Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Multifunktionsdrucker Vergleich 2022

Das Wichtigste in Kürze
  • Sie erhalten leistungsstarke Multifunktionsdrucker für das Büro ebenso wie für Zuhause, was sich als vorteilhaft erweist, wenn dort ein Home Office vorhanden ist. In den allermeisten Fällen sind sie mit WLAN ausgestattet, um die Geräte problemlos in das Netzwerk mit dem PC zu integrieren.
  • Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen einem 3-in-1-Multifunktionsdrucker sowie 4-in-1-Modellen ist, dass Sie mit der letztgenannten Variante neben Kopien und Scans auch Faxe versenden können. Preislich macht dies bei vergleichbaren Varianten kaum einen Unterschied.
  • Zur Wahl stehen Laser-Multifunktionsdrucker mit Toner-Kassetten sowie Modelle, die mit Tinte arbeiten. Wichtig zu wissen ist, was Sie vorwiegend ausdrucken möchten, da Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker wesentlich bessere Qualität beim Drucken von Urlaubsbildern bieten.

multifunktionsdrucker-test

Multifunktionsdrucker für Zuhause sind unabhängig von der Corona-Krise mit verstärktem Arbeitseinsatz vom Home Office aus schon längst weit verbreitet. Sie sind verhältnismäßig günstig im Anschaffungspreis, wobei es aktuell noch deutliche Unterschiede zwischen den Tintenstrahl- und Farblaserdruckern gibt. Letztere sind spürbar teurer, punkten allerdings mit geringen laufenden Kosten, was bei häufiger Nutzung ein echter Vorteil sein kann. Welche Technologie die richtige für Sie ist, hängt davon ab, was Sie am Ende vorrangig ausdrucken möchten.

Sie erhalten 4-in-1-Multifunktionsdrucker in großer Auswahl bekannter Marken, wobei diese häufiger auch als All-in-One-Drucker bezeichnet werden, da sie auch in der Lage sind, Faxe zu versenden. Informieren Sie sich mithilfe der nachfolgenden Kaufberatung über wichtige Kaufkriterien wie die Drucktechnologie, den Funktionsumfang und das Drucktempo von Multifunktionsdruckern.

1. Was ist ein Multifunktionsdrucker und wie wird er genutzt?

Die Druckkosten bei der Auswahl im Auge behalten

Die laufenden Druckkosten sind ein ständig präsentes Thema, vor allem wenn es um Tintenstrahldrucker geht. Wird er häufig genutzt und neben Texten auch gerne Urlaubsbilder ausgedruckt, kann das schnell ins Geld gehen, sofern Sie die Originaltinte verwenden. Ein Multifunktionsdrucker mit Tintentank kann die Kosten pro gedruckter Seite reduzieren. Die meisten Patronen lassen sich bei Bedarf nachfüllen, was auch für die Umwelt von Vorteil ist.

Zunächst einmal wird der Multifunktionsdrucker mit WLAN und weiteren Ausstattungsmerkmalen unabhängig von der Drucktechnologie etwas näher durchleuchtet. Dazu zählen in diesem Fall auch Farblaser-Multifunktionsdrucker, die gerne in Büros oder am heimischen Arbeitsplatz zum Einsatz kommen.

1.1. Was muss ein Multifunktionsdrucker können?

Zunächst sollten Sie für sich selbst klären, ob Sie geschäftlich noch regelmäßig per Fax kommunizieren. In diesem Fall ist eindeutig ein 4-in-1-Multifunktionsdrucker empfehlenswert, da nur dieser eine entsprechende Option bietet. Zu den weiteren Features zählen folgende:

  • in der Grundausführung besteht die Möglichkeit zum Kopieren, Drucken und Scannen von Dokumenten
  • beim Scannen von Papieren und Unterlagen stehen CCD-kompatible Geräte (Charge-Coupled Devices) für ein hohes Maß an Qualität
  • als vorteilhaft erweist sich der Doppeldruck (Duplex), bei dem beide Papierseiten in einem Vorgang gedruckt werden
  • sollte auch in der Lage sein, Schwarz-Weiß-Dokumente auszudrucken, wenn es beispielsweise nur um Text geht
  • optional sind leistungsstarke A3-Multifunktionsdrucker in diesem Segment erhältlich, wobei diese etwas hochpreisiger sind

Was die Konnektivität anbetrifft, sind die meisten modernen Multifunktionsdrucker mit Bluetooth für einen kabellosen Betrieb ausgestattet. Die Koppelung erfolgt über den PC, Mini-PC oder auch das Smartphone, indem im Bluetooth-Bereich nach neuen Geräten gesucht wird. Sobald der Drucker gefunden worden ist, können Sie Ihn einbinden. Ganz ähnlich ist die Vorgehensweise bei WLAN. Eine weitere Option ist die Anbindung über eine USB-Schnittstelle per Kabel.

multifunktionsdrucker mit ausgedrucktem dokument

Mit einem Multifunktionsdrucker können Sie z. B. drucken, scannen, kopieren und teilweise auch Faxe versenden.

» Mehr Informationen

1.2. Weitere Features

Achten Sie im Tabellenvergleich sowie in den Produktbeschreibungen darauf, wie viel Blatt die zugehörige Kassette umfasst. Das Spektrum reicht bei einem Multifunktionsdrucker für Zuhause von ca. 60 Blatt bis hin zu 150 Blatt. Dieser Faktor ist wichtig, wenn Sie häufiger umfangreiche Dokumente mit einer hohen Seitenanzahl ausdrucken möchten. Selbstverständlich gibt es auch Modelle, die weitaus mehr Papier aufnehmen können.

Unabhängig davon, ob Sie einen A3-Multifunktionsdrucker benötigen, oder A4 völlig ausreichend ist: Achten Sie darauf, qualitativ hochwertiges Papier für verschiedene Anwendungen zu nutzen und dies bei dem Starten des Druckvorgangs im Menü auswählen. Es braucht übrigens nicht unbedingt Multifunktionsdrucker-Tests, um in Erfahrung zu bringen, dass Fotopapier beim Ausdrucken von Bildern ein deutlich besseres Ergebnis als Normalpapier bringt.

2. Multifunktionsdrucker im Vergleich: Welche Typen gibt es?

Prinzipiell sind die laufenden Kosten pro Blatt Papier bei Laser-Farbdruckern günstiger als bei der Verwendung von Tinte. Da aber beide nachfolgend vorgestellten Varianten ihre spezifischen Vor- und Nachteile haben, ist wichtig zu wissen, was Sie vorwiegend ausdrucken möchten.

2.1. Die beiden grundsätzlichen Arten in tabellarischer Gegenüberstellung

Multifunktionsdrucker-Kategorie Eigenschaften
Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker
  • ist relativ weit verbreitet und wird sowohl zuhause als auch im beruflichen Bereich eingesetzt
  • spielt seine Stärken aus, wenn Sie regelmäßig Bilder ausdrucken möchten
  • sparsamer bei den Druckkosten, sofern Sie den Multifunktionsdrucker mit günstigen Patronen bestücken
  • diese Art Multifunktionsdrucker sind günstig und oftmals bereits unter 100 Euro erhältlich
Farblaser-Multifunktionsdrucker
  • der Laser-Multifunktionsdrucker steht Ihnen in zahlreichen Varianten auch inklusive Fax-Funktion zur Verfügung
  • eignet sich optimal zum Ausdrucken von Textdokumenten und farbigen Grafiken, schwächelt jedoch bei Bildern
  • kann auch länger ungenutzt stehen gelassen werden, ohne dass der Toner eintrocknet
  • ist im Vergleich zur Tintenstrahl-Variante spürbar kostspieliger bei der Anschaffung

2.2. Eine weitere Option: der Schwarz-Weiß Laser-Multifunktionsdrucker

Diese kostengünstigere Variante ist immer dann eine ernstzunehmende Alternative, wenn Sie genau wissen, dass Sie nur Textdokumente ausdrucken möchten.

    Vorteile
  • punktet mit einer nahezu kristallklaren Darstellung der Schriften auch auf Normalpapier
  • handelt es sich um einen All-in-One-Drucker, können mit ihm Faxe gesendet werden
  • ist je nach Hersteller zumeist in der Lage, Dokumente auch in Farbe einzuscannen, was den Handlungsspielraum erweitert
    Nachteile
  • es ist nicht möglich, mit dem S/W-Drucker Farbkopien von entsprechenden Vorlagen auszudrucken
  • nur in einer begrenzten Auswahl bekannter Marken erhältlich

3. Worauf muss man beim Kauf eines Multifunktionsdruckers achten?

Die nachfolgend gelisteten Fragen dienen als wichtige Anhaltspunkte, die Ihnen bei der Suche nach einem persönlichen Multifunktionsdrucker-Testsieger hilfreich sein können:

  • Ist der Drucker WLAN-fähig?
  • Sind USB-Anschlüsse vorhanden?
  • Welche Art der Patronen kommen zum Einsatz?

Bei den Patronen wird bei Tintenstrahl-Multifunktionsdruckern unterschieden zwischen Einzelpatronen (Schwarz, Magenta, Blau und Gelb) und solchen, bei denen sich die Farben, abgesehen von Schwarz, in einer Patrone befinden. Geht eine aus, müssen Sie direkt die komplette Farbpatrone wechseln. Bei Farblaser-Multifunktionsdruckern handelt es sich um 4 mit Pulver gefüllte Kartuschen, die Sie benötigen.

3.1. Auf die Größe kommt es an

multifunktionsdrucker im buero

Multifunktionsdrucker eignen sich für Büros und Unternehmen genauso wie für Privathaushalte.

Ob ein Multifunktionsdrucker mit Fax oder ohne: Die Größe ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl. Die Angaben in cm umfassen sowohl die Höhe wie auch die Breite und die Tiefe. Lassen die Platzverhältnisse nur einen Multifunktionsdrucker in klein zu, dann haben Ausführungen mit Tintentechnologie die Nase vorne, da sie wesentlich kompakter gebaut sind.

3.2. Die Leistung

Mit der Leistung ist primär die Druckgeschwindigkeit gemeint. Sie wird in Seiten/Minute angegeben, wobei zusätzlich zwischen Farb- und Schwarz-Weiß-Ausdrucken unterschieden wird. Natürlich spielt es auch eine Rolle, ob diese bilderlastig und mit aufwendigen Grafiken versehen sind.

3.3. Die Auflösung

Standardmäßig liegt diese bei vielen Modellen bei 600 x 600 dpi (Dots per Inch). Moderne Multifunktionsdrucker mit WLAN bringen es auf 5.760 x 1.440 dpi oder mehr, was die Druckqualität sichtbar erhöht. Einschränkend muss erwähnt werden, dass die hohe Auflösung durch eine Interpolation erzielt wird und keinen echten Wert darstellt.

Tipp: Achten Sie speziell bei einem Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker darauf, dass Sie diesen regelmäßig nutzen, und sei es nur, um eine Beispielseite auszudrucken. Auf diese Art vermeiden Sie, dass die Tinte und die feinen Düsen eintrocknen. Es gibt zwar eine integrierte Reinigungsfunktion, allerdings wird bei dieser viel teure Tinte verbraucht, was auf Dauer zu spürbaren Mehrkosten führt.

4. Welche Multifunktionsdrucker-Hersteller erfreuen sich großer Beliebtheit?

multifunktionsdrucker auf schreibtisch

Bei Multifunktionsdruckern wird u. a. zwischen Laser- und Tintenstrahldruckern unterschieden.

Es gibt einige Marken, die sich hinsichtlich der Qualität und dem bei der Fertigung verwendeten Material wie auch beim Design einen guten Ruf erarbeitet haben. Zu diesen zählen die nachfolgend gelisteten:

  • Canon
  • Epson
  • HP
  • Brother
  • Samsung
  • Lexmark
  • Xerox
  • Kyocera

Hin und wieder erhalten Sie Multifunktionsdrucker in Weiß oder in einer anderen Farbe auch bei bekannten Discountern wie Lidl oder Aldi. Diese bieten übers Jahr hinweg viele Geräte fürs Büro wie auch Aktenvernichter, Laserdrucker oder verschiedene Monitore. Achten Sie auf entsprechende Aktionen in 2022.

5. Multifunktionsdrucker-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Multifunktionsdruckern

5.1. Hat die Stiftung Warentest einen Multifunktionsdrucker-Test veröffentlicht?

Verschiedentlich hat die Verbraucherorganisation Multifunktionsdrucker-Tests durchgeführt, wobei regelmäßig auf Discounter-Angebote bekannter Marken eingegangen worden ist. Ein von Lidl angebotenes Modell der Marke HP etwa wurde zwar als Schnäppchen bezeichnet, im Betrieb sei es aber nicht billig. Der bei Aldi erwerbbare HP Officejet 4650 All-in-One wurde als solide bezeichnet.

» Mehr Informationen

5.2. Welcher Multifunktionsdrucker ist zu empfehlen?

Oftmals werden Modelle von Canon, Brother und HP erwähnt, wobei eine echte Empfehlung nur im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Anforderungen sinnvoll ist.

person bedient multifunktionsdrucker

Ein Multifunktionsdrucker mit WLAN lässt sich unkompliziert in Ihr bestehendes Netzwerk integrieren.

» Mehr Informationen

5.3. Welcher All-in-One-Drucker ist der beste?

Welcher Multifunktionsdrucker der beste ist, lässt sich nicht ohne Zweifel sagen. Es hängt davon ab, ob er Ihren Vorstellungen weitestgehend entgegenkommt. Mit guten Kundenbewertungen heben sich beispielsweise der Epson XP-33100, der Pixma TR4550 von Canon sowie der Multifunktionsdrucker ENVY 6420e von HP hervor.

» Mehr Informationen

5.4. Ist ein Multifunktionsdrucker mit Einzelpatronen besser?

Diese Variante ist besser, wenn Sie vorwiegend Dokumente in Farbe sowie Bilder ausdrucken. Im Umkehrschluss sind Kombipatronen die vorteilhaftere Wahl, sofern Sie bevorzugt in Schwarz drucken. Bei Laser-Multifunktionsdruckern stellt sich diese Frage nicht, da für jede Farbe eine Kartusche benötigt wird.

» Mehr Informationen

5.5. Wo kann ich Multifunktionsdrucker-Farbe nachbestellen?

Sie erhalten Multifunktionsdrucker-Farbe als Tintenpatronen und Tonerkartuschen überall dort, wo Sie einen Multifunktionsdrucker kaufen. Dabei handelt es sich um große Online-Portale wie Amazon oder eBay, die Hersteller selbst und diverse Fremdanbieter mit günstigeren Konditionen.

» Mehr Informationen
Canon PIXMA TS5151
Canon PIXMA TS5151 Derzeit ab 106,79 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 7 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Ist der Canon PIXMA TS5151 Multifunktionsdrucker mit einem Touchscreen ausgestattet? Wie auch die anderen Modelle in unserem Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker-Ver­gleich ist das Modell von Canon nicht mit Touch­screen-Funktion aus­ge­stat­tet. Die Be­die­nung erfolgt über her­kömm­li­che Tasten an der Front des Druckers.
HP DeskJet 2721e
HP DeskJet 2721e Derzeit ab 65,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 5,5 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Wie fällt das Drucktempo beim HP DeskJet 2721e Multifunktionsdrucker aus? Mit einer Druck­ge­schwin­dig­keit von 5,5 Blättern pro Minute zählt das Modell von HP zu den lang­sa­me­ren Mul­ti­funk­ti­ons­dru­ckern in unserem Ver­gleich. Für größere Büros eignet er sich daher nicht.
HP Envy Inspire 7220e
HP Envy Inspire 7220e Derzeit ab 136,26 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 8 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Welche Betriebssysteme werden von dem HP Envy Photo 6230 Multifunktionsdrucker unterstützt? Der HP Envy Photo 6230 Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker un­ter­stützt alle gängigen Be­triebs­sys­te­me, wie Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, sowie Mac OS X v 10.10, v 10.9 oder v 10.8.
Epson Expression Home XP-3100
Epson Ex­pres­si­on Home XP-3100 Derzeit ab 135,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 18 Seiten/Min
Druckauflösung 5.760 x 1.440 dpi
Kann mit dem Epson XP-3100 Drucker doppelseitig gedruckt werden? Wenn Sie diesen Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker von Epson kaufen, können Sie dop­pel­sei­tig drucken. Die Du­plex­funk­ti­on macht das möglich. Zudem ist hoch­wer­ti­ger Fo­to­druck möglich.
HP DeskJet Plus 4120e
HP DeskJet Plus 4120e Derzeit ab 79,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 5,5 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Welche Druckgeschwindigkeit hat der HP DeskJet Plus 4120e Multifunktionsdrucker? Wenn Sie diesen Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker von HP kaufen, können Sie pro Minute 8,5 Seiten (schwarz/weiß) be­zie­hungs­wei­se 5,5 Seiten (in Farbe) drucken. Damit ist das Modell für den Heim­ge­brauch und für kleine Büros gut geeignet.
HP ENVY 6420e
HP ENVY 6420e Derzeit ab 129,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 7 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Welchen Vorteil bietet die Mobile Fax Funktion des HP ENVY 6420e Multifunktionsdruckers? Die Mobile Fax Funktion des HP ENVY 6420e Mul­ti­funk­ti­ons­dru­ckers er­mög­licht, über die HP Smart App, den sicheren mobilen Fax­ver­sand per Smart­pho­ne, Tablet oder PC.
HP Laserjet M140we
HP Laserjet M140we Derzeit ab 189,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo K. A.
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Wie fällt die Druckgeschwindigkeit des HP Laser 135wg Laser-Multifunktionsdruckers aus? Unser Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker-Ver­gleich hat ergeben, dass dieses Modell von HP mit einer Ge­schwin­dig­keit von etwa 20 Seiten pro Minute druckt. Damit ist der Drucker gut für Ho­me­of­fice sowie kleinere Büros geeignet.
HP ENVY 6420e Stampante
HP ENVY 6420e Stam­pan­te Derzeit ab 115,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Drucktempo 7 Seiten/Min
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Gibt es die Möglichkeit Druckaufträge über ein Smartphone an den HP ENVY Pro 6420 Multifunktionsdrucker zu schicken? Mit der HP Smart App können Druck­auf­trä­ge an den HP ENVY Pro 6420 Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker ge­schickt werden.

Welche Noten erhielten die einzelnen Multifunktionsdrucker in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Multifunktionsdrucker Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - gut: Envy Photo 6234 von HP - beispielhafter Internetpreis: 216 Euro
  • Zweiter Platz - gut: Work­Force Pro WF-4820DWF von Epson - beispielhafter Internetpreis: 160 Euro
  • Dritter Platz - gut: LaserJet Pro M227fdw von HP - beispielhafter Internetpreis: 384 Euro
  • Vierter Platz - gut: PIXMA TR4650 von Canon - beispielhafter Internetpreis: 83 Euro
  • Fünfter Platz - gut: DCP-L3550CDW von Brother - beispielhafter Internetpreis: 518 Euro
  • Sechster Platz - gut: Of­fice­Jet Pro 9012 von HP - beispielhafter Internetpreis: 399 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: Envy Inspire 7220e von HP - beispielhafter Internetpreis: 136 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: Of­fice­jet 6950 von HP - beispielhafter Internetpreis: 167 Euro
  • Neunter Platz - sehr gut: Of­fice­Jet Pro 7730 von HP - beispielhafter Internetpreis: 275 Euro
  • Zehnter Platz - sehr gut: MFC-L3770CDW von Brother - beispielhafter Internetpreis: 629 Euro

Für den Multifunktionsdrucker-Vergleich konnten nur "sehr gute" Multifunktionsdrucker sowie "gute" Multifunktionsdrucker von 4 unterschiedlichen Herstellern ausgemacht werden. Um Ihnen trotz hoher Qualität aller Multifunktionsdrucker die Auswahl zu erleichtern, enthält der Vergleich zudem einen Vergleichssieger Envy Photo 6234 von HP und den Preis-Leistungs-Sieger PIXMA TS5151 von Canon.

Im Multifunktionsdrucker-Vergleich stellt der Hersteller HP mit 14 von 22 verschiedenen Produkten die meisten Multifunktionsdrucker in der Produkttabelle.

Mehr Informationen »

Aus wie vielen verschiedenen Herstellern kann im Multifunktionsdrucker-Vergleich das beste Produkt ausgewählt werden?

In der Produkttabelle zum Multifunktionsdrucker-Vergleich, die von unserer Redaktion zusammengestellt wurde, haben Sie Möglichkeit, aus 4 bekannten Herstellern einen Multifunktionsdrucker auszuwählen. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die Multifunktionsdrucker im Produktvergleich durchschnittlich?

Im Schnitt können Sie zwischen 629,00 Euro und 65,00 Euro für einen Multifunktionsdrucker ausgeben. Wir empfehlen Ihnen unseren Preis-Leistungs-Sieger PIXMA TS5151 von Canon weiter, da Sie für 104,90 Euro gute Qualität zu einem adäquaten Preis erhalten. Mehr Informationen »

Welches Multifunktionsdrucker-Modell hat bisher die besten Kundenrezensionen erhalten?

Von den insgesamt 22 verglichenen Multifunktionsdrucker hat der ENVY 6420e von HP die Kunden am meisten überzeugt und erhielt daher insgesamt 5,0 Sterne. Mehr Informationen »

Welche Multifunktionsdrucker aus dem Produktvergleich konnten überzeugen und erhalten die Note "SEHR GUT"?

Folgende 16 der 22 unterschiedlichen Produkte aus dem Multifunktionsdrucker-Vergleich konnten die Redaktion von ihrer Qualität überzeugen und erhalten daher die beste Benotung: Ex­pres­si­on Home XP-3100 von Epson, Laserjet M140we von HP, PIXMA TS5151 von Canon, ENVY 6420e Stam­pan­te von HP, DeskJet 2721e von HP, DeskJet Plus 4120 von HP, DeskJet Plus 4120e von HP, ENVY 6420e von HP, Envy Inspire 7220e von HP, Of­fice­jet 6950 von HP, Of­fice­Jet Pro 7730 von HP, MFC-L3770CDW von Brother, MFCL2730DWG1 von Brother, Ex­pres­si­on Home XP-4105 von Epson, DeskJet 2720e von HP und ENVY 6020e von HP Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die einen Multifunktionsdrucker in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor ein Multifunktionsdrucker gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere Brother MFC-L3750CDW, Multi-Funktionsdrucker und Multifunktions-Drucker begutachtet. Mehr Informationen »

Die besten Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker im Test bzw. Ver­gleich - 22 Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker in der Bes­ten­lis­te

Pro­dukt­be­zeich­nung Ver­gleich­s­er­geb­nis Preis in Euro bei Amazon Kun­den­wer­tung Produkt an­schau­en
Expression Home XP-3100 von Epson Ver­gleichs­sie­ger 136,90 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Laserjet M140we von HP 189,00 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PIXMA TS5151 von Canon Preis-Leis­tungs-Sieger 104,90 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ENVY 6420e Stampante von HP 115,00 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeskJet 2721e von HP 65,00 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeskJet Plus 4120 von HP 93,49 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeskJet Plus 4120e von HP 81,49 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ENVY 6420e von HP 129,00 5,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Envy Inspire 7220e von HP 136,27 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Officejet 6950 von HP 167,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OfficeJet Pro 7730 von HP 274,90 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MFC-L3770CDW von Brother 629,00 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MFCL2730DWG1 von Brother 385,00 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Expression Home XP-4105 von Epson 183,17 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeskJet 2720e von HP 75,85 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ENVY 6020e von HP 99,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OfficeJet Pro 9012 von HP 399,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PIXMA TR4650 von Canon 82,99 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DCP-L3550CDW von Brother 517,77 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WorkForce Pro WF-4820DWF von Epson 159,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LaserJet Pro M227fdw von HP 384,42 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Envy Photo 6234 von HP 216,49 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen