Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Thule-Fahrradträger Vergleich 2023

Das Wichtigste in Kürze
  • Thule-Fahrradträger lassen sich in ihrer Befestigungsart in solche für die Anhängerkupplung, für das Dach und die Heckklappe unterscheiden.
  • Bei der Auswahl des passenden Modells ist vor allem zu bedenken, wie viele Fahrräder transportiert werden sollen und wie schwer diese sind. Dabei spielt auch das Maximalgewicht des zu beladenden Fahrzeugs eine Rolle.
  • Im Idealfall lässt sich der Kofferraum auch im beladeten Zustand öffnen. Ist der Thule-Fahrradträger klappbar, lässt er sich zudem platzsparend im Fahrzeug verstauen, sollte er nicht gebraucht werden.

thule fahrradtraeger test

Möchten Sie auch im nächsten Urlaub nicht auf Ihr Fahrrad verzichten, können Sie den Transport mit Fahrradträgern leicht bewerkstelligen. Mit Ihnen findet das Rad auf dem Dach, am Heck oder an der Anhängerkupplung Platz, ohne dass Sie sich im Gepäck einschränken müssen, wie es bei einem Transport im Kofferraum der Fall wäre. Thule-Fahrradträger gibt es in vielfältigen Varianten, die sich auch für Kleinwägen oder E-Autos eignen.

In unserem Thule-Fahrradträger-Vergleich 2023 informieren wir Sie über das breite Angebot, stellen die Eignung unterschiedlicher Fahrradträger-Typen für den individuellen Bedarf heraus und klären Sie über die relevanten Kaufkriterien auf. Zudem erfahren Sie, welche Vorschriften nach deutschem Recht gelten und welcher Fahrradträger von Thule zum Testsieger gekürt wurde, sodass Sie den für Sie besten Thule-Fahrradträger leicht finden können.

1. Was zeichnet Thule-Fahrradträger aus?

thule fahrradtraeger anhaengerkupplung

Ein Thule-Fahrradträger für vier Fahrräder kann insbesondere für Familien sinnvoll sein.

Die Thule-Fahrradträger im Test zeichnen sich durch ihre Sicherheit und hochwertige Verarbeitung aus. Im Sortiment sind unter anderem Thule-Fahrradträger für die Heckklappe, Anhängerkupplungsfahrradträger und Dachfahrradträger, die sich teilweise auch für E-Bikes eignen. Im Angebot lässt sich für jedes Auto und jedes Vorhaben ein passender Träger finden.

So finden Sie beispielsweise klappbare Thule-Fahrradträger oder solche, die sich leicht erweitern lassen, um bis zu vier Fahrräder transportieren zu können. Bis zu 60 kg halten Thule-Fahrradträger aus, mit Erweiterungen kann die Traglast aber sogar noch erhöht werden. Weil die Sicherheit der angebotenen Träger höchste Priorität hat, werden alle Produkte bis an ihre Belastungsgrenzen getestet.

In speziellen Thule-Testcentern werden die Fahrradträger beispielsweise extremen Temperaturen ausgesetzt, auf ihre Wasserbeständigkeit geprüft und diverse Aufprall-, Crash- und Dehnungstests durchgeführt. So wird vom Hersteller sichergestellt, dass es sich um qualitativ hochwertige und zuverlässige Fahrradträger handelt.

2. Welche unterschiedlichen Arten von Thule-Fahrradträgern gibt es?

Die Fahrradträger von Thule lassen sich vor allem in der Befestigungsart unterscheiden. Bei der Auswahl eines Fahrradträgers von Thule ist es daher zuerst am wichtigsten, sich nach den Möglichkeiten des eigenen Fahrzeugtypens zu richten. E-Autos können beispielsweise oft kein Gewicht auf dem Dach aushalten, bei Fahrzeugen mit niedriger Dachhöhe bietet sich der Dachfahrradträger von Thule aber an, insbesondere dann, wenn Sie uneingeschränkten Zugang zum Kofferraum benötigen. Ohne Anhängerkupplung ist der Thule-Fahrradträger für die Heckklappe die richtige Wahl. Wir stellen Ihnen die drei Varianten nachfolgend übersichtlich vor:

Thule-Fahrradträger-Typ Eigenschaften
Thule-Anhängerkupplungs-Fahrradträger
  • gängigste Art von Fahrradhaltern
  • kann bis zu vier Fahrräder transportieren
  • ideal für E-Fahrzeuge oder als aerodynamische Lösung
Thule-Dachfahrradträger
  • ideal für Limousinen und kleine SUVs
  • aufrechter Transport mit Gabel- oder Radbefestigung
  • für fast alle Fahrradgrößen geeignet
Thule-Heckklappen-Fahrradträger
  • ideal, wenn keine Anhängerkupplung vorhanden ist
  • kann bis zu drei Fahrräder transportieren
  • zusammenklappbar und leicht verstaubar

3. Wie findet man den passenden Thule-Fahrradträger?

Wenn Sie einen Thule-Fahrradträger kaufen möchten, sind neben der Befestigungsart einige weitere Kategorien näher zu betrachten, nach denen Sie ein Modell auswählen können. Wir stellen Ihnen diese und allgemeine Kaufkriterien vor, damit Sie Ihren persönlichen Thule-Fahrradträger-Testsieger finden können.

3.1. Anzahl der Fahrräder und maximale Traglast

thule fahrradtraeger mit 2 fahrraedern

Leichte Fahrräder lassen sich gut mittels Dachträger transportieren, für E-Bikes sind andere Befestigungsarten besser geeignet.

Je nachdem, wie viele Fahrräder Sie transportieren möchten, muss auch der Thule-Fahrradträger eine bestimmte Traglast aufweisen und gewisse Voraussetzungen erfüllen können. Beim Thule-Dachfahrradträger ist die Anzahl der transportierbaren Fahrräder begrenzt, da die Last auf dem Dach nicht allzu schwer sein darf. Hinzu kommt, dass es sich durchaus schwierig gestalten kann, schwere Fahrräder zum Befestigen und Abnehmen so hoch zu heben, dass sie auf das Autodach reichen.

Für zwei Fahrräder kann der Thule-Fahrradträger noch ausreichen, in den meisten Fällen handelt es sich aber um Träger, die lediglich für ein einzelnes Fahrrad geeignet sind. Dafür können Sie solche Thule-Fahrradträger günstig erwerben. Bei den Dachträgern haben sie die Wahl zwischen einer Gabelmontage und einer Radhalterung. Wir erklären Ihnen die Unterschiede:

Gabelhalterung Radhalterung
  • meist wird Vorderradgabel wird an Vorderseite des Rahmens befestigt
  • für Steckachsen- und Standard-Schnellspanner-Fahrräder
  • etwas seltener als Hinterradgabelhalterung erhältlich
  • transportiert Fahrrad aufrecht ohne Rahmenkontakt
  • ideal für hochwertige Carbon-Rahmen
  • Vorderrad muss nicht ausgebaut werden

Sollen drei Fahrräder auf dem Thule-Fahrradträger transportiert werden, ist die maximale Dachlast des Fahrzeugs auch bei normalen City-Rädern schnell erreicht. Diese liegt bei durchschnittlichen PKWs zwischen 50 und 100 kg. In solchen Fällen und für E-Bikes bieten sich Thule-Fahrradträger an, die an der Heckklappe oder einer Anhängerkupplung montiert werden.

Werden mehrere E-Bikes oder vier Fahrräder auf dem Thule-Fahrradträger mitgenommen, bleibt nur noch das äußerst belastbare Kupplungsträgersystem als Option. Die Vor- und Nachteile von Thule-Anhängerkupplungs-Fahrradträger fassen wir nachfolgend für Sie zusammen:

    Vorteile
  • bis zu vier Fahrräder auf Thule-Fahrradträger möglich
  • für schwere E-Bikes geeignet
  • kaum Auswirkungen auf Fahrdynamik
  • angenehme Montage- und Beladungshöhe
    Nachteile
  • nur mit Abklappmechanismus bleibt Kofferraum zugänglich
  • Sicht nach hinten kann eingeschränkt werden
  • Einparkhilfen können gegebenenfalls behindert werden

Thule-Fahrradträger im Test, die an der Anhängerkupplung befestigt werden, können meist zwei bis drei Fahrräder tragen, wobei die einzelnen Räder je nach Modell des Trägers zwischen 20 und 30 kg wiegen dürfen. So können einige Thule-Fahrradträger ganze 60 kg aushalten. Mittels eines speziellen Adapters lassen sich einige Thule-Fahrradträger für drei Fahrräder auch erweitern, sodass gleich vier Fahrräder auf dem Thule-Fahrradträger transportiert werden können. Die Erweiterung für Thule-Fahrradträger ist jeweils separat erhältlich.

3.2. Eignung für E-Bikes

Sollen E-Bikes mit dem Thule-Fahrradträger transportiert werden, gelten gesonderte Bestimmungen, da Elektro-Fahrräder meist ein paar Kilogramm mehr wiegen können als herkömmliche Bikes. Für E-Bikes oder andere besonders schwere Fahrräder bietet sich also ein Thule-Heckklappen-Fahrradträger an. Ideal ist bei dieser Variante auch, dass die Fahrräder beim Befestigen und Abnehmen nicht so hoch gehoben werden müssen, wie es beispielsweise auf dem Dach der Fall wäre.

Achtung: In jedem Fall ist die maximale Stützlast des individuellen Fahrzeugs zu beachten, die festlegt, bis zu welchem Höchstgewicht das Auto beladen werden darf. Wird das Fahrzeug übermäßig belastet, leidet die Fahrzeugaufhängung sowie die Befestigung der Anhängerkupplung darunter.

Einige Fahrradträger, die speziell für E-Bikes konzipiert wurden, verfügen außerdem über Auffahrrinnen, die das Hochheben der schweren Räder einfacher gestalten sollen. Möchten Sie Ihre E-Bikes flexibel mittels Thule-Fahrradträgern transportieren können, halten Sie sich an die Herstellerangaben, die Ihnen sagen, ob der jeweilige Träger für E-Bikes geeignet ist.

3.3. Maße und Eigengewicht

thule fahrradtraeger dach

Ist das Fahrrad an der Heckklappe oder auf dem Dach befestigt, kann problemlos auf den Kofferraum zugegriffen werden.

Die Maße der Thule-Fahrradträger sind ausschlaggebend, wenn es darum geht, ob der jeweilige Träger passend für Ihr Fahrrad ist. Dafür betrachten Sie den Radstand, also den Abstand der Achsen Ihres Fahrrads. Liegt die Gesamtbreite des Fahrradträgers beispielsweise bei 1,30 m, darf der Radstand diese Breite ebenfalls nicht überschreiten.

Stabile Thule-Fahrradträger im Test können schnell ein Eigengewicht von 15 bis 25 kg auf die Waage bringen. Diese Last muss selbstverständlich beim maximalen Belastungsgewicht mit einkalkuliert werden. Grundsätzlich gilt: Umso mehr Fahrräder transportiert werden können, desto schwerer ist auch der Fahrradträger. So ist beispielsweise einer der Thule-Fahrradträger für drei Fahrräder rund 20 kg schwer, einer der Thule-Fahrradträger für zwei Fahrräder wiegt dagegen nur 14 kg.

3.4. Zugang zu Kofferraum

Ein großer Nachteil vieler Anhängerkupplungs-Fahrradträger ist, dass der Zugang zum Kofferraum versperrt wird. Nicht so mit einigen Modellen von Thule-Fahrradträgern der Reihe VeloCompact: Hier kann selbst bei drei aufgeladenen Fahrrädern noch auf den Kofferraum zugegriffen werden. Ermöglicht wird dies durch eine Flexibilität in der Neigung der befestigten Fahrräder.

Bei Heckklappen- und Dachbefestigung haben Sie in jedem Fall Zugang zum Kofferraum, können aber gegebenenfalls nur zwei Fahrräder mit den Thule-Fahrradträgern für Heck oder Dach transportieren. Legen Sie Wert auf diese Option, sollten Sie zu einem dieser beiden Varianten greifen oder auf die speziellen Funktionen beim Kupplungsträgersystem achten.

3.5. Steckeranschluss

Steckdose für Anhängerkupplungs-Fahrradträger

Beim Kauf einer Anhängerkupplung müssen Sie sich zwischen 7- und 13-poligen Steckdosen entscheiden. Die meisten Fahrradträger sind mit 7-poligen Steckern ausgestattet, der die Grundbeleuchtung wie Blinker und Bremslicht liefern kann.

Im Thule-Fahrradträger-Test kommen alle Modelle auch mit Beleuchtung daher, die für die Sicherheit auf der Straße maßgeblich ist. Dafür verfügen die Anhängerkupplungs-Thule-Fahrradträger über Steckeranschlüsse, die entweder 7-polig, oder, wie bei den meisten Modellen, 13-polig sind. Mit ihnen lassen sich die 13-poligen Steckdosen im Fahrzeug konvertieren, sodass sie an die Fahrradträger angeschlossen werden können.

Solche und andere Ersatzteile für Thule-Fahrradträger lassen sich aber auch stets im Nachhinein noch erwerben, falls es zu einem Verlust oder Defekt kommt. Für längere Reisen, bei denen das Fahrrad treuer Begleiter sein soll, kann es sich lohnen, Thule-Fahrradträger-Zubehör wie ein Lampenset oder diverse Teile zur Befestigung auf Lager zu haben, damit die Sicherheit unterwegs jederzeit gewährleistet werden kann.

4. Welche gesetzlichen Regelungen gibt es hinsichtlich Fahrradträgern?

Auch für die Mitnahme von Fahrrädern am Fahrzeug gibt es in Deutschland klare Regeln und Gesetze. So dürfen Fahrräder auf beiden Seiten des Autos nicht mehr als 20 cm überstehen und herausragende scharfe Teile sind verboten. Zudem müssen Träger mit funktionierenden Rück- und Bremslichtern ausgestattet sein und sollte das Nummernschild durch den Fahrradträger an der Anhängerkupplung verdeckt sein, muss ein zusätzliches Nummernschild angebracht sein.

Achtung: Bei Reisen ins Ausland sollten Sie sich hinsichtlich der Regeln und Gesetze immer über die länderspezifischen Besonderheiten informieren, die je nach Reiseziel stark voneinander abweichen können.

Dafür reicht kein beschriebenes Blatt Papier – es muss sich um ein offizielles Zusatzkennzeichen mit der gleichen Nummer wie das normale Kennzeichen handeln. Allerdings braucht das Zusatzkennzeichen keine Plakette von der KfZ-Zulassungsstelle. Ein fehlerhaftes oder gänzlich fehlendes Kennzeichen kostet ein Bußgeld von mindestens 60 €.

thule fahrradtraeger wohnwagen

Achten Sie beim Träger darauf, ob Ihr Nummernschild eventuell verdeckt wird. In dem Fall brauchen Sie ein Zusatzkennzeichen.

5. Thule-Fahrradträger-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Thule-Fahrradträgern

Im Anschluss an diese Kaufberatung möchten wir Ihnen weitere wissenswerte Fakten rund um Thule-Fahrradträger bereitstellen.

5.1. Wurde von der Stiftung Warentest ein Thule-Fahrradträger-Test durchgeführt?

Einen speziellen Thule-Fahrradträger-Test hat die Verbraucherorganisation noch nicht durchgeführt. 2021 wurden aber Fahrradträger verschiedener Marken für die Anhängerkupplung unter die Lupe genommen und hinsichtlich Sicherheit, Handhabung und Haltbarkeit geprüft. Als Testsieger ging der Thule-Fahrradträger EasyFold XT 2 hervor. Dieser wurde mit der Note 1,9 bewertet.

» Mehr Informationen

5.2. Welche weiteren Hersteller sind für hochwertige Fahrradträger bekannt?

Neben Thule sind außerdem die folgenden Marken für Fahrradträger von hoher Qualität bekannt:

  • Eufab
  • Fischer
  • Westfalia
  • Atera
» Mehr Informationen

5.3. Gibt es spezielle Thule-Fahrradträger für Wohnmobile?

thule fahrradtraeger wohnmobil

Beim Wohnmobil werden Fahrradträger üblicherweise an der Rückseite montiert.

Bei Wohnmobilen oder Wohnwagen können Thule-Fahrradträger genutzt werden, die bis zu drei Fahrräder sicher und stabil transportieren können. Montiert werden die Thule-Fahrradträger auf der Deichsel oder der Rückseite des Caravans.

» Mehr Informationen

5.4. Wie sollte man Thule-Fahrradträger montieren?

Da sich die Montagearten unterscheiden, je nachdem, welche Art von Fahrradträger man vorliegen hat, ist sich immer an die jeweilige Bedienungsanleitung zu halten. Zum grundlegenden Arbeitsablauf sind aber die folgenden sieben Schritte einzuhalten:

  1. Prüfen Sie die Angaben des Herstellers sowie das vorliegende Material auf Vollständigkeit.
  2. Bereiten Sie den Träger (z. B. Kugelkopf der Anhängerkupplung) auf die Montage vor.
  3. Montieren Sie den Träger gemäß der Bedienungsanleitung.
  4. Beladen Sie den Träger mit dem Fahrrad bzw. den Fahrrädern.
  5. Überprüfen Sie den Halt und die Stabilität vor der ersten Probefahrt.
  6. Machen Sie eine Probefahrt und einen anschließenden Abschlusscheck.
» Mehr Informationen

5.5. Wie schnell darf man mit Thule-Fahrradträgern fahren?

Es gibt keine gesetzlich vorgeschriebene Maximalgeschwindigkeit für das Fahren mit Fahrradträgern, allerdings werden Richtwerte empfohlen: So soll bei der Benutzung eines Fahrradträgers, unabhängig davon, ob es sich um Heck-, Dach- oder Kupplungsträger handelt, maximal 130 km/h schnell gefahren werden.


» Mehr Informationen

Quellenverzeichnis

ADAC. (2019, 25. Juni). Fahrradheckträger im ADAC Test. https://www.adac.de/. Abgerufen am 11. Oktober 2022, von https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/tests/technik/fahrradhecktraeger/#:~:text=Die%20empfohlene%20H%C3%B6chstgeschwindigkeit%20von%20130,Kennzeichen%20am%20Fahrradhecktr%C3%A4ger%20m%C3%BCssen%20%C3%BCbereinstimmen.

Brink Towing Systems B.V. (o. D.). E-Bike auf Fahrradträger: Fahrradträger für Elektrofahrräder. https://brink.eu/. Abgerufen am 11. Oktober 2022, von https://brink.eu/de-de/uber-brink-anhaengerkupplungen/blog/e-bike-auf-fahrradtrager/

Stiftung Warentest. (2021, 27. Januar). Fahrradträger für die Anhängerkupplung im Test: Nur jedes zweite Modell ist sicher. https://www.test.de/. Abgerufen am 11. Oktober 2022, von https://www.test.de/Fahrradtraeger-fuer-die-Anhaengerkupplung-im-Test-1179461-0/

Thule. (o. D.). So finden Sie den besten Fahrradträger. https://www.thule.com/. Abgerufen am 11. Oktober 2022, von https://www.thule.com/de-de/articles/guides/how-to-pick-the-best-bike-rack-for-you

Welche Noten erhielten die einzelnen Thule-Fahrradträger in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Thule-Fahrradträger Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: 933100 EasyFold XT 2 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 676 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: 938000 VeloSpace XT 2 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 612 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: 924001 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 470 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: EuroClassic von Thule - beispielhafter Internetpreis: 682 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: VeloCompact 926002 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 579 Euro
  • Sechster Platz - sehr gut: EasyFold XT 3 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 797 Euro
  • Siebter Platz - sehr gut: 920020 EuroWay G2 920 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 524 Euro
  • Achter Platz - sehr gut: 940000 EuroRide von Thule - beispielhafter Internetpreis: 376 Euro
  • Neunter Platz - gut: UpRide von Thule - beispielhafter Internetpreis: 195 Euro
  • Zehnter Platz - gut: BackPac 973 von Thule - beispielhafter Internetpreis: 362 Euro

Für den Thule-Fahrradträger-Vergleich konnten nur "sehr gute" Thule-Fahrradträger sowie "gute" Thule-Fahrradträger von 1 unterschiedlichen Herstellern ausgemacht werden. Um Ihnen trotz hoher Qualität aller Thule-Fahrradträger die Auswahl zu erleichtern, enthält der Vergleich zudem einen Vergleichssieger 933100 EasyFold XT 2 von Thule und den Preis-Leistungs-Sieger 938000 VeloSpace XT 2 von Thule.

Im Thule-Fahrradträger-Vergleich stellt der Hersteller Thule mit 12 von 12 verschiedenen Produkten die meisten Thule-Fahrradträger in der Produkttabelle.

Mehr Informationen »

Aus wie vielen verschiedenen Herstellern kann im Thule-Fahrradträger-Vergleich das beste Produkt ausgewählt werden?

In der Produkttabelle zum Thule-Fahrradträger-Vergleich, die von unserer Redaktion zusammengestellt wurde, haben Sie Möglichkeit, aus 1 bekannten Herstellern einen Thule-Fahrradträger auszuwählen. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die Thule-Fahrradträger im Produktvergleich durchschnittlich?

Im Schnitt können Sie zwischen 797,49 Euro und 179,95 Euro für einen Thule-Fahrradträger ausgeben. Wir empfehlen Ihnen unseren Preis-Leistungs-Sieger 938000 VeloSpace XT 2 von Thule weiter, da Sie für 612,40 Euro gute Qualität zu einem adäquaten Preis erhalten. Mehr Informationen »

Welches Thule-Fahrradträger-Modell hat bisher die besten Kundenrezensionen erhalten?

Von den insgesamt 12 verglichenen Thule-Fahrradträger hat der EasyFold XT 3 von Thule die Kunden am meisten überzeugt und erhielt daher insgesamt 4,8 Sterne. Mehr Informationen »

Welche Thule-Fahrradträger aus dem Produktvergleich konnten überzeugen und erhalten die Note "SEHR GUT"?

Folgende 8 der 12 unterschiedlichen Produkte aus dem Thule-Fahrradträger-Vergleich konnten die Redaktion von ihrer Qualität überzeugen und erhalten daher die beste Benotung: 933100 EasyFold XT 2 von Thule, 938000 VeloSpace XT 2 von Thule, 924001 von Thule, EuroClassic von Thule, VeloCompact 926002 von Thule, EasyFold XT 3 von Thule, 920020 EuroWay G2 920 von Thule und 940000 EuroRide von Thule Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die einen Thule-Fahrradträger in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor ein Thule-Fahrradträger gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere Fahrradträger Thule, Thule EasyFold XT 2 und Thulefahrradträger begutachtet. Mehr Informationen »

Die besten Thule-Fahrradträger im Test bzw. Vergleich - 12 Thule-Fahrradträger in der Bestenliste

Produktbezeichnung Vergleichsergebnis Preis in Euro bei Amazon Kundenwertung Produkt anschauen
933100 EasyFold XT 2 von Thule Vergleichssieger 676,24 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
938000 VeloSpace XT 2 von Thule Preis-Leistungs-Sieger 612,40 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
924001 von Thule 469,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
EuroClassic von Thule 682,02 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
VeloCompact 926002 von Thule 579,00 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
EasyFold XT 3 von Thule 797,49 4,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
920020 EuroWay G2 920 von Thule 523,74 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
940000 EuroRide von Thule 375,59 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UpRide von Thule 194,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BackPac 973 von Thule 361,99 3,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
FreeRide 532 von Thule 179,95 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coach von Thule 515,00 4,8 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen