Wir verlinken hier auf ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt erhältlich ist. Dafür erhalten wir ggf. eine Vergütung von den verlinkten Shops, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ratgeber

eBook Reader-Vergleich 2021

Wir präsentieren Ihnen die besten eBook Reader auf unserem Test- und Vergleichsportal.

Bequem und unkompliziert können Sie mit einem eBook-Reader unterwegs, aber auch zuhause tausende Bücher lesen. Im Vergleich zu normalen Romanen sind die Geräte deutlich leichter und lassen sich einfach verstauen. Weiterhin überzeugen Sie durch eine komfortable Bedienung.

Sie können mit einem eBook-Reader-Test geeignete Modelle finden, wir bieten Ihnen aber einen umfangreicheren Vergleich. Ermitteln Sie mit unserer Tabelle sofort, welche eBook-Reader einen Touchscreen haben und ob ein SD-Karten-Slot zur Erweiterung des Speichers vorhanden ist.

Kaufberatung zum eBook Reader-Test bzw. -Vergleich: Wir helfen Ihnen, Ihren eBook Reader-Testsieger zu finden!

  • eBook-Reader sind gerade unterwegs sehr beliebt, denn sie sind deutlich leichter und kompakter als die klassischen Romane. Im Vergleich zu einem Tablet bieten die eBook-Reader einen leistungsstärkeren Akku, sodass sie mit einer deutlich längeren Laufzeit einhergehen.
  • Achten Sie in einem eBook-Reader-Test vor allem darauf, welche Buchformate unterstützt werden. Hier gibt es deutliche Unterschiede. Insbesondere die eReader der Amazon Kindle-Serie unterstützen beispielsweise das EPUB-Format nicht und das, obwohl es weit verbreitet ist.
  • Für einen hohen Lesekomfort sorgen vor allem eBook-Reader, die wenigstens 300 ppi-Auflösung haben. Wir empfehlen Ihnen außerdem einen eReader zu verwenden, der mit einem Micro-SD-Slot versehen ist. Dadurch können Sie die Speicherkapazität erheblich erhöhen und noch mehr Bücher zum Lesen in den Urlaub mitnehmen.

ebook-reader-test

Technik und allen voran gute Multimedia-Angebote sind aus vielen Bereichen des Alltags nicht mehr wegzudenken und werden gerade in der Freizeit gern genutzt. Neben dem Tablet erfreuen sich eBook-Reader einer immer größer werdenden Beliebtheit.

In den letzten Jahren hat sich vor allem bei der technischen Ausstattung viel getan. So wurde die e-ink-Technologie beim Display weitgehend zum Standard. Durch diese spezielle Displaytechnologie wird dafür Sorge getragen, dass die Augen auch während des langen Lesens nicht ermüden. Vergewissern Sie sich immer, dass beim eBook-Reader ein blendfreier Bildschirm vorhanden ist. Dadurch werden sie auch am Abend oder bei Sonnenlicht nicht beim Lesen beeinträchtigt.

Nutzen Sie unseren eBook-Reader-Vergleich 2021, um sich vor dem Kauf ein Bild von den Modellen und deren Besonderheiten zu machen. So finden Sie schnell heraus, welche eBook-Reader intuitiv bedienbar sind und ob ein bestimmter eBook-Reader Hörbuch-kompatibel ist.

1. Warum sind eBooks so beliebt?

ebook reader mit touch­screen

Dank großem Speicher können Sie tausende Bücher in Ihrem eBook-Reader überall mit hinnehmen.

Die Nachfrage nach eBooks nimmt nun schon seit vielen Jahren zu und immer mehr Verbraucher entscheiden sich auch für einen eBook-Reader. Die Beliebtheit der eBooks hat verschiedene Gründe.

Zum einen sind eBooks häufig günstiger als Taschenbücher. So lancieren die Preise meistens rund 20 Prozent unter dem Niveau der richtigen Bücher. Natürlich gibt es Ausnahmen auf dem Markt, diese sind aber überschaubar. Es gibt sogar viele Bücher, die nicht einmal mehr fünf Euro kosten oder bei großen Anbietern sogar kostenlos bereitstehen.

Hierbei handelt es sich um Werke, die mittlerweile gemeinfrei sind. Verantwortlich hierfür ist das Urheberrecht, das mit der Zeit ausläuft. Dadurch gibt es für diese Werke auch keine Preisbindungen mehr.

Ein Argument, das für den Kauf der eBook-Reader spricht, ist zudem die Flexibilität, die sich bei der Nutzung zeigt. So können Sie damit nicht nur spezielle eBook-Formate lesen. Sie können den eBook-Reader für PDF ebenso nutzen. Oft können Sie außerdem mit einem eBook-Reader Notizen anlegen, sodass diese Geräte beispielsweise das digitale Lernen unterstützen.

» Mehr Informationen

1.1. EBook-Reader begeistern durch Schokotafel-Format

Ist der eBook-Reader-Schriftgrad einstellbar?

Vergewissern Sie sich immer, dass beim eBook-Reader der Schriftgrad einstellbar ist. Dadurch können Sie mit wenigen Klicks den Schriftgrad vergrößern und den Lesekomfort erhöhen.

Ist ein eBook-Reader mit Spritzwasserschutz ausgestattet, können Sie diesen problemlos unterwegs nutzen. Genau das macht die Geräte auch aus. Sie sollen das Lesen unterwegs, ob nun im Urlaub, auf Geschäftsreisen, in Bahn oder Bus, maßgeblich erleichtern. Um dies zu gewährleisten, fallen eBook-Reader durch eine einfache Bedienung auf.

Das entscheidende Argument für den Kauf liegt aber den Maßen zugrunde. So ist ein guter eBook-Reader nicht größer als eine Tafelschokolade. Meistens haben die eBook-Reader 7 Zoll, es gibt auch Modelle mit 6 Zoll. Weiterhin bringen sie nur wenige hundert Gramm auf die Waage. Sie können die eReader also ohne großen Aufwand in der Tasche verstauen.

Oft ist beim eBook-Reader ein erweiterbarer Speicher vorhanden. Doch auch ohne diesen können die Geräte in der Regel bereits 4 bis 8 Gigabyte speichern. Reicht Ihnen das nicht, greifen Sie einfach auf eine SD-Karte zurück.

Hinweis: Auch wenn sich 4 bis 8 Gigabyte zunächst überschaubar anhören, können Sie damit ohne große Probleme 3.000 bis 8.000 Bücher speichern. Generell haben eBooks nur eine geringe Dateigröße.

1.2. Übertragung von eBooks auf den eReader

Die Modelle aus einem eReader-Test bieten in der Regel unterschiedliche Möglichkeiten, mit denen Sie die Inhalte auf das Gerät übertragen können. In einem eBook-Reader-Test fallen an dieser Stelle vor allem die Kindle-Modelle auf. Diese bieten immerhin die Möglichkeit, eine SIM-Karte einzulegen, sodass auch unterwegs Inhalte per Download bereitstehen.

Standardmäßig sind die Daten auch per USB-Kabel transportabel. In diesem Fall werden die eBooks erst auf den Rechner heruntergeladen und dann über den USB-Dateitransfer auf den eReader übertragen. Eine weitere, kabellose Alternative ist die WLAN-Übertragung.

ebook reader erweiterbarer speicher

Dank einem eBook-Reader können Sie Ihre Lieblingsbücher überall lesen – egal, ob am Strand oder im Park.

1.3. Vor- und Nachteile vom eBook-Reader

Unabhängig davon, ob ein eBook-Reader mit Touchscreen angeboten wird oder auf diese Funktion verzichtet wird, bietet das Gerät einige Vorteile gegenüber den klassischen Büchern. Um Ihnen die Entscheidung für einen möglichen eBook-Reader-Testsieger zu vereinfachen, fassen wir diese für Sie zusammen.

  • handlich und flexibel nutzbar
  • ermöglicht Speichern von tausenden Büchern
  • zusätzliche Funktionen wie Lesezeichen und Schriftgradeinstellung verfügbar
  • wiegt nur wenige hundert Gramm
  • passt in jede Tasche
  • auch ohne Internet nutzbar
  • viele eBook-Reader punkten mit langer Ak­ku­lauf­zeit
  • sehr praktisch sind eBook-Reader mit Lesezeichenfunktion
  • schlechtes Display lässt Augen schneller ermüden

2. Welche Typen des eBook-Readers gibt es?

In einem eBook-Reader-Test werden unterschiedliche Arten der eReader berücksichtigt. Wir fassen die gängigen Varianten für Sie in der folgenden Tabelle zusammen.

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
eBook-Reader mit Touchscreen
  • intuitive Bedienung
  • erleichtern das Setzen von Lesezeichen
  • vielseitig verwendbar
  • kann auch zum Anlegen von Notizen genutzt werden
eBook-Reader mit erweiterbarem Speicher
  • lassen sich flexibel nutzen
  • mit SD-Karten Slot
  • ermöglichen Speichern und Mitnahme von zusätzlichen Büchern
eBook-Reader mit Spritzwasserschutz
  • besonders langlebig
  • robust gebaut
  • ideal für den Einsatz in der Natur
  • auch für den Strand geeignet

3. Was ist bei der Auswahl von einem guten und günstigen eBook-Reader zu beachten?

Die Unterschiede zwischen den eBook-Readern zeigen sich vor allem im Detail. So gibt es eBook-Reader mit integriertem Frontlicht, aber auch solche, die besonders dünn gebaut sind. In einem eBook-Reader-Test können Sie sich über verschiedene Modelle informieren. Wir stellen Ihnen hier noch einmal wichtige Kriterien vor.

» Mehr Informationen

3.1. Displaygröße und Pixeldichte sind für Lesekomfort ausschlaggebend

ebook reader lange ak­ku­lauf­zeit

Dank einem blendfreiem Display können Sie Ihren eBook-Reader auch an sonnigen Tagen nutzen.

Natürlich sollte ein eBook-Reader einen blendfreien Bildschirm haben, sodass Sie möglichst komfortabel lesen können. Wichtig ist auch, dass ein eBook-Reader ergonomisch ist, sodass er auch über lange Zeit gut in der Hand gehalten werden kann.

Achten Sie aber auch darauf, dass wenigstens eine Displaygröße von sechs bis sieben Zoll vorhanden ist. Die Auflösung sollte bei 300 dpi liegen, sodass angenehme Leseeigenschaften garantiert werden.

3.2. Displaytyp: E INK Carta kommt echtem Papier am nähsten

Gerade, wenn Sie viel lesen, ist der beste eBook-Reader für Sie mit einem E-INK-Carta-Display versehen. Dieses sieht dem echten Papier am ähnlichsten und sorgt dafür, dass Ihre Augen nicht so schnell ermüden.

3.3. Abmessungen und Gewicht sollten überschaubar sein

Für unterwegs sollte Ihre eBook-Reader dünn und leicht sein. Achten Sie darauf, dass er gut in die Tasche passt. Die meisten Modelle haben nur sieben Zoll. Auch das Gewicht sollte nicht mehr als wenige hundert Gramm umfassen.

3.4. Beleuchtung bringt im Dunkeln mehr Komfort

Meistens ist beim eBook-Reader die Helligkeit einstellbar. Durch eine integrierte Beleuchtung werden die Augen entlastet und Sie können auch im Dunkeln problemlos lesen. Das ist vor allem im Bett praktisch.

Tipp: Die Beleuchtung wird meistens mit LED realisiert und ist dadurch besonders sparsam.

3.5. Interner Speicher bietet Platz für tausende Titel

Der interne Speicher gibt Aufschluss darüber, wie viele Bücher Sie speichern können. Schon vier Gigabyte reichen dabei aus, um tausende Titel zu speichern, sodass diese immer abrufbar sind. Ausnahmen kann es hier bei Modellen mit zusätzlichen Funktionen geben, wie dem eBook-Reader mit integriertem Vokabeltrainer und Modelle, auf denen Sie Hörbücher ablegen können.

Je nach Speicherkapazität und Ausstattung können Sie auf einem solchen Gerät problemlos mehrere tausend Bücher speichern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Kinderbücher, Romane oder Sachbücher handelt.

ebook reader schrift­grad ein­stell­bar

In der Regel ist der Bildschirm von eBook-Readern sechs bis acht Zoll groß.

3.6. WLAN für eine kabellose Übertragung

Wenn Sie sich für einen eBook-Reader mit Android oder einem anderen Betriebssystem entscheiden, sollten Sie sich vergewissern, ob dieser WLAN unterstützt. Dadurch ist eine kabellose Übertragung der heruntergeladenen eBooks möglich.

3.7. Unterstütze Medienformate und Buch-Formate berücksichtigen

Machen Sie sich vor dem Kauf immer ein Bild davon, ob Ihr eBook-Reader mit Lesezeichenfunktion alle gängigen Formate unterstützt. Gerade bei den Kindle-Modellen gibt es hier Einschränkungen.

4. eBook-Reader-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu eBook-Readern

Die letzte Kategorie unserer Kaufberatung zeigt Ihnen unabhängig von einem Fazit der Stiftung Warentest, welche Fragen Verbraucher beim Kauf beschäftigen.

4.1. Welche Marken bieten eBook-Reader an?

Sowohl bei Aldi und Lidl als auch im Online-Handel finden Sie in der Regel eBook-Reader verschiedener Hersteller:

  • Tolino
  • Kindle
  • PocketBook
  • Kobo

4.2. Kann ein eBook-Reader schnelles Umblättern möglich machen?

ebook reader mit spritz­was­ser­schutz

Möchten Sie Ihren eBook-Reader unterwegs nutzen, sollte er spritzwassergeschützt sein.

Wenn Sie mit einem eBook-Reader Markierungen setzen oder schnell umblättern möchten, sollten Sie vor allem auf Details achten. Wichtig ist beispielsweise, dass Ihr eBook-Reader Blättertasten hat. Dadurch kann das Umblättern erleichtert werden.

4.3. Wie gelangt ein Buch auf den eBook-Reader?

Wenn Sie einen eBook-Reader kaufen, sollten Sie sich ein Bild von den Übertragungsmöglichkeiten machen. Meistens ist das per USB, WLAN oder auch per Download möglich.

4.4. Wie funktioniert ein eBook-Reader?

eBook-Reader funktionieren ähnlich wie Tablets. Sie können Bücher auf den Geräten speichern und diese schließlich aufrufen und lesen. Das Lesen erfolgt über das Display. Neben kompakten Modellen gibt es den eBook-Reader mit Big-Screen.

4.5. Welche Einstellmöglichkeiten bietet ein eBook-Reader?

Mittlerweile hat jeder eBook-Reader eine lange Akkulaufzeit, sodass Sie ihn erst nach Stunden laden müssen. Ist beim eBook-Reader die Helligkeit einstellbar, wirkt sich das auf den Lesekomfort aus. Wichtig ist auch, dass Sie Lesezeichen setzen und den Speicher erweitern können. Vergleichen Sie die Ausstattung, bevor Sie einen eBook-Reader kaufen.

Informationen zum Kindle Kids Edition
Kindle Kids Edition Gefundener Preis: ab 59,99 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Displaytyp | Farbe E Ink Carta | Graustufen
Beleuchtung | Touchscreen Jaja
Über wie viel Speicherplatz verfügt der Kindle Kids Edition Ebook-Reader? Dieses Modell von Kindle verfügt über 8 GB Speicherplatz. Wenn Sie diesen Ebook-Reader kaufen, können Sie darauf Tausende Bücher speichern.
Informationen zum Tolino Vision 5
Tolino Vision 5 Gefundener Preis: ab 119,00 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Displaytyp | Farbe E Ink Carta | Graustufen
Beleuchtung | Touchscreen Jaja
Ist der Tolino Vision 5 auch mit einer Hörbuchfunktion ausgestattet? Nein, das Abspielen von Hörbüchern ist mit dem Tolino Vision 5 nicht möglich. Wenn Sie den Ebook-Reader kaufen, können Sie lediglich Textverarbeitungs-Dateien öffnen.

Welche Noten erhielten die einzelnen eBook Reader in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen eBook Reader Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: Kindle Paperwhite (11. Generation) – 2021 von Amazon - beispielhafter Internetpreis: 105 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: Kindle Oasis 10. Generation 8 GB von Amazon - beispielhafter Internetpreis: 170 Euro
  • Dritter Platz - gut: Vision 5 von Tolino - beispielhafter Internetpreis: 119 Euro
  • Vierter Platz - gut: Libra H2O von Kobo - beispielhafter Internetpreis: 287 Euro
  • Fünfter Platz - gut: Kindle 10. Generation von Amazon - beispielhafter Internetpreis: 55 Euro
  • Sechster Platz - gut: Kindle Kids Edition von Amazon - beispielhafter Internetpreis: 60 Euro
  • Siebter Platz - gut: e-Book Reader InkPad Color von PocketBook - beispielhafter Internetpreis: 294 Euro
  • Achter Platz - gut: e-Book Reader Touch Lux 5 von PocketBook - beispielhafter Internetpreis: 112 Euro
  • Neunter Platz - gut: e-Book Reader Color von PocketBook - beispielhafter Internetpreis: 211 Euro
  • Zehnter Platz - gut: Forma von Kobo - beispielhafter Internetpreis: 281 Euro

Die Auflistung zeigt: Von den insgesamt 5 unterschiedlichen Herstellern teilen sich die eBook Reader in 2 "sehr gute" eBook Reader und 13 "gute" eBook Reader auf. Der Vergleichssieger Kindle Paperwhite (11. Generation) – 2021 von Amazon erhielt im Ranking unter allen Benotungen die beste Auszeichnung und kostet zugleich lediglich 104,99 Euro.

Der eBook Reader-Hersteller PocketBook stellt mit 6 Produkten die meisten eBook Reader in der Vergleichstabelle zum eBook Reader-Vergleich auf.

Mehr Informationen »

Welche Hersteller hat die Redaktion im eBook Reader-Vergleich verglichen und bewertet?

Im eBook Reader-Vergleich stellen wir Ihnen 15 verschiedene Produkte von 5 unterschiedlichen Herstellern vor. Sehen Sie anhand unserer Tabelle, welche eBook Reader die Redaktion am meisten überzeugen konnte. Mehr Informationen »

Innerhalb welcher Preiskategorie liegen die eBook Reader aus dem eBook Reader-Vergleich?

Die eBook Reader im eBook Reader-Vergleich lassen sich in drei verschiedene Kategorien einordnen: Vom teuersten Produkt für 294,49 Euro über die mittlere Preisklasse mit 153,30 Euro bis hin zum günstigen Produkt für 54,99 Euro haben wir für Sie verschiedene eBook Reader ausgewählt. Mehr Informationen »

Welcher eBook Reader erhielt insgesamt die beste Kundenbewertung?

Der Kindle 10. Generation von Amazon ist nicht nur unserer Redaktion besonders positiv aufgefallen, sondern wurde auch von den Kunden mit 4,7 überdurchschnittlich gut bewertet. Mehr Informationen »

Wie viele eBook Reader wurden mit "SEHR GUT" bewertet?

Im eBook Reader-Vergleich erhielten folgende 2 eBook Reader die Note "SEHR GUT": Kindle Paperwhite (11. Generation) – 2021 von Amazon und Kindle Oasis 10. Generation 8 GB von Amazon. Mehr Informationen »

Welche weiteren Artikel haben Kunden, die einen eBook Reader gekauft haben, noch gesucht?

Unsere Recherche hat gezeigt: Käufer, die einen eBook Reader in ihren Warenkorb gelegt haben, interessieren sich in der Regel auch für ähnliche Produkte, beispielsweise Tolino, eBook und E-Books. Mehr Informationen »

Wie gefällt Ihnen unser eBook Reader-Test bzw. -Vergleich? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)
eBook-Reader Test
Loading...

Die besten eBook Reader im Test bzw. Ver­gleich - 15 eBook Reader in der Bes­ten­lis­te

Pro­dukt­be­zeich­nung Ver­gleich­s­er­geb­nis Preis in Euro bei Amazon Kun­den­wer­tung Produkt an­schau­en
Kindle Pa­perw­hi­te (11. Ge­ne­ra­ti­on) – 2021 von Amazon Ver­gleichs­sie­ger 104,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kindle Oasis 10. Ge­ne­ra­ti­on 8 GB von Amazon 169,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vision 5 von Tolino 119,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Libra H2O von Kobo 286,73 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kindle 10. Ge­ne­ra­ti­on von Amazon Preis-Leis­tungs-Sieger 54,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kindle Kids Edition von Amazon 59,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
e-Book Reader InkPad Color von Po­cket­Book 294,49 3,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
e-Book Reader Touch Lux 5 von Po­cket­Book 111,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
e-Book Reader Color von Po­cket­Book 211,30 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Forma von Kobo 281,31 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basic Lux 2 von Po­cket­Book 95,76 4,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Clara HD e-Book Le­se­ge­rät von Rakuten Kobo 119,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Touch HD 3 von Po­cket­Book 159,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kindle Pa­perw­hi­te Kids von Amazon 149,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Basic 4 eBook-Reader von Po­cket­Book 79,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen