Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Smartwatch Vergleich 2022

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Smartwatch kann sowohl Fitness-Tracker als auch Navigationssystem sein, denn viele Smartwatches haben GPS und liefern damit auch Bewegungsprotokolle. Daneben werden Nachrichten und Termine auf das Display geliefert.
  • Eine Smarwatch mit Sprachsteuerung ist besonders komfortabel. Sie können sich Ihre Nachrichten vorlesen lassen und bei einer Smartwatches mit LTE können Sie diese sogar direkt beantworten. Mit eSIM oder einer SIM-Karte kann eine Smartwatch sogar autonom vom Smartphone genutzt werden.
  • Ein besonderes Feature bei einer Smartwatch ist eine Bezahlfunktion, die im besten Fall ohne Handy funktioniert und lediglich eine Kreditkarte im Hintergrund erfordert. Dabei kann die Smartwatch aussehen wie eine Armbanduhr.

smartwatch-test

Kompatibilität

Die Kompatibilität hängt vom Betriebssystem der Smartwatch (Android, iOS etc.) ab. Während Apple-Smartwatches ausschließlich mit iPhones kompatibel sind, bieten andere Smartwatches mehrere Betriebssysteme an. Einige Smartwatches mit LTE können autonom von einem Smartphone genutzt werden.

Eine Smartwatch ist ein Gadget für einen modernen Lifestyle. Welchen Schwerpunkt Sie setzen, bestimmt, welche Funktionen und Features für Sie sinnvoll sind. Es gibt Smartwatches, die vor allem ein Fitness-Tracker oder FPS-Uhren sind, andere, die vor allem unabhängig von der ständigen Präsenz eines Smartphones machen.

Auch optisch unterscheiden sich die Modelle sehr. Manche Smartwatches wirken wie Armbanduhren mit Lederarmband, andere eher wie Tauchuhren und wieder andere zeigen die Verwandtschaft zum Smartphone mit eckigem Touchscreen deutlich. Welches das richtige Modell für Ihre Anforderungen ist, finden Sie mithilfe dieser Kaufberatung heraus.

smartwatch-android-ios-autonom

Smartwatches gibt es für Damen, Herren und Kinder.

1. Was kann man mit einer Smartwatch machen?

Auf dem Weg zur besten Smartwatch für die eigenen Bedürfnisse sollten Sie die Frage umformulieren. Fragen Sie sich also besser: Was möchte ich mit der Smartwatch machen?

Diese Übersicht soll Ihnen eine erste Einordnung ermöglichen und aufzeigen, auf welche Eigenschaften und Merkmale Sie für Ihren persönlichen Smartwatch-Testsieger achten sollten:

Hauptnutzung Aufgaben Merkmale
Fitness- und Lifestyletracking
  • automatische Speicherung der Trainingserfolge
  • Messung von Vitalfunktionen (Smartwatch mit Blutdruckmessung/EKG)
  • Navigation bei Sportarten wie Radfahren, Wandern oder Joggen
  • messen der Schlafqualität
  • präzises Tracking
  • gute Fitness- und Outdoorfunktionalität
  • genaue Fitnessanalysen
  • Erinnerungsfunktion für Trainingseinheiten
  • Ernährungsprotokolle u.ä.
Kommunikation (als komfortable Ergänzung zum Smartphone)
  • Terminverfolgung
  • Nachrichten erhalten und beantworten
  • telefonieren
  • navigieren
  • Lifestyletracking als Nebenfunktion
  • Spracherkennung und -steuerung
  • Smartwatch mit WhatsApp Funktion
  • Telefon- und Anruffunktion
  • GPS-Uhren mit GPS-Funktion
  • smart notifications
  • einige Fitness-Tracking-Funktionen wie Schrittzähler oder Kalorienverbrauch
maximaler, smarter Lifestyle
  • alle vorgenannten Funktionen
  • funktionierend ohne Smartphone
  • Musik, Podcasts abspielen
  • Bezahlfunktion
  • Smartwatch mit SIM-Karte
  • watchOS oder Wear OS by Google
  • großer Funktionsumfang
  • großer Speicherplatz
  • NFC für Bezahlfunktion

Tipp: Wenn Sie sich nicht eindeutig einordnen können, fragen Sie bei Freunden und Verwandten nach, welche Erfahrung sie bei einem persönlichen Smartwatch-Tests gemacht haben.

smartwatch-armband-fitness-tracker

Eine Sport-Smartwatch zeichnet z. B. ihre Trainingserfolge auf.

2. Was ist der Unterschied zwischen einer Fitness-Smartwatch und einem Fitness-Tracker in 2022?

Der Preisunterschied zwischen den beiden Möglichkeiten ist deutlich, während die Übergänge fließend sind. Einen Fitnesstracker oder eine Smartwatch erhalten sie in den unterschiedlichsten Farben. Außerdem sind quasi alle Fitnessarmbänder und Smartwatches mit android und iOS kompatibel. Das sind also keine Unterscheidungskriterien. Sind Sie sich bezüglich der Funktionen einer Smartwatch und einem Fitness-Tracker unschlüsssig, schauen Sie sich gerne die nachfolgende Pro- und Kontra-Liste an.

Bei der großen Auswahl an Fitness-Trackern und goldenen Smartwatches hilft Ihnen eine klare Aufzählung aller Vor- und Nachteile der Smartwatch:

    Vorteile
  • größeres Display – dadurch leichtere Bedienung
  • zusätzliche Smartphone-Funktionen
  • Apps können zusätzlich geladen werden
    Nachteile
  • teurer
  • kürzere Akkulaufzeit in Tagen – durchschnittlich etwa zwei Tage
  • teilweise etwas höheres Gewicht

Mit Smartwatches können Sie in der Regel auch Musik hören (mit und ohne Kopfhörer). Allerdings bieten inzwischen auch einige Fittnessarmbänder die Möglichkeit in einem gewissen Umfang Musik zu laden. Der Zugriff auf Playlisten vom Smartphone ist allerdings nur mit einer passenden Smartwatch möglich.

Tipp: Wenn Sie Trainingspläne, ein Coachprogramm und Verbindungsmöglichkeiten für zusätzliche Sensoren brauchen, weil Sie vielleicht für einen Triathlon oder Marathon trainieren, dann sollten Sie eher zwischen Sportuhr und High End Smartwatch mit den gewünschten Funktionen wählen.

smartwatch-kinder

Auf dem Markt gibt es bereits Smartwatches für Kinder mit GPS.

3. Wie sinnvoll ist eine Smartwatch für Kinder?

Abhörfunktion verboten

Smartwatches für Kinder, die eine Abhörfunktion haben und das unbemerkte Mithören von Gesprächen ermöglichen, sind laut Bundesnetzagentur verboten und müssen vernichtet werden. Ein Vernichtungsnachweis wird angeraten.

Smartwatches für Kinder verbreiten sich zunehmend. Meist enthalten Sie eine SIM-Karte und ein GPS, sodass der Aufenthaltsort der Kinder mit diesen Uhren überwacht werden kann und jederzeit ein Telefonat mit den Kindern geführt werden kann. Eltern versprechen sich von diesen speziellen GPS-Smartwatches für Kinder einerseits mehr Sicherheit, andererseits ist es oft ein Kompromiss zu einem eigenen Smartphone bei kleineren Kindern bis 12 Jahren.

Pädagogen wenden ein, dass ein solches Gerät die Entwicklung der Selbständigkeit behindert und Kinder, die bei jeder Frage ihre Eltern anrufen, keine eigenen Problemlösungsstrategien entwickeln. Letztlich müssen Eltern entscheiden und mit ihren Kindern gegebenenfalls besprechen, wie diese Nachteile etwa durch Verhaltensregeln zu minimieren wären oder welche anderen Möglichkeiten es gibt.

smartwatch-damen

Auf dem Markt gibt es vor Allem besonders große Smartwatches zu kaufen.

4. Welche Vorteile hat eine Smartwatch für Senioren?

Herz-Kreislauf-Erkrankungen kommen in höherem Alter häufiger vor. Von daher ist eine Smartwatch mit EKG-Funktion oder eine Smartwatch, die den Blutdruck misst eine gute Option für Senioren. Es gibt sogar Modelle mit Sturzerkennung, die einen Notruf mit konkreten GPS-Daten absetzen können. Diese Art Smartwatch bietet sowohl für Sportler wie für Senioren mehr Sicherheit. Da sie am Arm getragen wird, ist sie komfortabler und weniger auffällig als ein Notrufknopf. Spezielle Smartwatches für Senioren werden auch unter dem Begriff Safety Watch angeboten.

5. Welche weiteren Kaufkriterien gibt es bei Smartwatches?

Bei einigen Smartwatch-Uhren-Tests wird vor allem auf eine große Anzahl von Funktionen geachtet, dabei zählt für den Einzelnen manchmal eher eine hohe Präzision bei bestimmten Messungen, ein großer Speicher oder, dass die Smartwatch zum iPhone passt. Darüber hinaus zählen vor allem individuelle Kriterien wie folgende:

1. Optik: Als Smartwatch für Herren oder Smartwatch für Damen mit entsprechender Ausgestaltung, schönem Smartwatch-Armband, besonderen Farben oder besonders sportlichem Aussehen.

2. Praktikabilität: Für Triathleten ist ein Lederarmband beispielsweise denkbar ungünstig.Eine wasserdichte Smartwatch wäre in diesem Fall geeigneter.

3. Preis: Es gibt viele Arten von Smartwatches für fast jedes Budget von 40 bis 160.000 Euro (von einem Luxusuhrenhersteller) auf dem Markt. Üblich ist jedoch eine Spanne von etwa 120 bis 800 Euro.

Tipp: Als besonders günstig werden E20 Smartwatches beworben, doch diese Angebote sind laut verschiedener Smartwatch-Tests teilweise unseriös und die gelieferte E20 Smartwatch ist den bezahlten Preis oftmals nicht wert.

smartwatch-iphone

Viele Smartwatches sind laufend per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Diese Modelle sind eine Ergänzung des Smartphones, das bequem in der Tasche bleiben kann.

6. Smartwatch-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Smartwatches

Antworten auf häufige Nutzerfragen, die nicht unmittelbar von unserer Kaufberatung beantwortet wurden, finden Sie hier.

6.1. Welche Smartwatch funktioniert ohne Smartphone?

Viele Menschen fragen sich: Kann man eine Smartwatch ohne Handy benutzen? Völlige Autonomie vom Smartphone bieten alle Smartwatches, die eine eSIM integriert oder einen SIM-Karten-Slot haben. Doch auch bei anderen Smartwatches bleiben etliche Funktionen auch ohne Bluetooth-Verbindung zum Handy möglich. Welche das sind, unterscheidet sich von Gerät zu Gerät und ist in der Bedienungsanleitung nachzulesen.

» Mehr Informationen

6.2. Gibt es einen aktuellen Smartwatch-Test von der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest veröffentlichte zuletzt im November 2020 einen weiteren Smartwatch-Test. Dabei waren zum einen 6 Smartwatches im Test, zum anderen 6 Fitness-Tracker. Dieser Smartwatch-Tests der Stiftung ist jedoch nicht mehr aktuell, da laufend neue Geräte auf den Markt kommen.

Die Stiftung betrachtet Smartwatches und Fitness-Tracker in ihrem Smartwatch-Test unter dem Überbegriff »Wearables«. Darunter wird generell Computertechnologie verstanden, die direkt am Körper getragen wird – also auch beispielsweise digitale Brillen. Diese kommen allerdings im Smartwatch-Test der Stiftung nicht vor.

smartwatch-wasserdicht-beim-sport

Die Trainingsprotokolle können beispielsweise auf dem Smartphone oder auch auf dem PC detailliert ausgewertet werden. Eine korrespondierende App auf der Smartwatch ermöglicht das.

» Mehr Informationen

6.3. Wo kann ich eine Smartwatch günstig kaufen?

Immer mal wieder gibt es spezielle Aktionen von Discountern (Aldi, Lidl usw.) in denen Smartwatches günstig angeboten werden. Achten Sie jedoch genau auf die Kategorie und den Typ, da die meisten Hersteller verschiedene Geräte anbieten und meist die günstigsten Exemplare mit dem kleinsten Funktionsumfang in solchen Aktionen verkauft werden. Alternativ dazu können Sie sich oben am Fuß der Tabelle den jeweils günstigsten Anbieter Ihres Favoriten aussuchen und bequem online bestellen.

» Mehr Informationen

6.4. Welche Marken und Hersteller von Smartwatches gibt es?

Neben den ersten Smartwatch-Anbieter Apple gibt es längst smarte Uhren von Samsung, Fossil, Huawei, Sony, Garmin, Xiaomi, und Fitbit. Es sind also klassische Uhrenhersteller ebenso vertreten, wie traditionelle Fitness-Tracker-Anbieter und auch High-Tech Unternehmen mit einem breiten Angebot. Auch die Hersteller von Luxus-Uhren haben teilweise die smarten Funktionen einer Smartwatch in ihren Uhren integriert.

» Mehr Informationen

6.5. Ist die kontaktlose Bezahlfunktion von Smartwatches sicher?

Das Bezahlen mit NFC-Funktion ist bequem, aber nur so sicher, wie Ihr Umgang damit. Wer ein aufgeladenes Guthaben beispielsweise bei Paypal als Zahlungsmittel verwendet, ist vor Missbrauch in diesem Rahmen sicher. Allerdings muss immer darauf geachtet werden, keine Sicherheitslücken für Schadsoftware bei der Smartwatch entstehen zu lassen. Also beispielsweise keineswegs Apps oder andere Dateien aus dem Internet herunterladen und für spezielle Sicherheits-Software sorgen.

» Mehr Informationen

6.6. Sind Smartwatches für Herren und Damen identisch?

Viele Smartwatches sind unisex, also für Herren und Damen geeignet. Optisch wirken die Uhren bei einem Schwerpunkt in Richtung Sportuhr gelegentlich etwas maskuliner. Bestimmte Farbvarianten wie etwa Smartwatches in Roségold werden dagegen eher weiblichen Kunden zugeschrieben. Die größten Unterschiede machen die Smartwatches der traditionellen Uhrenhersteller. Die Smartwatches dieser Hersteller haben auch eine typische Uhren-Optik.

» Mehr Informationen

6.6. Wie viel kostet eine günstige Smartwatch?

Eine günstige Smartwatch erhalten Sie für rund 50 Euro. Im mittleren Preisbereich zahlen Sie zwischen 80 und 250 Euro. Es gibt aber auch Modelle, die mehr als 600 Euro kosten. Der Preis hängt vor allem von dem Funktionsumfang ab.

» Mehr Informationen
Garmin Instinct
Garmin Instinct Derzeit ab 249,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Verfügt die Garmin Instinct Smartwatch über Bluetooth? Die Garmin Instinct Smartwatch besitzt eine Bluetoot-Funktion und kann über diese mit anderen Mobilgeräten wie Smartphones oder Laptops verbunden werden.
Agptek LW11
Agptek LW11 Derzeit ab 42,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Welchen Vorteil bietet die Fernfotografie der Smartwatch AGPTEK? Die Fernfotografie-Funktion der Smartwatch AGPTEK ermöglicht, das Aufnehmen von Fotos aus der Ferne. Die Kamera des Smartphones kann mit der Smartwatch gesteuert werden.
Apple Watch Series 6
Apple Watch Series 6 Derzeit ab 579,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Wie wird bei dem Apple Watch Series 6 Sportarmband der Sauerstoffgehalt und der Herzrhythmus gemessen? Das Sportarmband Watch Series 6 der Marke Apple misst den Sauerstoffgehalt im Blut mit einem Sensor und einer dazugehörigen App. Der Herzrhythmus wird vom Handgelenk aus und ebenfalls mit einer passenden EKG-App überprüft. Somit hat man jederzeit einen genauen Überblick über seine gesundheitlichen Daten.
Samsung Galaxy Watch 3
Samsung Galaxy Watch 3 Derzeit ab 510,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
In welchen Größen und Farben ist die Samsung Galaxy Watch 3 Fitnessuhr erhältlich? Die Fitnessuhr Galaxy Watch 3 der Marke Samsung ist in den Größen 45 mm und 41 mm sowie in den Premium-Farbvarianten Schwarz, Silber und Bronze erhältlich.
Fitbit Versa 3 Smartwatch
Fitbit Versa 3 Smartwatch Derzeit ab 138,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Besitzt die Fitbit Versa 3 Fitness-Smartwatch eine integrierte Wetter-App? Die Fitbit Versa 3 Fitness-Smartwatch besitzt ein integriertes GPS-System sowie eine Wetter-App. Somit kann auch spontan das Workout nach draußen verlegt werden.
Diesel DZT2015
Diesel DZT2015 Derzeit ab 184,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Ist die Diesel Smartwatch in Blau wasserfest? Das Gehäuse der Diesel Smartwatch in Blau besteht aus Edelstahl und kann bei jedem Wetter und auch beim Schwimmen getragen werden.
Huawei Watch GT 2
Huawei Watch GT 2 Derzeit ab 119,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Verfügt die Huawei Watch GT 2 über eine Musikwiedergabe-Funktion? Ja, im Vergleich zu anderen Modellen ist bei der Smartwatch von Huawei das Abspielen von Musik kein Problem. Die lokale Wiedergabe erfolgt direkt über die Uhr oder auch vom verbundenen Smartphone aus.
Amazfit GTS
Amazfit GTS Derzeit ab 78,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Kann die Amazfit GTS Smartwatch auch unter Wasser verwendet werden? Die Amazfit GTS Smartwatch ist wasserdicht bis zu 5 ATM, um einen normalen Gebrauch bis zu 50 Meter Wasserdruck zu gewährleisten.
Apple Watch Series 3
Apple Watch Series 3 Derzeit ab 207,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Ist es möglich, mit der Apple Watch Series 3 Smartwatch eingehende Anrufe direkt mit der Uhr anzunehmen? Die Apple Watch Series 3 Smartwatch bietet die Funktion eingehende Anrufe direkt anzunehmen. Zudem können Textnachrichten ebenso von der Smartwatch aus beantwortet werden.
Apple Watch Series 7
Apple Watch Series 7 Derzeit ab 431,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Ist beim Kauf der Apple Watch Series 7, die Apple Fitness+ App kostenlos nutzbar? Beim Kauf der Apple Watch Series 7 ist die Apple Fitness+ App 3 Monate kostenlos nutzbar.
Huawei Watch GT 3
Huawei Watch GT 3 Derzeit ab 189,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Wie lang ist die Akkulaufzeit der HUAWEI WATCH GT 3 Smartwatch? Die Akkulaufzeit der HUAWEI WATCH GT 3 Smartwatch beträgt zwei Wochen. Die Smartwatch ist damit eine der Smartwatches mit der längsten Akkulaufzeit in unserem Vergleich.
Garmin vívomove 3
Garmin vívomove 3 Derzeit ab 182,19 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Smart-Notifications Ja
Herzfrequenzmessung Ja
Kann die Garmin vívomove 3 – stilvolle Hybrid-Smartwatch mit analogen Zeigern & OLED-Display auch beim Tauchen verwendet werden? Ja, der Hersteller gibt an, dass die Smartwatch auf bis zu 50 m wasserdicht ist.

Welche Noten erhielten die einzelnen Smartwatches in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Smartwatches Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: Instinct von Garmin - beispielhafter Internetpreis: 249 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: FTW6082 6. Generation von Fossil - beispielhafter Internetpreis: 259 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: Watch Series 7 von Apple - beispielhafter Internetpreis: 432 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: vívoactive 4 von Garmin - beispielhafter Internetpreis: 222 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: Watch GT 3 von Huawei - beispielhafter Internetpreis: 189 Euro
  • Sechster Platz - sehr gut: Watch Series 3 von Apple - beispielhafter Internetpreis: 207 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: Galaxy Watch 4 von Samsung - beispielhafter Internetpreis: 173 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: DZT2015 von Diesel - beispielhafter Internetpreis: 184 Euro
  • Neunter Platz - sehr gut: Galaxy Watch 3 von Samsung - beispielhafter Internetpreis: 511 Euro
  • Zehnter Platz - sehr gut: vívomove 3 von Garmin - beispielhafter Internetpreis: 182 Euro

Die Notenverteilung der Smartwatches-Hersteller zeigt, dass es sich bei den Produkten ausschließlich um 11 Smartwatches mit der Note "sehr gut" sowie 12 Smartwatches mit der Note "gut" handelt.

Die meisten "guten" und "sehr guten" Smartwatches-Modelle, nämlich 4 Stück, schickt die Smartwatches-Marke Garmin ins Rennen.

Mehr Informationen »

Wie viele Smartwatches unterschiedlicher Hersteller wurden insgesamt von der Redaktion in den Smartwatches-Vergleich aufgenommen?

Im Vergleich stellen wir Ihnen Smartwatches von 14 unterschiedlichen Produzenten vor, damit Sie aus den 23 Produkten das für Sie beste auswählen können. Mehr Informationen »

Wie viel Geld muss mindestens in eine Smartwatch investiert werden, um ein sehr gutes Produkt zu erhalten?

Das teuerste Produkt im Smartwatches-Vergleich kostet 579,99 Euro. Gute Smartwatches können Sie jedoch bereits für durchschnittlich 181,70 Euro kaufen. Mehr Informationen »

Welche Smartwatch wurde am häufigsten von Käufern bewertet?

Bisher hat sich bereits eine Vielzahl der Kunden nach dem Kauf zum Produkt geäußert, die LW11 von AGPTek erhielt insgesamt 42392 Rezensionen. Mehr Informationen »

Gibt es im Smartwatches-Vergleich Modelle, die seitens der Redaktion mit "SEHR GUT" ausgezeichnet wurden?

11 der 23 Smartwatches wurden mit der Note "SEHR GUT" versehen: Instinct von Garmin, FTW6082 6. Generation von Fossil, Watch Series 7 von Apple, vívoactive 4 von Garmin, Watch GT 3 von Huawei, Watch Series 3 von Apple, Galaxy Watch 4 von Samsung, DZT2015 von Diesel, Galaxy Watch 3 von Samsung, vívomove 3 von Garmin und Venu Sq von Garmin Mehr Informationen »

Welche weiteren Artikel haben Kunden, die eine Smartwatch gekauft haben, noch gesucht?

Unsere Recherche hat gezeigt: Käufer, die eine Smartwatch in ihren Warenkorb gelegt haben, interessieren sich in der Regel auch für ähnliche Produkte, beispielsweise Watch Apple, Miwatch und Amazfit Bip U Pro. Mehr Informationen »

Die besten Smartwatches im Test bzw. Vergleich - 23 Smartwatches in der Bestenliste

Produktbezeichnung Vergleichsergebnis Preis in Euro bei Amazon Kundenwertung Produkt anschauen
Instinct von Garmin Vergleichssieger 249,00 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
FTW6082 6. Generation von Fossil 259,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch Series 7 von Apple 431,99 4,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
vívoactive 4 von Garmin Preis-Leistungs-Sieger 221,82 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch GT 3 von Huawei 189,00 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch Series 3 von Apple 207,00 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Galaxy Watch 4 von Samsung 173,00 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DZT2015 von Diesel 184,00 4,0 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Galaxy Watch 3 von Samsung 510,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
vívomove 3 von Garmin 182,19 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Venu Sq von Garmin 172,33 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch Series 6 von Apple 579,99 4,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Versa 3 Smartwatch von Fitbit 138,90 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GTS 2 Mini 2022 von Amazfit 82,45 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch GT 2 von Huawei 119,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MagicWatch 2 von Honor 139,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GTS von Amazfit 78,00 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Redmi Watch Lite 2 von Xiaomi 48,00 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Watch Fit von Huawei 59,00 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
R3 Pro von Blackview 49,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LW11 von AGPTek 42,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Smartwatch von GRV 31,59 4,2 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
P32B von Nerunsa 27,99 4,1 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen