Wir verlinken hier auf ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt erhältlich ist. Dafür erhalten wir ggf. eine Vergütung von den verlinkten Shops, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ratgeber

Ferngesteuertes Auto Vergleich 2018

Wir präsentieren Ihnen die besten Ferngesteuerte Autos auf dem Test- und Vergleichsportal von AUTO BILD.

Ein ferngesteuertes Auto ist großartig. Es sieht nicht nur schick aus, sondern bietet kleinen und großen Autofans zudem einen großen Spielspaß. Von einem RC Fahrzeug können auch viele Erwachsene einfach nicht genug bekommen.

Inzwischen ist die Auswahl an ferngesteuerten Autos sehr groß. Die Modelle reichen von Modellbau-Autos bis hin zu ferngesteuerten Autos mit Kamera. Finden Sie jetzt Ihren Miniatur-Traumwagen in unserer Test- bzw. Vergleichstabelle.

Kaufberatung zum Ferngesteuertes Auto-Test bzw. -Vergleich: Wir helfen Ihnen, Ihren Ferngesteuertes Auto-Testsieger zu finden!

  • Schnelle ferngesteuerte Autos sind für jede Altersklasse geeignet. Bei der Auswahl des richtigen Autos sollten Sie darauf achten, dass auch Ihre Kinder die Fernbedienung nutzen können.
  • Beim Kauf sollten Sie die Laufzeiten des Akkus berücksichtigen.
  • Es gibt auch leistungsstarke Varianten, die einen Benzinmotor besitzen.

ferngesteuertes-auto-test

Groß und Klein haben oftmals großen Spaß daran, ein Carrera ferngesteuertes Auto zu bedienen. Auch die Freude am MHM Modellbau ist oft groß. Es gibt heute fertig montierte, elektrische Autos für Kleinkinder, die abgesehen von ihrer Größe, kaum Unterschiede zu realen Fahrzeugen aufweisen.

Jedes ferngesteuerte Auto wird im Set mit Fahrzeug und einer Fernbedienung geliefert. Die Fernbedienung muss mit Batterien ausgestattet werden – und schon kann der große Spielspaß losgehen! Neben fertig montierten Autos können Sie auch Modellbau-Autos kaufen, welche als RC-Fahrzeuge eingesetzt werden. Dazu sollten Sie allerdings viel Zeit mitbringen, da im Vorfeld viel gebastelt werden muss. Jedoch werden wiederum gerade Bastler und Tüftler eine große Freude bei diesen Autos empfinden.

Hinweis: Autos mit Fernbedienung eignen sich für Kinder und Jugendliche sehr gut. Sie schulen ihre motorischen und logischen Fähigkeiten und fördern ihr technisches Verständnis. Achten Sie aber auf die Altersempfehlungen auf der Verpackung. Es gibt nämlich Fahrzeuge, die für ganz kleine Kinder noch nicht geeignet sind. Auf diese Weise ersparen Sie sich und Ihren Kindern viel Frust.

1. Vor- und Nachteile von benzinbetriebenen RC-Elektro Autos im Überblick

Der Großteil der LEGO ferngesteuerten Autos für Kinder wird mit einem Elektromotor angetrieben. Es gibt aber auch ferngesteuerte Autos, welche einen Benzin-Motor besitzen. Diese Autos sind gerade im Outdoor-Bereich und bei Wettrennen sehr beliebt. Daher sind diese Autos explizit als ferngesteuerte Autos deklariert, welche ausschließlich draußen eingesetzt werden sollen.

Dies müssen Sie bei der Verwendung eines funkgesteuerten Autos unbedingt berücksichtigen. Grundsätzlich kann behauptet werden, dass RC-Elektro Autos besonders familienfreundlich sind. Sie können im Haus und im Garten verwendet werden. Die Vor- und Nachteile von benzinbetriebenen RC-Autos finden Sie folgend im Überblick:

  • Höhere Reichweiten
  • Machen viel Spaß im Freien
  • Können schnell aufgetankt werden
  • Sind sehr laut, daher nicht im Innenbereich nutzbar
  • Hohe Kosten
  • Nicht für Kleinkinder geeignet

2. Arten von ferngesteuerten Autos

Es gibt zwei unterschiedliche Kategorien von ferngesteuerten Autos. Die eine Version wird durch einen elektrischen Motor angetrieben, während die zweite Variante durch einen Benzinmotor angetrieben wird.

 

Typ Beschreibung
Ferngesteuertes Elektro Auto
  • Bis zu 50 km/h
  • Für drinnen und draußen geeignet
  • Fährt teilweise sogar im Wasser
Ferngesteuertes Benzin Auto
  • Bis zu 100 km/h
  • Nur für draußen geeignet
  • Sollte nicht im Wasser fahren

3. Elektrische Autos mit Fernsteuerung – passend zum Alter

Es gibt Mini ferngesteuerte Autos für Kleinkinder, ferngesteuerte Autos für Mädchen und Jungen und Autos, die auch für größere Kinder geeignet sind. Im Folgenden zeigen wir Ihnen auf, welche Altersklassen sich zum Beispiel an einem ferngesteuerten Auto mit Kamera erfreuen können.

3.1. Ferngesteuerte Autos – 0 bis 6 Jahre

ferngesteuertes-auto-vergleichstestsieger

Es gibt die Fahrzeuge in vielen Ausführungen.

Ferngesteuerte Geländewagen für Kleinkinder kommen von den bekanntesten Marken und Herstellern. Diese Fahrzeuge sind mit Absicht einfach gestaltet, damit Ihr Nachwuchs diese Fahrzeuge intuitiv bedienen kann.

Die Gehäuse der meisten ferngesteuerten Modellautos sind robust und unempfindlich. Schnell kann es nämlich passieren, dass Kinder das Auto fallen lassen oder hinwerfen. Ferngesteuerte Autos für draußen sind klein und leicht. Sie können von Kleinkindern problemlos gesteuert werden.

Für die Altersklasse zwischen drei und sechs Jahren gibt es ebenfalls geeignete Crawler. Die Tatsache, dass die motorischen Fähigkeiten von Kindern dieser Altersklasse besser entwickelt sind, führt auch dazu, dass die RC-Fernsteuerung umfangreicher ausgestattet ist. Dadurch können die Kinder anspruchsvolle Bewegungen lernen, damit sie das Fahrzeug später auch durch schwieriges Terrain bewegen können.

Sie sollten als Eltern darauf achten, dass zum Beispiel die ferngesteuerten Autos von Jamara ab 3 nicht zu schnell fahren. Beachten Sie die Altersangaben auf der Rückseite der Verpackung. Entscheiden Sie sich nur für ein ferngesteuertes Auto mit Akku, handelt es sich um Kleinkinder ab vier Jahren.

Hinweis: Suchen Sie im Handel nach Fahrzeugen, welche mit einem Lenkrad als Steuerung arbeiten. Ihre Kinder bekommen auf diese Weise ein intuitives Fahrgefühl.

3.2. Ferngesteuerte Autos – 6 bis 14 Jahre

Nun sollten Ihre Kinder ihre motorischen Fähigkeiten so weit entwickelt haben, dass sie nicht nur das Schreiben in der Schule erlernt haben, sondern auch nicht mehr so viel Hilfe bei der Nutzung eines ferngesteuerten Autos benötigen. Daher wird die Fernsteuerung bei den RC-Verbrennern anspruchsvoller.

Dies ermöglicht Ihren Kindern mehr Optionen: Ab einem Alter von sechs Jahren können Ihre Kinder ferngesteuerte LKWs mit Benzinmotoren im Außenbereich ausprobieren. Natürlich sollten Sie dabei Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt lassen. Schauen Sie zuerst, ob Ihr Kind sich mit dem Zusammenbau eines ferngesteuerten Autos gerne beschäftigen will. Für das richtige Modell, sollten Sie die Altersvorgaben des Herstellers berücksichtigen.

Ab einem Alter von zehn Jahren ist Ihr Kind in der Lage, mit verschiedenen RC-Autos spielen zu können. Es dürfen in dieser Altersklasse bereits recht leistungsstarke und schnelle ferngesteuerte Autos sein. Jedoch sollten diese eine Höchstgeschwindigkeit von 5 km/h nicht überschreiten. Kinder ab 14 Jahren sind alt genug, um sich mit allen Varianten von ferngesteuerten Autos vertraut zu machen. Jugendliche könnenalleine Selbstbau-Sätze meistern, mit denen der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

4. Bausätze und fertige Autos

ferngesteuertes-auto-guenstig

Coole Tricks durchführen.

Ferngesteuerte-Autos-Tests haben aufgezeigt, dass für Kinder, die noch erste Erfahrungen sammeln wollen, eine fertig montierte Ausführung am besten geeignet ist. Selbst, wenn Ihr Kind sich bereits seit langer Zeit ein ferngesteuertes Auto wünscht, verliert es eventuell schon nach kurzer Zeit am Zusammenbau das Interesse.

Schaffen Sie sich daher am Anfang ein günstiges ferngesteuertes Auto für Kleinkinder an, bevor Sie viel Geld für ein hochwertiges Auto ausgeben, welches Ihr Kind selber zusammenbauen kann. Sollte Ihr Kind dauerhaft begeistert sein, können Sie schließlich auch Bausätze berücksichtigen.

Entscheiden Sie sich in diesem Fall aber besser nicht für Ausführungen, welche mit „RtR“ gekennzeichnet sind. Diese Abkürzung steht für „Ready to Run“ und bedeutet, dass das Auto nach Einsetzen der Batterien sofort in Betrieb genommen werden kann. Sofern das Auto aber mit „ARR“ gekennzeichnet ist, treffen Sie die bessere Wahl: Diese Abkürzung steht für „almost ready to run“. Sie können dieses Auto noch nicht sofort einsetzen, es sind weitere Bauteile erforderlich.

Am besten ist es, wenn Sie nach kompletten Bausätzen suchen. Sie bekommen dazu eine Bauanleitung, mit welcher Ihnen die Bastelarbeiten gelingen werden. In der Regel sind die Bausätze so gestaltet, dass Sie als Tüftler die Farbe der Wagen selber bestimmen können. Auf diese Weise können Sie individuelle Fahrzeuge bauen, mit denen Sie sich von der Masse abheben können.

5. Ferngesteuertes Auto: Kaufberatung

Damit Sie bei der Auswahl Ihres ferngesteuerten Geländeautos keine Fehler machen und einen hohen Spielspaß sicherstellen, sollten Sie sich vorab Gedanken über das richtige Budget machen. Achten Sie auf die Kleinigkeiten wie zum Beispiel die Altersempfehlung. Möchten Sie Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter ein elektrisches Auto für Kinder schenken, sollten Sie wissen, wie die Altersempfehlungen sind. Ansonsten kann es passieren, dass Ihr Kleinkind sich an scharfen Kanten verletzt. Weiterhin würde Ihr Kind vielleicht das Auto als Spielzeug nicht bedienen können, was sehr frustrierend sein kann.

Verlieren Sie dabei das Budget nicht aus Ihren Augen. Auch, wenn das Angebot von ferngesteuerten Autos mit 50 km/h verlockend ist und der Auto Truck qualitativ hochwertig ist, gibt es heute viele Angebote, die gut verarbeitet und dabei günstig sind. Sie haben die Auswahl. Seien Sie sich bewusst, wieviel Sie wirklich ausgeben möchten. So sollten Sie nicht an Ihre gesamten Ersparnisse gehen, wenn Sie ein ferngesteuertes Auto für Ihr Kind kaufen möchten.

Tipp:
Schauen Sie sich Ferngesteuertes-Autos-Tests und Ferngesteuerte-Autos-Testsieger an. Dort finden Sie nicht nur die Ferngesteuerte-Autos-Testsieger, sondern jede Menge Tipps zur Optik und der Leistung.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema ferngesteuertes Auto

6.1. Welche Hersteller gibt es?

ferngesteuertes-auto-vergleichstest

Auch für große Kinder!

Folgende Hersteller bauen ferngesteuerte Autos:

  • Mattel Fisher-Price
  • Carrera
  • Jamara
  • LEGO
  • Revell

6.2. Wie baue ich ein ferngesteuertes Auto selber zusammen?

Es ist möglich, dass Sie nach einigen Vergleichen für ferngesteuerten Autos ein solches Auto selber bauen können. Die Grundzüge sind immer gleich: Zuerst müssen Sie für das ferngesteuerte Rennauto das Fahrgestell bauen. Dann befestigen Sie daran die Räder und Motoren. Im nächsten Schritt kleben Sie den Batteriehalter an, danach müssen Sie noch den Motorschaltkreislauf befestigen. Anschließend wird der sogenannte ArduinoMircocontroller positioniert. Weitere Informationen, wie Sie ein elektrisches Auto für Kinder selber zusammenbauen, finden Sie im Netz.

6.3.Wie tune ich ein ferngesteuertes Auto?

Eine gute Frage ist immer, wie Sie nun das Beste aus Ihrem ferngesteuerten Auto herauskitzeln können. Die Antwort darauf erfahren Sie im Folgenden:

Wenn Sie bereits die Leidenschaft für ein Modellbau Auto gepackt hat, dann können Sie ein Tuning vornehmen. Das heißt, dass Sie die Leistung des Autos erhöhen. Sie können dazu den Verbrennungsmotor perfekt einstellen und mit verschiedenen Treibstoff-Gemischen herumexperimentieren. Schauen Sie auch in die Foren von Experten. Sie können auch RC-Autos mit Elektroantrieb tunen. Verwenden Sie hier zum Beispiel stärkere Akkus. Schließlich können Sie die Optik desModellbau Autos verbessern. Nehmen Sie eine andere Lackierung vor oder wechseln Sie die Reifen aus.

Sollte Ihr Auto noch nicht so fahren, wie Sie es sich vorstellen, dann sollten Sie versuchen, die Werte im Code von Lmotor und Rmotor zu wechseln.

6.4. Gibt es bereits einen Test von der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat leider noch keine Ferngesteuerte-Autos-Tests 2018 durchgeführt. Sie können aber andere Vergleiche im Netz anschauen. Dort gibt es zahlreiche Tests für ferngesteuerte Autos. Und dort finden Sie nicht nur hilfreiche Informationen für eine Kaufberatung. Vielmehr finden Sie in diesen Tests auch die allgemein besten ferngesteuerten Autos. Diese können Sie als guten Anhaltspunkt für Ihre Kaufentscheidungen verwenden.

In der Stiftung Warentest Kategorie Kinder und Familie können Sie übrigens viele Infos zu Spielzeugen, Kindermöbeln oder Kinder-Autozubehör erhalten.

6.5. Ferngesteuertes Auto für Wasser und Land?

Sie haften für Ihre Kinder

Beaufsichtigen Sie Ihre Kinder auch dann, wenn diese mit harmlosen Buggys herumspielen. Sollte das Auto unbemerkt auf die Straße gelenkt werden und einen Verkehrsunfall verursachen, kann das für Sie zum Beispiel ernste Konsequenzen haben.

Ein ferngesteuertes Elektro Auto kann teilweise im Wasser fahren, während ein ferngesteuertes Benzin Auto nicht im Wasser fahren sollte. Beide Arten von ferngesteuerten Autos können aber auf dem Land fahren, wobei das ferngesteuerte Benzin Auto einzig für den Außenbereich geeignet ist und das ferngesteuerte Elektro Auto sowohl drinnen, als auch draußen fahren kann.

6.6. Gibt es ferngesteuerte Autos, in dem Kinder sitzen können?

Es gibt ferngesteuerte Autos für Kinder zwischen drei und fünf Jahren, in denen die Kinder sogar sitzen und fahren können. Diese ferngesteuerten Autos sind aber teurer und kosten mehrere hundert Euro.

Wie gefällt Ihnen unser Ferngesteuertes Auto-Test bzw. -Vergleich? Helfen Sie unserer Redaktion und bewerten Sie uns jetzt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertungen für diesen Test bzw. Vergleich: 59 - im Durchschnitt 4,00 von 5 Sternen
Loading...

Ähnliche Tests & Vergleiche aus derselben Kategorie auf autobild.de/vergleich/

Ferngesteuerter Traktor Test

Ferngesteuerter Traktor im Vergleich

Akku-Ladegerät Test

Akku-Ladegeräte im Vergleich

Outdoor-Uhr Test

Outdoor-Uhren im Vergleich

Mini-Longboard Test

Mini-Longboards im Vergleich