhe unisex-tauglich sind, ist die Suche nach Badeschuhen für Herren als auch für Damen meist recht unkompliziert.
  • Vor dem Kauf sollten Sie sich unbedingt über Material, Größe und Passform informieren.

badeschuhe-test

In unserem Ratgeber zum Badeschuhe-Vergleich 2022 wollen wir Ihnen zeigen, wieso Badeschuhe eine gute Investition sind, worauf Sie beim Kauf von Badeschuhen achten müssen und wie Sie Ihren persönlichen Badeschuhe-Testsieger finden.

1. Warum sollte ich Badeschuhe tragen?

badeschuhe-sport

Für sportliche Aktivitäten sind Badeschuhe mit Zugschnur besonders praktisch.

Es gibt viele gute Gründe, weshalb man sich über die Anschaffung von Badeschuhen Gedanken machen sollte. Im Schwimmbad, am Strand oder am See, überall lauern Gefahren für die Füße. Kleine Steine, Scherben oder auch andere spitze Gegenstände, aber auch Bakterien können Verletzungen oder Infektionen auslösen.

Badeschuhe können Abhilfe schaffen und auf unebenen Untergründen das Verletzungsrisiko senken. Besonders für Senioren und auch Kleinkinder sind Badeschuhe deshalb eine gute Investition und eine sinnvolle Vorsichtsmaßnahme.

Mit Badeschuhen müssen Sie sich weniger Sorgen machen, wenn die Kleinsten durch den Sand oder durch das Schwimmbad rennen.

Im Schwimmbad sind die umliegenden Fliesen oft nass und zum Teil rutschig. Mit dem Material der Badeschuhe haben Sie mehr Sicherheit und Trittfestigkeit, um nicht auszurutschen. Damit eignen sich die Schuhe um Einiges besser als offene Schuhe, die nur einen Riemen als Zehentrenner haben.

Seeigel

An den Kieselstränden und felsigen Buchten in Kroatien sind Seeigel sehr verbreitet. Sie sind zwar nur leicht giftig, aber es kann sehr schmerzhaft sein, auf das Tier zu treten und die Stachel anschließend zu entfernen, ohne sie abzubrechen und in die Wunde zu drücken.

Am Strand bieten sich die Schuhe ebenfalls an, wenn der Sand besonders heiß ist. Die Füße sind geschützter und das Laufen bei hohen Temperaturen ist angenehmer. Zudem sind Badeschuhe im Vergleich zu herkömmlichen Sandalen vielseitig einsetzbar. Beispielsweise können sie als Surfschuhe genutzt werden.

Aber nicht nur im Sand, auch fürs Meer sind Badeschuhe wichtig. Ein prominentes Beispiel für gefährliche Fußverletzungen sind Seeigel in Kroatien, die Badeschuhen ihre Daseinsberechtigung geben.

2. Kaufberatung: Welche unterschiedlichen Typen an Badeschuhen gibt es?

Badeschuhe sind eine sinnvolle Investition, wenn Sie gerne viel im Wasser, am Strand oder im Schwimmbad sind. Allerdings gibt es einige Kriterien zu beachten, wenn Sie überlegen, sich Badeschuhe zu kaufen:

  • Badeschuh-Art
  • Material
  • Größe

In den folgenden Kapiteln haben wir Ihnen alle wissenswerten Informationen rund um diese Kriterien zusammengestellt. Natürlich kann auch die Optik der Badeschuhe für Damen, Herren und Kinder ein für Sie persönlich wichtiges Kriterium darstellen, sollte aber nicht ausschlaggebend für die Entscheidung sein. Besonders lässige Badeschuhe in moderner Optik bringen Ihnen nichts, wenn die Größe nicht stimmt oder sie nicht für den von Ihnen vorgesehenen Verwendungszweck geeignet sind.

2.1. Badeschuh-Typen

Im Allgemeinen kann man in etwa drei verschiedene Badeschuh-Arten unterscheiden, die sich vor allem im Verwendungszweck unterscheiden. Wir haben Ihnen eine Tabelle zusammengestellt, wo wir die drei Arten vorstellen:

Badeschuh-Art Merkmale
Badeschuhe für den Urlaub
  • am sinnvollsten für Kinder für das Spielen am Strand
  • meist aus dehnbarem Gummi, schützt die Füße vor Hitze und vor Glasscherben
  • tragen sich wie Halbschuhe
Badeschuhe für das Schwimmbad oder den Badesee
  • dehnbares Gummi, gibt es als Halbschuhe oder auch knöchelhohe Schuhe
  • geeignet für Surfen, Stand-Up-Paddling oder auch Schwimmen, um das Wegrutschen oder Verletzen an spitzen Steinen zu verhindern
Badeschuhe für Wassersport
  • dehnbares, meist leichteres Material, z.B. Neopren
  • wasserabweisend für trockene Füße, erhöht die Sicherheit
  • knöchelhohe Schuhe, die den gesamten Fuß schützen

Zudem gibt es in jeder Kategorie Badeschuhe mit unterschiedlichem Verschluss. In einige Schuhe muss man nur reinschlüpfen, andere müssen gebunden werden. Bestimmte Modelle sind auch mit Klettverschluss erhältlich. Dabei handelt es sich dann aber meist um Schuhe, die hauptsächlich an Land getragen werden können, da Badeschuhe mit Klettverschluss eher nicht fürs Wasser geeignet sind.

Eine der wichtigsten Fragen, auf die es vor dem Kauf ankommt, ist also, ob die Badeschuhe fürs Meer oder nur für heißen und unebenen Untergrund gedacht sind. Im letzten Fall tun es meist auch klassische Badeschlappen.

2.2. Material

Bei dem Material kommt es auf Ihre Vorlieben und Ihr Vorhaben an. Die verschiedenen Materialien, die man als Badeschuhe finden kann, sind folgende:

  • Gummi
  • Polyester
  • Kautschuk
badeschuhe-blau

Badeschuhe sind mittlerweile in unterschiedlichen Designs erhältlich.

Die drei Materialien haben alle ihre eigenen Merkmale, nach welchen Sie sie wählen können. Haben die hierfür vor allem Ihr Vorhaben im Hinterkopf, um eine Entscheidung zu fällen.

Gummi ist besonders fest und belastbar, was Verletzungen vorbeugt. Kautschuk und Gummi haben ebenfalls die Eigenschaft, nicht nass zu werden bzw. nur oberflächlich nass zu sein, was durch das Abwischen mit einem Tuch wieder behoben werden kann. Diese beiden Materialien sind außerdem besonders leicht, da sie sich nicht mit Wasser vollsaugen.

Polyester saugt sich mit Wasser voll. Diese Badeschuhe eignen sich eher nur für den Sand oder außerhalb des Wassers. Das Gewicht wird durch das Vollsaugen sehr beeinflusst und kann unter Umständen die Bewegung beim Schwimmen einschränken.

Die Sohle muss eine gute Dicke aufweisen. Das erhöht die Rutschfestigkeit, wenn Sie beispielsweise auf nassen Steinen klettern. Das Profil der Sohle spielt dabei eine sehr große Rolle.

Die Durchlüftung des Badeschuhs wird ebenfalls am Material gemessen. Manche Hersteller arbeiten hier mit Luftlöchern an der Sohle, wo die Feuchtigkeit ablaufen kann und der Fuß trocken bleibt bzw. schnell trocknet.

2.3. Größe

Die Passform spielt eine enorme Rolle beim Tragen der Badeschuhe. Halt und Stabilität sind wichtige Eigenschaften, die beim Sport eingehalten werden sollten, um das Verletzungsrisiko möglichst klein zu halten.

Wenn Sie den Schuh anprobieren, sollte dieser nicht drücken, aber auch nicht vom Fuß rutschen. Wie bei normalen Schuhen müssen Sie problemlos laufen können und die Sohle sollte weich und federnd sein. Ein zu locker sitzender Schuh kann die Haut aufscheuern.

Die Sohle sollte sich dem Untergrund anpassen, auf dem Sie laufen. Dabei sollten Ihre Füße nicht verletzt werden und Sie selbst sollten keine allzu großen Unebenheiten an der Fußsohle spüren dürfen.

Tipp: Wenn Sie unsicher sind, lassen Sie sich am besten vor dem Kauf über die richtige Größe und Passform beraten. Badeschuhe für Herren als auch für Frauen sind übrigens auch in Übergrößen erhältlich.

3. Welche Marken und Hersteller bieten Badeschuhe an?

Viele große Marken und Hersteller haben schon seit vielen Jahren Badeschuhe in ihrem Sortiment. Die einzelnen Modelle wurden über Jahre an die Bedürfnisse von Sportlern angepasst und nun gibt es neben Badeschuhen für Damen und Herren ebenfalls Modelle für Kinder. Einige dieser Marken und Hersteller, bei denen Sie Badeschuhe günstig kaufen können, finden Sie in unserer Liste:

  • Sixspace
  • Luedka
  • Simari
  • Cressi
  • Saguaro
  • Jackshibo
  • Latatl
  • Qimaoo

Adidas oder Speedo stellen ebenfalls Badeschuhe her. In ihrem Sortiment finden Sie viele verschiedene Modelle und das zugehörige Zubehör.

badeschuhe-kinder

Lässige Badeschuhe für Kinder sind in jedem Strandurlaub wichtige Begleiter.

4. Badeschuhe-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Badeschuhen

Abschließend haben wir häufig gestellte Fragen und Antworten zusammengestellt.

4.1. Was sind die Vor- und Nachteile des Tragens von Badeschuhen?

Das Tragen von Badeschuhen hat einige signifikante Vorteile, die Sie kennen sollten. Wir haben Ihnen in einer Liste alle Vor- und Nachteile von Badeschuhen zusammengestellt:

    Vorteile
  • Schützt die Füße vor spitzen Gegenständen, heißen Temperaturen und Verschmutzung
  • Bestehen aus robustem Material, welches widerstandsfähig gegenüber spitzen Gegenständen ist
  • Leicht zu reinigen
  • Rutschfestes Material, was die Sicherheit erhöht
    Nachteile
  • Anschaffungskosten
» Mehr Informationen

4.2. Wie pflege ich die Badeschuhe richtig?

Das Material, aus dem die Badeschuhe bestehen, ist zwar pflegeleicht und äußerst schnell zu reinigen, dennoch sollten die Badeschuhe regelmäßig gepflegt werden, damit sie die Sicherheit und Trittfestigkeit nicht verlieren.

Wir haben Ihnen drei Tipps zur Reinigung der Badeschuhe aufgeschrieben:

  • Waren die Badeschuhe Meersalz oder Chlor ausgesetzt, sollten Sie dieses mit warmem Wasser abspülen und anschließend mit Seife gründlich zu waschen.
  • Falls stärkere Verschmutzungen auftreten, können Sie das Material mit einer Bürste vorsichtig reinigen.
  • Wenn die Schuhe gereinigt sind, müssen sie lufttrocknen und gut belüftet werden.
» Mehr Informationen

4.3. Gibt es Badeschuhe für Kinder?

Es gibt Badeschuhe für Kinder in verschiedenen Ausführungen. Für Kleinkinder sind Badeschuhe besonders wichtig, da beim Spielen am Strand oder im Schwimmbad oftmals Gefahren lauern, die es zu vermeiden und zu vermindern gilt.

Badeschuhe schützen vor zu heißem Sand, Glasscherben, kleinen Tieren oder Flüssigkeiten, durch welche Verletzungen entstehen können. Auf den rutschigen Fliesen im Schwimmbad kann Ihr Kind mit Badeschuhen ebenfalls nicht mehr ausrutschen. Außerdem gibt es Modelle in unterschiedlichen Farben und Formen, die für noch mehr Badespaß sorgen, so z.B. Badeschuhe in Fischform.

» Mehr Informationen

4.4. Beuge ich Fußpilz vor mit Badeschuhen?

Mit Badeschuhen beugen Sie Fußpilz vor. Ihre Haut ist geschützt vor Faktoren, die Nagelpilz auslösen können. Dazu gehören folgende:

  • Feuchtes Mikroklima, z.B. in Schwimmbädern
  • Verletzungen am Fuß, in denen sich Bakterien absetzen können
  • Spröde oder brüchige Nägel

Haben Sie eine dieser Verletzungen, sollten Sie besser mit Badeschuhen im Schwimmbad oder am Strand laufen. Das verhindert, dass Bakterien die Verletzungen befallen. Falls Sie folgende Symptome bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um die nächsten Schritte zu besprechen:

  • Gelbliche oder weiße Verfärbungen am Nagelrand
  • Nagelplatte glänzt nicht mehr
  • Nagelplatte verfärbt sich und wird bröckelig
» Mehr Informationen

4.5. Hat die Stiftung Warentest bereits einen Badeschuh-Test veröffentlicht?

Einen Badeschuh-Test an sich hat die Stiftung Warentest bisher nicht veröffentlicht. Allerdings finden sich einige Beiträge zu Schadstoffen in bestimmten Materialien der Schwimmschuhe und Badelatschen. Wenn Sie einen unangenehmen, chemischen Geruch an den Badeschuhen bemerken, sollten Sie diese schleunigst entsorgen. Einige Stoffe sind krebserregend.

» Mehr Informationen

4.6. Wo liegt der Unterschied zwischen Badeschuhen und Zehenschuhen?

Neben den klassischen Badeschuhen gibt es ebenfalls Zehenschuhe, die oft ebenfalls für das Schwimmbad oder Wassersport genutzt werden. In einer Tabelle haben wir Ihnen die Unterschiede eingeteilt:

Badeschuhe Zehenschuhe
  • Schützen den Fuß vor Verletzungen
  • Schützen den Fuß vor Verletzungen
  • Beim Material wird auf Gummi, Neopren oder Synthetik zurückgegriffen
  • Beim Material greifen Zehenschuhe auf Neopren oder Vibram zurück
  • Die Sohle muss flexibel, aber rutschfest sein
  • Die Sohle ist dünn, jeder Zeh hat seinen eigenen Raum
  • Badeschuhe sind für Wassersport oder Strand geeignet
  • Ergonomisch geformt, ahmt das Barfußlaufen nach
  • Eignet sich ebenfalls für Wassersport oder Strand

» Mehr Informationen

Quellenverzeichnis

Leonhard, H. (2022, 18. August). Der muss ins Urlaubsgepäck: Mehr Komfort und Sicherheit dank Badeschuh. stern.de. Abgerufen am 23. September 2022, von https://www.stern.de/familie/der-muss-ins-urlaubsgepaeck–mehr-komfort-und-sicherheit-dank-badeschuh-30589264.html

GbR, m. D. (o. D.). Ratgeber | Möwen-Apotheke, Karlshagen. Abgerufen am 5. Oktober 2022, von https://www.xn--mwen-apotheke-imb.de/apotheke/ratgeber/70.htm

Yachting.com. (2022, 3. August). Die gefährlichsten Lebewesen der kroatischen Küsten und Meere. yachting.com. Abgerufen am 10. Oktober 2022, von https://www.yachting.com/de-de/nachrichten/gefaehrliche-lebewesen-der-kroatischen-kuesten-und-meere

Warentest, S. (2017, 5. Juli). Schadstoffe: Primark und andere Anbieter ziehen Produkte zurück. test.de. Abgerufen am 7. Oktober 2022, von https://www.test.de/Schadstoffe-Primark-und-andere-Anbieter-ziehen-Produkte-zurueck-5201725-0/

crocs Swiftwater River K
crocs Swiftwater River K Derzeit ab 26,57 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Schwarz-Rot
Obermaterial Croslite-Schaum
Sind die Badeschuhe Crocs Swiftwater River K für Wassersport geeignet? Nein, die Badeschuhe aus dem Hause Crocs sind nicht für den Wassersport geeignet. Ähnliche Produkte aus unserem Vergleich sind jedoch für den Sport im Wasser geeignet.
Können die Crocs Swiftwater River K Badeschuhe auch für den Alltag verwendet werden? Ja, laut Kundenberichten eignen sich diese Badeschuhe auch für den Gebrauch als normale Sandalen im Alltag, zum Beispiel für den Strand, den Spielplatz oder auch zum Spazieren im Park.
Cressi Kinder Coral Jr
Cressi Kinder Coral Jr Derzeit ab 17,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Grün
Obermaterial Neopren
Sind die Badeschuhe Cressi Kinder Coral Jr auch für Wassersport geeignet? Ja, die Badeschuhe des Herstellers Cressi sind auch für Sportarten im Wasser geeignet. Beachten Sie dabei, dass die Schuhe an den Kinderfüßen nicht zu locker sitzen.
Sixspace Badeschuhe
Sixspace Badeschuhe Derzeit ab 27,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Schwarz-Blau
Obermaterial Neopren
Eignen sich die Sixspace Badeschuhe auch für die Nutzung in einer Sauna? Nein, laut den Erfahrungen von Kunden ist die Temperatur in einer Sauna zu hoch für die Nutzung der Sixspace Badeschuhe.
Saguaro Wasserschuhe Stil 2
Saguaro Wasserschuhe Stil 2 Derzeit ab 22,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Schwarz-Rot
Obermaterial Polyester & Elastan
Wie robust sind die Saguaro Wasserschuhe Stil 2? Dieses Wasserschuhe verfügen über eine flexible, aber dennoch dicke Gummisohle, mit der Sie auch an felsigen Stränden bequem laufen können.
Mabove Wasserschuhe
Mabove Wasserschuhe Derzeit ab 30,88 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Schwarz-Grau
Obermaterial Synthetik
Wie gut trocknen die Mabove Wasserschuhe nach ihrer Benutzung im Wasser? Die Wasserschuhe von Mabove bestehen aus synthetischem Material und trocknen dank jeweils sieben Drainagelöchern auf der Unterseite des Schuhs sehr schnell.

Welche Noten erhielten die einzelnen Badeschuhe in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Badeschuhe Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: Wasserschuhe von Mabove - beispielhafter Internetpreis: 31 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: Badeschuhe von Sixspace - beispielhafter Internetpreis: 28 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: Minorca von Cressi - beispielhafter Internetpreis: 30 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: Badeschuhe von Saguaro - beispielhafter Internetpreis: 33 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: Swiftwater River K von Crocs - beispielhafter Internetpreis: 27 Euro
  • Sechster Platz - sehr gut: Wasserschuhe Stil 2 von Saguaro - beispielhafter Internetpreis: 23 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: Badeschuhe von Racqua - beispielhafter Internetpreis: 49 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: Unisex-Badeschuhe von Saguaro - beispielhafter Internetpreis: 23 Euro
  • Neunter Platz - sehr gut: 174710 von Playshoes - beispielhafter Internetpreis: 19 Euro
  • Zehnter Platz - sehr gut: Aquaschuhe für Damen und Herren von HMIYA - beispielhafter Internetpreis: 21 Euro

Die Auflistung zeigt: Von den insgesamt 20 unterschiedlichen Herstellern teilen sich die Badeschuhe in 16 "sehr gute" Badeschuhe und 20 "gute" Badeschuhe auf. Der Vergleichssieger Wasserschuhe von Mabove erhielt im Ranking unter allen Benotungen die beste Auszeichnung und kostet zugleich lediglich 30,88 Euro.

Der Badeschuhe-Hersteller Playshoes stellt mit 7 Produkten die meisten Badeschuhe in der Vergleichstabelle zum Badeschuhe-Vergleich auf.

Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Hersteller wurden von der Redaktion im Badeschuhe-Vergleich verglichen und benotet?

Unsere Redaktion hat 36 unterschiedliche Badeschuhe von 20 Herstellern untersucht und verglichen, um Ihnen die beste Produktauswahl zu bieten. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die besten Badeschuhe im Badeschuhe-Vergleich?

Das beste Produkt im Badeschuhe-Vergleich, unseren Vergleichssieger Wasserschuhe von Mabove, erhalten Sie für 30,88 Euro. Wenn Sie jedoch nicht so viel Geld für eine Badeschuh ausgeben möchten, können Sie sich an unserem Preis-Leistungs-Sieger Badeschuhe von Sixspace orientieren. Mehr Informationen »

Welche der Badeschuhe wird von einer Vielzahl der Kunden bewertet und beschrieben?

Die Badeschuh von Puma ist besonders bekannt, denn über 49189 Kunden haben ihre ersten Eindrücke nach dem Kauf abgegeben und die Purecat von Puma bewertet. Mehr Informationen »

Welche Badeschuhe hat die Redaktion besonders gut benotet?

Die Redaktion hat die Benotung "SEHR GUT" mehrere Male vergeben und insbesondere folgende 16 Badeschuhe ausgemacht: Wasserschuhe von Mabove, Badeschuhe von Sixspace, Minorca von Cressi, Badeschuhe von Saguaro, Swiftwater River K von Crocs, Wasserschuhe Stil 2 von Saguaro, Badeschuhe von Racqua, Unisex-Badeschuhe von Saguaro, 174710 von Playshoes, Aquaschuhe für Damen und Herren von HMIYA, Dive Boots Equator von Mares, Wasserschuhe von WateLves, Kinder Badeschuhe von Saguaro, Wasserschuhe von SIMARI, 5 Fingers Signa von Vibram und Unisex-Strandschuhe von Kyopp Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die eine Badeschuh in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor eine Badeschuh gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere Adilette Herren, Adilette Damen und Adilette begutachtet. Mehr Informationen »

Die besten Badeschuhe im Test bzw. Vergleich - 36 Badeschuhe in der Bestenliste

Produktbezeichnung Vergleichsergebnis Preis in Euro bei Amazon Kundenwertung Produkt anschauen
Wasserschuhe von Mabove Vergleichssieger 30,88 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuhe von Sixspace Preis-Leistungs-Sieger 27,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Minorca von Cressi 29,63 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuhe von Saguaro 32,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Swiftwater River K von Crocs Preis-Leistungs-Sieger 26,57 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wasserschuhe Stil 2 von Saguaro 22,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuhe von Racqua 48,54 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Unisex-Badeschuhe von Saguaro 22,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
174710 von Playshoes 18,88 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aquaschuhe für Damen und Herren von HMIYA 20,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dive Boots Equator von Mares 62,13 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wasserschuhe von WateLves 19,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Badeschuhe von Saguaro 19,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wasserschuhe von SIMARI 19,98 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
5 Fingers Signa von Vibram 95,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Unisex-Strandschuhe von Kyopp 18,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Coral Jr von Cressi 17,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuh Unisex von Cressi 17,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Badeschuhe von Yorgou 16,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
174746 von Playshoes 16,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuhe von LeKuni 14,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Badeschuhe Krokodil von Playshoes 13,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
174773 von Playshoes 13,90 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aquaschuhe für Mädchen von Sterntaler 13,36 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Surf von Beco 13,05 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro-Swim 710450 von Fashy 16,34 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Purecat von Puma 12,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aquaschuhe für Jungen von Sterntaler 12,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Surf-/Badeschuhe für Männer und Frauen von Beco 12,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Aqua-Socken Badeschuhe von Playshoes 10,99 3,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sealife Surfschuhe Kinder von Beco 9,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Surf und Badeschuh von Beco 9,94 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kinder Aquaschuhe von Playshoes 11,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
174900 von Playshoes 11,99 4,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Active Aqua Shoes Junior von PI-PE 9,95 3,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badeschuhe von Beco 8,50 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen