Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Bettdecken Vergleich 2022

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Bettdecken-Größen sind normiert und im Normalfall ist eine Ganzjahresdecke 135 cm breit und 200 cm lang, passt also in jeden gewöhnlichen Bettdeckenbezug. Bettwaren in Überlänge für große Menschen sind bis zu 220 cm lang und es gibt auch Bettdecken-Sets, die breiter als 135 cm sind, für die Sie aber dann auch spezielle Bettwäschen-Bezüge anschaffen müssen.
  • Es gibt eine große Vielfalt von Materialien, sodass Sie Bettdecken aus Baumwolle, Bettdecken mit Daunen oder speziellen Füllstoffen in Allergiker-Bettdecken wählen können. Daunendecken gelten als besonders gut wärmeregulierend, während Steppdecken oft besonders dicke Bettdecken sind, die immer sehr warmhalten.
  • Egal, ob Sie nach extra warmen Bettdecken suchen oder sich für eine Decke interessieren, die den Jahreszeiten angepasst werden kann, sollten Sie neben der Wärme die Waschbarkeit beachten. Viele Materialien lassen sich nicht in der Maschine reinigen, wobei Bettdecken, anders als Kissen, oft sowieso zu groß für die Trommel sind.

bettdecken-test

Manche Menschen werden in der Nacht zum glühend heißen Ofen und brauchen eine leichte Decke, die besonders atmungsaktiv ist. Andere brauchen lange und sehr breite Bettdecken, in die man sich einwickeln kann. Menschen der Kategorie Frostbeule hingegen sehnen sich nach weichen Bettdecken, die besonders viel Wärme spenden und speichern.

Wir haben daher für Sie in verschiedenen Bettdecken-Tests im Internet recherchiert, wie Sie die passende Decke für Ihre Bedürfnisse finden. In unserem Bettdecken-Vergleich 2022 gehen wir auf Decken für Allergiker, pflegeleichte Materialien, Maße und Füllungen detaillierter ein.

1. Was ist eine Bettdecke?

Bei einer Bettdecke handelt es sich um einen großen Bezug, in dessen Innerem sich eine weiche Füllung befindet. Zu sehen ist die Bettdecke in ihrem eigentlichen Design meist nur kurz, wenn der Wechsel der Bettwäsche bei Decke und Kissen vollzogen wird.

Bettdecken-Sets beinhalten meist zwei Decken oder eine Decke und ein Kissen. Ein Set für Sie selbst und Ihren Schlafnachbarn zu kaufen, macht allerdings nur dann Sinn, wenn beide Personen exakt die gleichen Anforderungen an eine Decke haben.

Gravity Decken sollten durch ein hohes Gewicht bei Schlafstörungen helfen

Ein neuer Trend sind Decken mit einem besonders hohen Gewicht, die oft als Gravity Decken angeboten werden. Darunter sollen Menschen besser zur Ruhe finden und sich geborgen fühlen.

Unabhängig von der verwendeten Bettwäsche besteht eine Bettdecke aus einem fest vernähten Bettdeckenbezug, in dessen Inneren sich eine Füllung aus unterschiedlichen Materialien befindet. Folgende Bettdecken-Füllungen sind uns in Bettdecken-Tests im Internet begegnet:

  • Daunen und Federn
  • Polyester und Mikrofaser
  • Baumwolle und Wolle
  • Kamelhaar
gemuetliches bett mit decken und kissen

Eine passende Bettdecke ist eins der wichtigsten Elemente für einen guten Schlaf.

Auf die Eigenschaften der einzelnen Füllmaterialien gehen wir noch detaillierter ein. Naturfüllungen werden oft bei Bio-Bettdecken verwendet, da es sich um unbedenkliche und nachwachsende Rohstoffe handelt. Allergiker-Bettdecken hingegen sind meist mit synthetischen Füllungen bestückt, die keine allergischen Reaktionen auslösen. Auch welche Bettdecken Sie waschen können und welche Varianten besser in die Reinigung gegeben werden sollten, betrachten wir noch detailliert.

Eine gute Bettdecke sollte in den Maßen für Ihren größtmöglichen Komfort sorgen. Im Standard ist eine Bettdecke 200 cm lang und 135 cm breit. Größere Menschen sollten sich eine längere Bettdecke mit 220 cm Länge gönnen, die von den Füßen bis zu den Ohren den Körper bedecken kann. Immer beliebter werden auch breitere Bettdecken, die 140 oder 155 cm breit sind und für Decken-Einwickler eine gute Lösung darstellen. Als Partnerbettdecke werden auch Decken in 200 x 200 cm oder 220 x 240 cm angeboten, sodass jeder die passende Maße für eine perfekte Nacht finden kann.

2. Gibt es verschiedene Arten von Bettdecken?

Wie sich Standard-Maße und Übergrößen unterscheiden, ist vermutlich selbsterklärend. Dennoch wollen wir Ihnen an dieser Stelle unterschiedliche Kategorien vorstellen, die in Bettdecken-Tests im Internet immer wieder kontrovers betrachtet wurden. Denn die meisten Menschen wünschen sich eine Bettdecke für das ganze Jahr statt einer Sommer- und einer Winterdecke:

Typ der Bettdecke Eigenschaften
Ganzjahresdecke
  • bestehen nur aus einem Inlet
  • werden auch als Monodecke bezeichnet
  • kein unterjähriger Wechsel / Umbau notwendig
  • vergleichsweise dünn, nicht so schwer und bauschig
  • halten im Winter warm und werden im Sommer nicht zu heiß
  • häufig im Sommer zu warm und im Winter nicht warm genug
Kombi-Decke
  • bestehen aus 2 Inlets, die gemeinsam oder allein genutzt werden können
  • werden gemeinsam eingelegt und mit einer Bettdecken-Halterung aus Druckknöpfen verbunden
  • Wärmegrad lässt sich saisonal anpassen
  • sehr flexibel auf Bedürfnisse abstimmbar
  • Druckknöpfe können verschleißen
  • zusätzlicher Stauraum für nicht verwendete Decke erforderlich

Anhand Ihrer Befindlichkeiten müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie lieber saisonal Bettdecken mit Halterungen kombinieren oder entfernen wollen. In unseren Breitengraden sind allerdings die Winter häufig mild und außerdem heizen wir die Räume, weshalb extra warme Decken in vielen Fällen überhaupt nicht notwendig sind.

Tipp: Gönnen Sie sich für einen gesunden Schlaf nicht nur Bio-Bettdecken, sondern auch das richtige Klima im Schlafzimmer. Lüften Sie am Morgen und vor dem Zubettgehen den Raum durch, der rund um 16 °C Raumtemperatur besitzen sollte.

3. Was kennzeichnet einen Bettdecken-Testsieger?

Wenn Portale, wie die Stiftung Warentest, Produkte vergleichen, wird am Ende für gewöhnlich ein Testsieger präsentiert. Wir wollen in unserer Kaufberatung in den nächsten Abschnitten aber eher auf allgemeine Kriterien eingehen, die Sie dann passend zu Ihren Bedürfnissen stärker oder eben gar nicht beachten sollten. So können Sie selbst im Einzelfall beurteilen, wie die Qualität einer günstigen Bettdecke von Tchibo im Vergleich zu einem teuren Markenprodukt ist. Schließlich muss die beste Bettdecke zu Ihren Vorlieben, aber auch zu Ihrem Budget passen.

3.1. Mit welchem Material ist die Bettdecke gefüllt?

kind schlaeft mit kuscheltier in bett

Bettdecken kommen meist in verschiedenen Standardgrößen und Übergrößen.

In unterschiedlichen Bettdecken-Größen bieten Ihnen die Anbieter verschiedene Füllmaterialien an. Bettdecken aus Baumwolle oder Wolle besitzen meist eine besonders hohe Wärmedämmung, was ideal für kalte Nächte und schnell frierende Menschen ist. Wolle gleicht die Feuchtigkeit relativ gut aus und ist atmungsaktiv. Für Allergiker kann Wolle geeignet sein, da sie die Milbenbelastung als Auslöser von Hausstauballergien geringhält. Wolle ist einigermaßen anschmiegsam, aber nur eingeschränkt waschbar.

Weiche Bettdecken aus Daunen sind oft recht voluminös und bauschig, dabei aber trotzdem leichte Bettdecken. Die feinen Daunenfedern sind extrem atmungsaktiv und die Federn können Wärme besonders gut speichern. Daunendecken sind relativ teuer, dürfen nicht in die Waschmaschine und eine professionelle Aufbereitung ist nicht gerade günstig. Für Allergiker sind Daunen meist nicht geeignet.

Hinweis: Achten Sie immer darauf, dass die Daunen und Federn nicht durch Lebendrupf gewonnen werden, was zu großem Tierleid führt.

Kamelhaar wird oft in besonders leichten Bettdecken verwendet und kann Wärme sehr gut regulieren. Die Waschbarkeit variiert, wobei die Decken meist das ganze Jahr hindurch verwendet werden können. Der Eigengeruch nimmt über die Nutzung ab, ist aber nach dem Kauf oft ungewohnt. Die Bettdecken-Temperatur finden viele Menschen angenehm, aber vermissen etwas Anschmiegsamkeit. Solche Decken sind für Allergiker oft gut geeignet und Sie können diese Bettdecken waschen. Minderwertige Füllungen verklumpen nach dem Waschen häufig und die Atmungsaktivität ist nicht besonders hoch.

Werden Polyester und Mikrofasern verwendet, bekommen Sie sehr pflegeleichte und günstige Bettdecken. Sie halten warm, sind günstig und schmiegen sich auch gut an den Körper an. Als Bettdecken mit Klammern werden sie oft auch als Steppdecken bezeichnet. Die Nähte verhindern zuverlässig, dass sich die gesamte Füllung in einer Ecke des Bezugs ansammelt.

» Mehr Informationen

3.2. Wer schläft unter der Bettdecke?

person zeigt bettdeckenfuellung

Bettdecken gibt es mit verschiedenen Füllstoffen und auch als für Allergiker geeignete Varianten.

Wählen Sie die Maße passend zur Größe der schlafenden Person. Für Kinder brauchen Sie kleinere Decken, die möglichst pflegeleicht sein sollten – schließlich geschieht hier eher mal ein Malheur. Babys brauchen bzw. dürfen bis zu etwa einem Jahr gar nicht unter Decken liegen, da Erstickungsgefahr besteht. Hier sind Schlafstrampler die bessere Wahl, die wie ein Strampelanzug angezogen werden können. Auch Kissen brauchen Säuglinge bis 12 Monate nicht.

Ob Sie Bettdecken für Wasserbetten oder Kombi-Bettdecken mit Halterung aus Druckknöpfen suchen, die Decke sollte Ihnen stets den richtigen Mix aus Wärme und Feuchtigkeitsregulation liefern. Wem im Bett schnell heiß wird, der sollte sich eine leichte, atmungsaktive Decke gönnen, unter der sich die Hitze wenig aufstaut und auch Feuchtigkeit entweichen kann. Wer schnell friert, sollte sich für die kalte Jahreszeit eine extra warme Decke gönnen, die rundherum warmhält. Auch mit Wärmflaschen kann man dafür sorgen, dass gerade die ersten Minuten unter der Decke nicht zu frisch werden.

Tipp: Wer unter der Bettdecke im Wasserbett immer schwitzt, der sollte die Temperatur des Bettes nach unten drehen. Auf Wasserbetten können Feuchtigkeit und Wärme nicht wie bei der Matratze entweichen, weshalb die Decke noch besser regulieren sollte.

» Mehr Informationen

3.3. Wie lässt sich die Decke reinigen und pflegen?

Lüften Sie Ihre Bettdecken und Kopfkissen regelmäßig an der frischen Luft ohne Bezüge aus, damit Feuchtigkeit vollständig entweichen kann. Daunenfüllungen sind mittlerweile häufig waschbar, sollten allerdings nur im Schonwaschgang gereinigt werden.

Polyester und Mikrofaser sind besonders pflegeleicht und dürfen oft sogar bei 60 °C gewaschen werden. Danach können sie im Trockner oder auf der Wäscheleine gut durchtrocknen, bevor sie wiederverwendet werden.

aufgeschlagene bettdecke in bett

Bedenken Sie, dass Sie Ihre Bezüge immer passend zu den Maßen von Bettdecke und Kissen auswählen müssen.

» Mehr Informationen

4. Welche Vor- und Nachteile haben natürliche Füllmaterialien?

Exemplarisch wollen wir einmal Pro und Contra von Daunen, Wolle oder Kamelhaaren aufzeigen:

    Vorteile
  • regulieren Feuchtigkeit besonders gut
  • nachwachsende Rohstoffe
  • gute Wärmeregulierung
  • geringes Gewicht
  • klumpt seltener
    Nachteile
  • höhere Anschaffungskosten
  • sollte in Bio-Qualität und ohne Tierleid hergestellt werden
  • Reinigung teilweise schwieriger

5. Bettdecken-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Bettdecken

5.1. Welche Hinweise gibt es für Allergiker?

Bei einer Hausstauballergie sollten Sie waschbare, synthetische Decken bevorzugen. Weiterhin sollten Sie das Schlafzimmer staubfrei halten und die Milben aus der Matratze beispielsweise mit einem Ultraschall-Matratzenreiniger entfernen.

» Mehr Informationen

5.2. Welche Hersteller und Marken bieten Bettdecken an?

Gute Bewertungen haben im Vergleich Hersteller wie Billerbeck, Irisette, Frankenstolz, Badenia, Wendre, Sleepling, Diluma und Cotonea erhalten.

» Mehr Informationen

5.3. Wo kann man Bettdecken kaufen?

In Bettenhäusern, Möbel- und Einrichtungshäusern finden Sie Bettdecken, wobei das Angebot im Internet wesentlich größer und vielfältiger ist.

» Mehr Informationen

5.4. Wie oft sollte eine Bettdecke gereinigt werden?

Bei einer gewöhnlichen Nutzung und ohne Allergien genügt einmal jährlich eine Grundreinigung in der eigenen Waschmaschine oder im Waschsalon.

» Mehr Informationen

5.5. Was kostet eine Bettdecke?

Einfache Decken bekommen Sie schon für 30 Euro, wobei hochwertige Decken schnell zwischen 100 und 200 Euro kosten können.

» Mehr Informationen

5.6. Welche Bettdecken sind gesund?

Unter einer gesunden Bettdecke versteht man, dass diese atmungsaktiv ist und gleichzeitig Feuchtigkeit gut regulieren kann. Als besonders gesund gelten Bettdecken aus Naturfasern. Gute Beispiele sind Kamelhaar oder Kaschmir. Solche Decken sind vor allem für Personen geeignet, die sehr schnell anfangen zu schwitzen.

» Mehr Informationen

5.7. Wie gut ist eine Baumwollbettdecke?

Eine preiswerte und gleichzeitig sehr gute Füllung für eine Bettdecke ist Baumwolle. Dies liegt daran, dass Baumwolle hautfreundlich ist und zudem über eine gute Feuchtigkeitsregulierung verfügt. Ebenso können Sie Baumwollbettdecken auch bei sehr hohen Temperaturen waschen.

» Mehr Informationen
Bedsure EUA9D6AW1SG
Bedsure EUA9D6AW1SG Derzeit ab 54,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester
Material des Bezugs Polyester (Mikrofaser)
Wie ist die Bedsure EUA9D6AW1SG Bettdecke gefüllt? Die Bettdecke der Firma Bedsure ist mit 100 % Mikrofaserfüllung ausgestattet. Durch die gesteppte Oberfläche der Decke verteilt sich die Füllung gleichmäßig.
Böhmerwald Komfort Dauneneinziehdecke leicht
Böhmerwald Komfort Dauneneinziehdecke leicht Derzeit ab 80,56 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Gänsedaunen und -federn
Material des Bezugs Baumwolle, Mako-Perkal
Aus welchem Material besteht der Bezug der Böhmerwald Komfort Dauneneinziehdecke? Der Außenbezug der Böhmerwald Komfort Dauneneinziehdecke besteht aus 100 % Baumwolle. Der Stoff ist nach dem Oeko-Tex Standard 100 getestet.
Paradies Prima Light Bio
Paradies Prima Light Bio Derzeit ab 59,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester
Material des Bezugs Baumwolle, Polyester
Ist die PARADIES Prima Light Bio-Sommerdecke waschmaschinengeeignet? Die PARADIES Prima Light Bio-Sommerdecke ist bis zu 60 °C in der Waschmaschine waschbar und ist auch für den Trockner geeignet.
Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke
Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke Derzeit ab 149,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester (Mikrofaser)
Material des Bezugs Polyester (Mikrofaser)
Ist die AERO ActiveClima Bettdecke für Allergiker geeignet? Die AERO ActiveClima Bettdecke besitzt eine VentiFill Active-Faserfüllung und ist nach ÖkoTex- Standarts geprüft. Der Hersteller empfiehlt sie auch für Allergiker.
Billerbeck Faserdecke E21 King Superlight
Billerbeck Faserdecke E21 King Superlight Derzeit ab 62,98 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester
Material des Bezugs Polyester
Ist die Billerbeck Faserdecke E21 King Superlight in der Waschmaschine waschbar? Die Billerbeck Faserdecke E21 King Superlight ist per Hand oder in der Waschmaschine bei bis zu 60° C waschbar.
Schlafmond Medicus Clean
Schlafmond Medicus Clean Derzeit ab 69,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester
Material des Bezugs Baumwolle
Kann die Schlafmond Medicus Clean Sommerdecke für Allergiker als Kochwäsche gewaschen werden? Die Schlafmond Medicus Clean Sommerdecke für Allergieker ist kochfest und kann bis zu 95° C in der Waschmaschine gewaschen werden.
Third of Life Aero ActiveClima
Third of Life Aero ActiveClima Derzeit ab 89,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester und Daunen
Material des Bezugs Baumwolle, Polyester
Kann man die Third of Life Aero ActiveClima Bettdecke bei hohen Temperaturen reinigen? Nein, laut Herstellerangaben kann die Bettdecke aus dem Hause Third of Life bei maximal 40 °C in der Waschmaschine gereinigt werden.
Schiesser Ganzjahresdecke
Schiesser Ganzjahresdecke Derzeit ab 49,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Füllmaterial Polyester
Material des Bezugs Polyester (Mikrofaser)
Ist die Schiesser Ganzjahresdecke waschbar? Ja, wie die meisten anderen Bettdecken aus unserem Vergleich, ist auch das Modell von Schiesser maschinenwaschbar. So kann es mit bis zu 60 °C in der Waschmaschine gereinigt werden.

Welche Noten erhielten die einzelnen Bettdecken in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Bettdecken Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke von Third of Life - beispielhafter Internetpreis: 150 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: Komfort Dauneneinziehdecke leicht von Böhmerwald - beispielhafter Internetpreis: 81 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: Aero ActiveClima von Third of Life - beispielhafter Internetpreis: 90 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: Medicus Clean von Schlafmond - beispielhafter Internetpreis: 70 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: EUA9D6AW1SG von Bedsure - beispielhafter Internetpreis: 55 Euro
  • Sechster Platz - sehr gut: Ganzjahresdecke von Schiesser - beispielhafter Internetpreis: 50 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: Faserdecke E21 King Superlight von Billerbeck - beispielhafter Internetpreis: 63 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: Prima Light Bio von Paradies - beispielhafter Internetpreis: 60 Euro
  • Neunter Platz - gut: Sommerdecke von Sommerhit - beispielhafter Internetpreis: 50 Euro
  • Zehnter Platz - gut: 190042 Basic 160 von Sleepling - beispielhafter Internetpreis: 33 Euro

Die Auflistung zeigt: Von den insgesamt 15 unterschiedlichen Herstellern teilen sich die Bettdecken in 8 "sehr gute" Bettdecken und 10 "gute" Bettdecken auf. Der Vergleichssieger Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke von Third of Life erhielt im Ranking unter allen Benotungen die beste Auszeichnung und kostet zugleich lediglich 149,95 Euro.

Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Hersteller wurden von der Redaktion im Bettdecken-Vergleich verglichen und benotet?

Unsere Redaktion hat 18 unterschiedliche Bettdecken von 15 Herstellern untersucht und verglichen, um Ihnen die beste Produktauswahl zu bieten. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die besten Bettdecken im Bettdecken-Vergleich?

Das beste Produkt im Bettdecken-Vergleich, unseren Vergleichssieger Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke von Third of Life, erhalten Sie für 149,95 Euro. Wenn Sie jedoch nicht so viel Geld für eine Bettdecke ausgeben möchten, können Sie sich an unserem Preis-Leistungs-Sieger Komfort Dauneneinziehdecke leicht von Böhmerwald orientieren. Mehr Informationen »

Welche der Bettdecken wird von einer Vielzahl der Kunden bewertet und beschrieben?

Die Bettdecke von Siebenschläfer ist besonders bekannt, denn über 14053 Kunden haben ihre ersten Eindrücke nach dem Kauf abgegeben und die Sommerdecke von Siebenschläfer bewertet. Mehr Informationen »

Welche Bettdecken hat die Redaktion besonders gut benotet?

Die Redaktion hat die Benotung "SEHR GUT" mehrere Male vergeben und insbesondere folgende 8 Bettdecken ausgemacht: Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke von Third of Life, Komfort Dauneneinziehdecke leicht von Böhmerwald, Aero ActiveClima von Third of Life, Medicus Clean von Schlafmond, EUA9D6AW1SG von Bedsure, Ganzjahresdecke von Schiesser, Faserdecke E21 King Superlight von Billerbeck und Prima Light Bio von Paradies Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die eine Bettdecke in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor eine Bettdecke gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere 4-Jahreszeiten-Bettdecke, Plümo und Steppdecke begutachtet. Mehr Informationen »

Die besten Bettdecken im Test bzw. Vergleich - 18 Bettdecken in der Bestenliste

Produktbezeichnung Vergleichsergebnis Preis in Euro bei Amazon Kundenwertung Produkt anschauen
Drittel des Lebens Aero ActiveClima-Bettdecke von Third of Life Vergleichssieger 149,95 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Komfort Dauneneinziehdecke leicht von Böhmerwald Preis-Leistungs-Sieger 80,56 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aero ActiveClima von Third of Life 89,95 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Medicus Clean von Schlafmond 69,90 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
EUA9D6AW1SG von Bedsure 54,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ganzjahresdecke von Schiesser 49,95 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Faserdecke E21 King Superlight von Billerbeck 62,98 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Prima Light Bio von Paradies 59,95 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sommerdecke von Sommerhit 49,95 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
190042 Basic 160 von Sleepling 32,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Badenia Leichte Sommerdecke von Irisette 36,07 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bettdecke Sommer von Bedsure 40,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sommerdecke von Siebenschläfer 23,95 4,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sommerdecke von Utopia 26,49 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bettdecke von Amazinggirl 24,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bettdecke von Wavve 28,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Steppdecke von DecoKing 20,45 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
190034 Basic 100 von Sleepling 19,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen