Wir verlinken hier auf ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt erhältlich ist. Dafür erhalten wir ggf. eine Vergütung von den verlinkten Shops, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ratgeber

Gaming-Stühle-Vergleich 2021

Wir präsentieren Ihnen die besten Gaming-Stühle auf unserem Test- und Vergleichsportal.

Zu langes Sitzen tut unserem Rücken nicht gut. Schlimmer wird das noch, wenn man im falschen Stuhl sitzt. Betroffen sind hiervon aber nicht nur Menschen, die beruflich viel sitzen - auch Gamer sollten Wert auf einen bequemen, ergonomischen Stuhl legen. Einfache Schreibtischstühle reichen in der Regel nicht aus, wenn viel gespielt wird.

In unserer Vergleichstabelle gibt es die besten und beliebtesten Gaming-Stühle und wir haben uns insbesondere die - laut verschiedener Tests - wichtigsten Ausstattungsmerkmale genauer angesehen. Werfen Sie einen Blick in die Tabelle, um Ihren perfekten Gaming-Stuhl zu finden.

Kaufberatung zum Gaming-Stühle-Test bzw. -Vergleich: Wir helfen Ihnen, Ihren Gaming-Stühle-Testsieger zu finden!

  • Entsprechend Ihrer Körpergröße sollten Sie vor dem Kauf eines PC-Stuhls auf eine hohe Rückenlehne mit Kopfstütze und flexibel einstellbare Armlehnen achten. Auch eine Wippfunktion des Stuhls macht das lange Sitzen angenehmer.
  • Normale Bürostühle sind häufig nicht gepolstert. Gerade bei Gaming-Stühlen sollte aber eine weiche Polsterung im Rückenbereich selbstverständlich sein.
  • Wichtig ist auch, aus welchem Material der Bezug Ihres Stuhl ist. Er sollte möglichst atmungsaktiv sein, damit Sie bei warmen Temperaturen nicht zu sehr schwitzen. Viele Gaming-Stühle haben daher z.B. Kunstleder-Bezüge.

gaming-stuhl-testHeutzutage gibt es viele leidenschaftliche Gamer, die sich umfassend mit allerlei Equipment ausrüsten, um alleine, mit Freunden oder sogar online mit Fremden die unterschiedlichsten Spiele zu zocken. Häufig sitzen sie dabei stundenlang hochkonzentriert vor ihren Gaming-Monitoren und bewegen sich kaum. Nicht wenige leiden nach kurzer Zeit unter Rückenschmerzen und Verspannungen.

Statt ausschließlich in spezielle Gaming-Tastaturen und Joysticks oder Kopfhörer zu investieren, sollte sich daher auf jeden Fall auch ein guter Gamer-Stuhl zugelegt werden. Wir bei AUTO BILD möchten Ihnen in unserer Kaufberatung 2021 einige nützliche Tipps mitgeben, damit Sie genau wissen, auf was Sie vor dem Kauf eines Gaming-Stuhls achten sollten.

1. Wieso reicht ein normaler Büro-Stuhl für das Gaming nicht aus?

gaming-stuhl-chefsessel

Chefsessel sind gute Alternativen zu Gaming-Stühlen, da diese bereits ergonomisch aufgebaut und für längeres Sitzen gedacht sind. Sie sehen in der Regel einfach nur deutlich schlichter aus als Gaming-Stühle.

Die normalen Büro- bzw. Schreibtisch-Stühle sind häufig nicht für übermäßig langes Sitzen gedacht. Im Büro muss man in der Regel immer wieder aufstehen und zum Drucker, an den Aktenschrank oder auch ins nächste Büro zum Kollegen laufen. Die gängigen Stühle haben daher oft nur niedrige Rückenlehnen, keine oder kaum Polsterung und nur rudimentäre Möglichkeiten, Sitzhöhe usw. individuell anzupassen.

Gamer hingegen sitzen häufig stundenlang, quasi pausenlos, am PC – und hierfür ist ein nicht-ergonomischer Büro-Stuhl keinesfalls geeignet. Am ehesten könnte man noch auf einen Chefsessel zurückgreifen, der deutlich mehr Einstellmöglichkeiten mit sich bringt und ergonomisches Sitzen möglich macht. Laut Gaming-Stuhl Tests unterscheidet sich dieser nämlich nur noch design-technisch. Aber auf was sollte also im Detail geachtet werden, wenn man einen guten Gaming-Stuhl kaufen möchte? Im nächsten Kapitel gehen wir auf die entsprechenden Kategorien ein.

» Mehr Informationen

2. Wie findet man seinen Gaming-Stuhl-Testsieger?

Als leidenschaftlicher Zocker sollte der Preis keine allzu große Rolle spielen, wenn man den besten Gaming-Stuhl für sich sucht. Doch auch bei geringem Budget gibt es selbstverständlich günstige Gaming-Stühle, die alle wichtigen Kriterien erfüllen. Gaming-Stühle unter 100 Euro erhalten Sie oftmals bei Aldi, Lidl oder Kaufland.

Welche jedoch die weitaus wichtigeren Aspekte für den Kauf eines Gaming-Stuhls sind, erfahren Sie im Folgenden:

» Mehr Informationen

2.1. Polsterung

Lendenwirbelstütze

Die Lendenwirbel- oder auch Lordosestütze bei Schreibtisch- und Gaming-Stühlen passen sich der Wirbelsäule genau an und bringen diese beim dauerhaften Sitzen in eine ergonomische, gesunde Form. Da wir dazu neigen, schnell in eine schlechte Haltung zu fallen, ist eine solche Polsterung besonders wichtig, um Rückenschmerzen vorzubeugen.

Damit der Rücken, vor allem der Lendenbereich, gut geschützt und gestützt wird, ist eine entsprechende Polsterung enorm wichtig. Es gibt daher einige Gaming-Stühle mit Kissen, welche in der Lehne integriert sind. Diese sind in erster Linie als Lendenwirbelstütze gedacht, sollen aber auch grundsätzlich dafür sorgen, dass Sie auf Dauer bequemer sitzen können.

Um die Haltung während des Gamings zu verbessern, gibt es weiterhin auch DXRacer Stühle, die zusätzlich rechts und links neben der Wirbelsäule einige Polster in der Lehne haben. Gerade DXRacer hat es sich neben weiteren Herstellern zur Aufgabe gemacht, Gaming-Stühle ergonomisch zu gestalten, um das Spielerlebnis so angenehm wie möglich zu machen. Andere Marken, die Sie in diesem Zusammenhang kennen sollten, sind folgende:

  • Razer
  • Nitro
  • Noblechairs

2.2. Sitzhöhenverstellung

Neben den Maßen der Sitzfläche sollten Sie auch vor allem darauf achten, dass sich die Sitzhöhe des Stuhls an Ihre Körpergröße anpassen lässt. Je größer Sie sind, desto höher sollte die Sitzfläche sein. Ihre Knie müssen sich im 90 Grad Winkel zum Becken auf dem Boden abstellen lassen. Auch Ihre Arme sollten Sie in eben genanntem Winkel auf dem Tisch ablegen können. Ein Gaming-Stuhl für große Menschen muss daher zwingend höhenverstellbar sein, damit ein ergonomisches Sitzen möglich ist.

Tipp: Bei einer Körpergröße von 1.60 m sollte der Sitz etwa 43 cm hoch sein, bei einer Größe von 1.90 m ist eine Sitzhöhe von 51 cm empfohlen. Diese Angaben richten sich aber auch danach, in welcher Position Sie üblicherweise sitzen und können daher abweichen.

Bezüglich der Maße der Sitzfläche ist es wichtig, dass Sie sich nicht eingeengt fühlen und genug Bewegungsfreiraum haben. Optimalerweise testen Sie das vor dem Kauf oder, sollte das nicht möglich sein, messen Sie einen Stuhl aus, indem Sie gut sitzen und orientieren Sie sich an dessen Maßen. Speziell für größere Menschen gibt es XXL-Gaming-Stühle, welche sowohl eine große Sitzfläche als auch eine hohe Lehne haben. Achten Sie auch auf die Belastbarkeit des Stuhls. Die meisten Gaming-Stühle halten 150 kg aus, es gibt jedoch auch Modelle mit einer geringeren Belastbarkeit.

2.3. Kopf-, Arm- und Fußstützen

gaming-stuhl-kopfstuetze

Verfügt Ihr Gaming-Stuhl über eine Kopfstütze und Armlehnen, können Sie sich in einer Spielpause auch einmal entspannt zurücklehnen.

Ein guter Gaming-Stuhl hat in der Regel immer Armstützen, welche sich in der Höhe verstellen lassen. So können Sie Ihre Arme jederzeit bequem abstützen. Zusätzlich ist eine Kopfstütze sehr von Vorteil, damit Sie Ihren Kopf bei Bedarf nach hinten anlehnen können. Diese Kopfstützen sind häufig gepolstert und somit sehr bequem.

Einige wenige Gaming-Stühle mit Fußstütze ermöglichen es, sich z.B. beim Spielen auf der Konsole mit Controller auch einmal zurückzulehnen und die Beine hochzulagern. Dabei wird die Durchblutung verbessert und Sie können sich entspannt zurücklehnen. Gerade, wenn Sie also Ihren Gaming-Stuhl zum PS4- oder Xbox-Spielen nutzen, kann eine Fußstütze das Spielerlebnis deutlich verbessern.

Im Übrigens ist ein einfacher Aufbau trotz Kopf-, Arm- und Fußstützen möglich, da diese in der Regel mit wenigen Handgriffen angebracht werden können.

2.4. Wippfunktion

Wenn es kein Gaming-Stuhl mit Fußstütze sein muss, dann wenigstens einer mit Wippfunktion. Die Lehne kann hierbei flexibel nach hinten geneigt werden, wenn Sie sich dagegen lehnen. Verlagern Sie Ihr Gewicht wieder nach vorne, begibt sich die Lehne automatisch wieder in ihre Ausgangsposition.

Einige Modelle haben auch Lehnen mit Wippfunktion, welche sich in bestimmten Positionen feststellen lassen. Möchten Sie zeitweise in eine mehr oder weniger liegende Position kommen, können Sie die Lehne hierzu arretieren.

2.5. Rollen

Ein Gaming-Stuhl ohne Rollen gibt es nicht? Doch, auch die gibt es. Diese haben stattdessen einen Standfuß. Was die Vor- und Nachteile eines Gaming-Stuhls ohne Rollen sind, haben wir Ihnen hier zusammengefasst:

  • Sie sitzen stabiler
  • Der Boden wird nicht verkratzt
  • Sie müssen die Rollen nicht regelmäßig reinigen
  • Sie sind ohne Rollen weniger flexibel
  • Einige Modelle haben eine zu geringe, nicht verstellbare Sitzhöhe und sind nicht zum Spielen am PC geeignet

Der Großteil aller Gaming-Stühle hat jedoch Rollen und damit sind Sie deutlich flexibler. Damit der Boden nicht verkratzt, gibt es spezielle, bodenschonende Rollen oder Sie legen einen Bodenschutz unter den Stuhl. Da viele Rollen sich mithilfe von Bremsen feststellen lassen, steht dem stabilen Sitzen ebenfalls nichts entgegen.

2.6. Bezug

Sitzen Sie stundenlang auf Ihrem Stuhl, bleibt es bei aufregenden Spielen und vor allem bei warmen Temperaturen nicht aus, dass Sie schwitzen. Aus diesem Grund macht es Sinn, sich genau anzusehen, aus welchem Stoff der Bezug Ihres Stuhls ist. Der Stoff des Gaming-Stuhls sollte enorm atmungsaktiv und weich sein, damit Sie dauerhaft Freude daran haben. Gaming-Stühle mit Stoff-Bezug sind zudem in der Regel günstiger als andere, sind aber auch schlechter zu reinigen.

gaming-stuhl-lederbezug

Gaming-Stühle aus Echtleder überzeugen optisch schon enorm, sind zudem aber auch sehr atmungsaktiv und robust. Gerade bei hohen Temperaturen wirken Lederbezüge immer kühler als Stoffbezüge.

Gaming-Stühle aus Echtleder oder Kunstleder z. B. zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur hochwertig aussehen, sondern auch sehr atmungsaktiv sind und sich nicht zu sehr aufheizen. Zudem ist Leder sehr robust und nutzt sich nicht allzu schnell ab. Echtleder muss hierzu aber auch regelmäßig gepflegt werden.

Einige Gaming-Stühle haben beispielsweise auch Bezüge aus Nappaleder, Mesh oder einem Mix aus mehreren Materialien. Damit soll eine außergewöhnliche Optik des Stuhls erreicht werden. Der Nachteil ist jedoch zum einen der teilweise sehr hohe Preis, zum anderen nehmen diese Stoffe aber auch schneller Dreck auf und lassen sich schlechter säubern.

3. Welche Gaming-Stuhl Typen gibt es?

Im Gaming-Stuhl-Vergleich gibt es natürlich mehrere Arten, die wir bei AUTO BILD Ihnen gerne in folgender Tabelle vorstellen möchten:

» Mehr Informationen
Typen Eigenschaften
Gaming-Stuhl

gaming-stuhl-normal

  • sieht am ehesten aus wie ein normaler Bürostuhl
  • Verstellbare Armlehnen, Kopfstütze, Rollen
  • für das Gaming am PC am besten geeignet
Soundsessel

gaming-stuhl-soundsessel

  • außergewöhnliches Design, oft auch ohne Standfuß erhältlich
  • integrierte Lautsprecher
  • Kopfhörer und weitere Geräte können angeschlossen werden
Gaming-Stuhl mit Sportsitzen

gaming-stuhl-sportsitze

  • sehen auffälliger aus als normale Gaming-Stühle
  • erinnern an sportliche Autositze und werden deshalb auch als „Racing Stühle“ bezeichnet
  • fast immer aus (Kunst-)Leder

Besonders dann, wenn Sie Wert auf eine außergewöhnliche Optik legen, werden Sie sicherlich bei den Soundsesseln oder bei den Gaming-Sportsitzen fündig. Es gibt sie in unglaublich vielen Farben, sie finden z.B. Gaming-Stühle in blau oder schwarz, aber auch auffällige Gaming-Stühle in pink.

4. Hat Stiftung Warentest bereits Gaming-Sessel-Tests durchgeführt?

Spezielle Gaming-Stühle Tests hat die Stiftung Warentest bisher noch nicht durchgeführt. Stattdessen gibt es aber einen Test von Schreibtischstühlen, bei dem unter anderem Chefsessel unter die Lupe genommen wurden. Diese kommen Gaming-Stühlen am nächsten und fallen beim Test leider aufgrund mangelnder Sicherheit und schlechter, nicht-ergonomischer Polsterung deutlich durch.

Fazit des Tests bei Stiftung Warentest ist, dass in jedem Fall teurere Modelle besser abschneiden und somit der Rückengesundheit wegen lieber etwas mehr Geld investiert werden sollte.

» Mehr Informationen

5. Gaming-Stuhl-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Gaming-Stühlen

5.1. Wie viel kostet ein guter Gaming-Stuhl?

Je nach Hersteller und Modell gibt es auch sehr günstige Gaming-Stühle unter 100 Euro. Diese sind aber häufig nicht zu empfehlen, da sie deutliche Mängel bezüglich der Ergonomie haben. Suchen Sie bei geringem Budget stattdessen lieber nach Gaming-Stühlen im Angebot, welche sonst etwas teurer sind. Auch wir von AUTO BILD raten Ihnen, lieber ein bisschen mehr Geld zu investieren, damit es auch ein wirklich guter Stuhl ist. Orientieren Sie sich dabei an Gaming-Stuhl Tests und schauen Sie sich an, welche Stühle dort gut abschneiden und wie viel diese kosten.

5.2. Was ist besser – ein Gaming-Stuhl oder ein Büro-Stuhl?

Sollten Sie einen Stuhl ausschließlich für das Gaming nutzen, empfiehlt sich unbedingt ein richtiger Gaming-Stuhl, welcher ergonomisch einige wichtige Ausstattungsmerkmale besitzt. Besonders die bei Büro-Stühlen fehlende Polsterung sorgt bei langem Sitzen meist für Rückenschmerzen, was Sie mit dem richtigen Stuhl schnell vermeiden können.

5.3. Gibt es Gaming-Stühle für Kinder?

gaming-stuhl-kinder

Gerade Soundsessel könnten für Kinder besonders interessant sein, da sie für das Spielen auf der Konsole gut geeignet sind und ein besseres Sound-Erlebnis bieten.

Suchen Sie einen guten Gaming-Stuhl für Kinder, spielt es eine große Rolle, wie individuell Sie diesen Stuhl einstellen können. Die Sitzhöhe muss beispielsweise entsprechend niedrig sein, damit Ihr Kind mit den Füßen noch auf den Boden kommt. Auch die Armlehnen sollten angepasst werden. Farblich haben Sie eine recht große Auswahl. So können Sie für Ihre Tochter einen Gaming-Stuhl in rosa kaufen oder für Ihren Sohn einen Gaming-Stuhl in camouflage. Es gibt aber auch neutrale Gaming-Stühle in weiß.

5.4. Muss man auf die maximale Belastbarkeit des Gaming-Stuhls achten?

Wie bei anderen Stühlen auch, sollten Sie auch bei Gaming-Stühlen auf die Belastbarkeit achten. In der Regel halten die Gaming-Stühle bis 150 kg Gewicht aus, was normalerweise ausreicht. Jedoch schadet es nicht, einen genauen Blick darauf zu werfen.

5.5. Gibt es Gaming-Stühle mit Special-Effects?

Selbstverständlich gibt es neben den simplen Gaming-Stühlen mit Kissen oder Fußstützen auch einige Modelle mit anderen Special-Effects. Beispielsweise haben einige Gaming-Stühle LED-Lichter integriert, damit der Stuhl selbst im Dunklen noch ein Hingucker ist. Die bereits vorgestellten Soundsessel haben eingebaute Lautsprecher, sodass der Sound beim Spielen deutlich besser und lauter heraus kommt. Legen Sie auf solche Bonus-Effekte Wert, müssen Sie häufig allerdings etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Besonders beleuchtete Stühle wie die Gaming-Stühle mit LEDs kosten nicht gerade wenig.

Informationen zum Recaro Exo Platinum Gaming Chair
Recaro Exo Platinum Gaming Chair Gefundener Preis: ab 1.074,59 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Maße Sitzfläche 52 x 40,5 cm
Sitzhöhenverstellung Ja
Wie viele Positionen lassen sich beim Recaro EXO Platinum Gaming Chair einstellen? Der Recaro EXO Platinum Gaming Chair verfügt über vier Grundpositionen, die sich bequem einstellen lassen. Zudem lässt er sich stufenlos in der Höhe verstellen und kann so ideal an die Körpergröße angepasst werden.
Informationen zum GTPlayer GT002
GTPlayer GT002 Gefundener Preis: ab 129,98 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Maße Sitzfläche 50 x 39 cm
Sitzhöhenverstellung Ja
Bis zu welchem Neigungswinkel lässt sich die Rückenlehne beim GTPlayer GT002 Gaming Stuhl verstellen? Der Neigungswinkel dieses Gaming Stuhls von GTPlayer lässt sich zwischen 90 und 150 Grad variieren, womit individuellen Befürfnissen Rechnung getragen werden kann. Die einstellbaren Armlehnen sorgen für zusätzlichen Komfort.
Informationen zum DXRacer 1 OH/FD01/NR
DXRacer 1 OH/FD01/NR Gefundener Preis: ab 186,99 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Maße Sitzfläche 53 x 54 cm
Sitzhöhenverstellung Ja
Wie hoch ist die maximale Belastbarkeit des 1 OH/FD01/NR Stuhls? Der DXRacer Stuhl ist für ein maximales Gewicht von 100 kg geeignet.
Informationen zum GTPlayer GT890M
GTPlayer GT890M Gefundener Preis: ab 165,99 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Maße Sitzfläche 50 x 39 cm
Sitzhöhenverstellung Ja
Wo ist der Lautsprecher des GT890M Gaming-Stuhls montiert? Der Bluetooth Lautsprecher des Gaming-Stuhls von GRPlayer befindet sich in der Armlehne.
Informationen zum Diablo X-Horn Gaming Stuhl
Diablo X-Horn Gaming Stuhl Gefundener Preis: ab 209,99 €
» Jetzt zu Amazon » Jetzt zu Ebay
Maße Sitzfläche 52 x 55 cm
Sitzhöhenverstellung Ja
Bis zu welchem Gewicht ist der Diablo X-Horn Gaming Stuhl belastbar? Im Vergleich zu anderen Modellen ist dieser Gaming Stuhl von X-Horn bis zu 150 kg belastbar. Zudem ist er stufenlos höhenverstellbar, 360° frei drehbar und überzeugt durch verstellbare Rücken- sowie Armlehne.

Welche Noten erhielten die einzelnen Gaming-Stühle in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Gaming-Stühle Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: 1 OH/FD01/NR von DXRacer - beispielhafter Internetpreis: 187 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: GT002 von GTPlayer - beispielhafter Internetpreis: 130 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: Chair Core SX Gaming von Akracing - beispielhafter Internetpreis: 330 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: AF083ZPJA/CB von AutoFull - beispielhafter Internetpreis: 240 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: T3 Rush WW von Corsair - beispielhafter Internetpreis: 252 Euro
  • Sechster Platz - sehr gut: X-Horn Gaming Stuhl von Diablo - beispielhafter Internetpreis: 210 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: LS6899 von Dowinx - beispielhafter Internetpreis: 230 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: Omen Citadel Gaming Stuhl von HP - beispielhafter Internetpreis: 316 Euro
  • Neunter Platz - sehr gut: Gaming Stuhl von LUCKRACER - beispielhafter Internetpreis: 122 Euro
  • Zehnter Platz - sehr gut: ICON Gaming Stuhl von noblechairs - beispielhafter Internetpreis: 640 Euro

Im Gaming-Stühle-Vergleich stellt der Hersteller SONGMICS mit 3 von 23 verschiedenen Produkten die meisten Gaming-Stühle in der Produkttabelle.

Mehr Informationen »

Aus wie vielen verschiedenen Herstellern kann im Gaming-Stühle-Vergleich das beste Produkt ausgewählt werden?

In der Produkttabelle zum Gaming-Stühle-Vergleich, die von unserer Redaktion zusammengestellt wurde, haben Sie Möglichkeit, aus 17 bekannten Herstellern einen Gaming-Stuhl auszuwählen. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die Gaming-Stühle im Produktvergleich durchschnittlich?

Im Schnitt können Sie zwischen 1.074,59 Euro und 69,99 Euro für einen Gaming-Stuhl ausgeben. Wir empfehlen Ihnen unseren Preis-Leistungs-Sieger GT002 von GTPlayer weiter, da Sie für 129,98 Euro gute Qualität zu einem adäquaten Preis erhalten. Mehr Informationen »

Welches Gaming-Stuhl-Modell hat bisher die besten Kundenrezensionen erhalten?

Von den insgesamt 23 verglichenen Gaming-Stühle hat der Omen Citadel Gaming Stuhl von HP die Kunden am meisten überzeugt und erhielt daher insgesamt 4,7 Sterne. Mehr Informationen »

Welche Gaming-Stühle aus dem Produktvergleich konnten überzeugen und erhalten die Note "SEHR GUT"?

Folgende 22 der 23 unterschiedlichen Produkte aus dem Gaming-Stühle-Vergleich konnten die Redaktion von ihrer Qualität überzeugen und erhalten daher die beste Benotung: 1 OH/FD01/NR von DXRacer, GT002 von GTPlayer, Chair Core SX Gaming von Akracing, AF083ZPJA/CB von AutoFull, T3 Rush WW von Corsair, X-Horn Gaming Stuhl von Diablo, LS6899 von Dowinx, Omen Citadel Gaming Stuhl von HP, Gaming Stuhl von LUCKRACER, ICON Gaming Stuhl von noblechairs, Gaming-Stuhl OBG56BJ von SONGMICS, Masters Max von Akracing, Exo Platinum Gaming Chair von Recaro, T1 Race von Corsair, GT890M von GTPlayer, Chimera von X Rocker, DX Racer 5 von Robas Lund, OBG073B04 von SONGMICS, OBG28B von SONGMICS, Gaming-Stuhl von Dowinx, Gaming Stuhl von play haha und BS14RT von Woltu. Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die einen Gaming-Stuhl in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor ein Gaming-Stuhl gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere Noblechair, Gamingstuhl und Gamer Stuhl begutachtet. Mehr Informationen »

Wie gefällt Ihnen unser Gaming-Stühle-Test bzw. -Vergleich? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,61 von 5)
Gaming-Stuhl Test
Loading...

Die besten Gaming-Stühle im Test bzw. Ver­gleich - 23 Gaming-Stühle in der Bes­ten­lis­te

Pro­dukt­be­zeich­nung Ver­gleich­s­er­geb­nis Preis in Euro bei Amazon Kun­den­wer­tung Produkt an­schau­en
1 OH/FD01/NR von DXRacer Ver­gleichs­sie­ger 186,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GT002 von GTPlayer Preis-Leis­tungs-Sieger 129,98 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Chair Core SX Gaming von Akracing 329,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AF083ZPJA/CB von AutoFull 239,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
T3 Rush WW von Corsair 251,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
X-Horn Gaming Stuhl von Diablo 209,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LS6899 von Dowinx 229,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Omen Citadel Gaming Stuhl von HP 315,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gaming Stuhl von LUCK­RA­CER 121,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ICON Gaming Stuhl von no­blechairs 639,90 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gaming-Stuhl OBG56BJ von SONGMICS 94,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Masters Max von Akracing 502,89 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Exo Platinum Gaming Chair von Recaro 1.074,59 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
T1 Race von Corsair 254,85 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GT890M von GTPlayer 165,99 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Chimera von X Rocker 159,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DX Racer 5 von Robas Lund 186,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OBG073B04 von SONGMICS 141,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OBG28B von SONGMICS 118,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gaming-Stuhl von Dowinx 209,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gaming Stuhl von play haha 69,99 4,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BS14RT von Woltu 117,99 4,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WM Heart von IntimaTe 129,27 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen