Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in unserem Toaster Vergleich 2022

Das Wichtigste in Kürze
  • Familien mit Kindern profitieren von einem 4-Schlitz-Toaster, der zeitgleich vier Scheiben Toast rösten kann.
  • Sofern der Toaster einen Brötchenaufsatz hat, lassen sich damit auch Brötchen auffrischen.
  • Ein guter Toaster hat eine Mehrstufeneinstellung, damit Sie den Toast nach Belieben bräunen können.

toaster-test

Während spezielle Maschinen wie ein Brotbackautomat oder ein Dörrautomat nicht für alle interessant sind, ist der Toaster ein Küchengerät, das in den meisten Küchen vorhanden ist – oftmals sogar als Set mit Wasserkocher und Toaster oder als Toaster-Set mit Kaffeemaschine und Eierkocher. Da die Nachfrage so groß ist und der Markt sehr viele Modelle bietet, ist es für Verbraucher schwierig, einen Überblick zu behalten.

Aus diesem Grund lesen Sie in der folgenden Kaufberatung, worauf es 2022 bei Toastern laut Tests ankommt. Sie können solche Toaster-Tests in Ihre Kaufentscheidung einbeziehen oder sich auch gerne bei der Stiftung Warentest erkundigen, welche Toaster momentan als Testsieger gelten. Natürlich können Sie diesen auch mit einem Toaster-Test aus dem Internet vergleichen und so Ihre Kaufentscheidung noch vertiefen.

1. Welche Arten von Toastern gibt es?

Die Auswahl ist groß und die Entscheidung fällt somit schwer. In folgender Tabelle können Sie sehen, welche unterschiedlichen Arten es beim Toaster gibt. Welcher für Sie als bester Toaster gilt, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab.

Toaster-Typ Beschreibung
Toaster für 4 Scheiben
  • Besitzt vier einzelne Schlitze
  • Ideal für Familien
  • Röstet vier Scheiben gleichzeitig
6-Schlitz-Toaster
  • Perfekt für große Familien
  • Besitzt sechs einzelne Schlitze
  • Röstet bis zu sechs Scheiben gleichzeitig
Doppelschlitztoaster
  • Bereitet zwei Scheiben Toast gleichzeitig zu
  • Ideal für einen 2-Personen-Haushalt oder Singles
  • Das gängigste Modell
Toaster Langschlitz
  • Relativ schmal
  • Bereitet zwei Scheiben Toast nebeneinander zu
  • Auch für einzelne Scheiben nutzbar
Doppel Langschlitztoaster
  • Länger als der Doppelschlitztoaster
  • Bereitet pro Schlitz zwei Scheiben Toast zu und somit vier Scheiben gleichzeitig
  • Ideal für Familien

Zwar mögen die großen Toaster noch nicht so beliebt sein, doch wenn Sie eine große Familie haben, werden Sie schnell merken, wie praktisch das ist. Gerade am Morgen muss es meist schnell gehen, da die Kinder zur Schule müssen und Sie selbst zur Arbeit. Wenn dann mehrere Scheiben Toast gleichzeitig fertig sind, ermöglicht dies ein gemeinsames Frühstück und reduziert Stress. Als Ergänzung zu einem Toaster gibt es auch Sandwich-Maker, die Sie nutzen können, wenn Sie ein umfangreicheres Gericht zubereiten wollen.

toaster-edelstahl

2. Aus welchem Material sollte der Toaster sein?

Sie haben beim Toaster die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Gehäusen. Diese unterscheiden sich auch im Design. Es gibt:

  • Toaster aus Edelstahl
  • Toaster aus Holz
  • durchsichtige Toaster, und
  • Toaster aus Kunststoff

Gerade der Toaster aus Edelstahl sieht schön aus, benötigt aber etwas mehr Pflege, damit er immer schön glänzt. Toaster aus Holz haben entweder Holzelemente oder ein komplettes Holz-Design. Entscheiden Sie sich für einen durchsichtigen Toaster, können Sie beim Toasten sogar zusehen. Meist sind diese aus Kunststoff, manchmal aber auch Glas. Die Toaster aus Kunststoff sind in der Regel die Standardmodelle. Beim Toaster-Reinigen haben Sie hier relativ wenig Aufwand.

Welches Gehäusematerial gefällt Ihnen? Wählen Sie es so aus, dass es gut zu Ihrer Küche passt und natürlich für Sie pflegeleicht ist. Wenn Sie keine Lust haben, ständig über die Geräte zu wischen, so mag Edelstahl ungünstig erscheinen. Jedoch gibt es auch hier Mittel, damit das Material immer schön glänzend aussieht.

Das Innere des Toasters besteht in der Regel immer aus Edelstahl. Dies muss auch so sein, damit der Toaster der Hitze standhalten kann. Versuchen Sie, den Auswurf oben regelmäßig zu reinigen, da hier die Brotkrümel schnell anbrennen und dann unschöne Flecken hinterlassen. Diese lassen sich auch nur schwer entfernen.

3. Welche Funktionen sollte ein Toaster haben?

Dies ist natürlich die Hauptfrage, die Sie sich stellen und deshalb wird nun in der Kaufberatung auch darauf eingegangen. Gerne können Sie auch in unserer Vergleichstabelle nach einem passenden Toaster suchen.

3.1. Scheibenanzahl pro Durchgang

Extra breite Schlitze

Es gibt Toaster mit sehr breiten Schlitzen. In diesen lassen sich auch dickere Scheiben Brot oder sogar aufgeschnittene Brötchen zubereiten.

Sofern der Toaster zu klein ist, finden darin nur zwei Scheiben Toast Platz. Benötigen Sie aber gleichzeitig vier Scheiben, ist ein Toaster für 4 Scheiben sinnvoller. Entscheiden Sie, ob Ihnen das Toasten von zwei oder bis zu sechs Scheiben Toast gleichzeitig wichtig ist. Generell hängt dies davon ab, wie viele Personen zugleich am Frühstückstisch sitzen.

toaster mit 2 schlitzen

Je mehr Brote der Toaster rösten kann, umso schneller geht es am Morgen.

3.2. Bräunungsstufen

Der eine mag seinen Toast gerne dunkel, der andere nur leicht angebräunt. Da die Vorlieben unterschiedlich sind, ist es gut, wenn der Toaster die Möglichkeit bietet, die Scheiben nach Wunsch zu bräunen. Eine Abschaltautomatik oder manuelle Stopp-Funktion ist hier wichtig, damit Sie den Röstvorgang nach Bedarf stoppen können. Ebenso ist ein Toaster mit Touchscreen praktisch, bei dem Sie die Zeit selbst einstellen können.

3.3. Brötchenaufsatz

Lieben Sie frische Brötchen, so wählen Sie einen Toaster mit Brötchenaufsatz. Dieser lässt sich nach Belieben hochklappen und Sie können während des Toastens auch noch Ihre Brötchen zubereiten. Manche Toaster mit Brötchenaufsatz sind zugleich Toaster mit Grill, wobei es beim Toaster mit Grill auch noch weitere Unterkategorien gibt.

3.4. Brotheber

Der Brotheber ermöglicht es Ihnen, das Brot nach oben zu schieben. Dadurch kommen Sie leichter an die warmen Scheiben, ohne sich die Finger zu verbrennen.

3.5. Krümelschublade

Zur Reinigung des Toasters ist eine Krümelschublade unerlässlich. Sie können Sie einfach herausziehen und entleeren. Somit ersparen Sie es sich, den Toaster komplett umzudrehen und zu schütteln, damit die Krümel herausfallen.

Riecht der Toaster etwas verbrannt, kann es sein, dass sich zu viele Krümel darin befinden. Leeren Sie die Krümelschublade deshalb täglich aus.

3.6. Auswurfhöhe

Eine ausreichende Auswurfhöhe hat der Toaster dann, wenn Sie den Toast ohne Probleme entnehmen können. Er darf weder zu tief sitzen noch so hoch ausgeworfen werden, dass er aus dem Toaster fällt.

3.7. Gewicht und Größe

Sofern Sie in der Küche nicht viel Platz haben, darf der Toaster nicht zu groß sein. Ein Toaster in klein ist hier optimal, wogegen ein Langschlitz-Toaster vermutlich schon zu groß sein könnte. Beachten Sie deshalb die Maße. Auch auf das Gewicht sollten Sie achten. Sofern Sie den Toaster in einem Küchenschrank räumen, sollte er handlich und nicht zu schwer sein.

3.8. Auftaufunktion

Diese ist praktisch, wenn Sie eingefrorenes Brot toasten möchten. Sofern Sie vergessen haben, dieses zeitnah aufzutauen, erledigt dies der Toaster für Sie.

Tipp: Machen Sie sich unbedingt Gedanken darüber, welche Funktionen Ihnen der Toaster bieten soll.

4. Welche Hersteller für Toaster gibt es?

toaster-marken

Es gibt verschiedene Hersteller für Toaster.

Bei der Marke haben Sie eine große Auswahl, obwohl Sie vielleicht eine bestimmte bevorzugen. In unserer Kaufberatung können Sie diese nochmals nachlesen.

Folgende Hersteller und Marken sind in einem Toaster-Vergleich sehr beliebt:

  • Kenwood
  • Severin
  • WMF
  • Philips
  • Smeg
  • KitchenAid
  • Braun
  • Krups

Sie haben hier die Wahl zwischen ganz verschiedenen Arten und Typen. So können Sie je nach Hersteller auch einen Toaster mit Display kaufen. Vielleicht gefällt Ihnen aber auch ein Toaster im Retro-Look. Schauen Sie sich einfach die angebotene Kategorie der Hersteller an.

5. Was sind die Vor- und Nachteile von Toastern mit zwei Schlitzen?

    Vorteile
  • Der Toaster ist platzsparend
  • Es gibt viele verschiedene Modelle
  • Meist günstig im Preis
    Nachteile
  • Für Familien unflexibel

6. Wo kann man einen Toaster kaufen?

Möchten Sie den Toaster günstig kaufen, so lohnt es sich, in einem Toaster-Test nachzuschauen. Hier finden Sie auch günstige Modelle. Jedoch gibt es auch in Läden wie Aldi immer wieder Angebote für Toaster.

7. Toaster-Test bzw. Vergleich: Die wichtigsten Nutzerfragen und Antworten zu Toaster

toaster mit einem schlitz

Ein kleiner Toaster ist perfekt für den Single-Haushalt.

7.1. Wie funktioniert ein Toaster?

Sofern der Toaster am Stromnetz angeschlossen ist, beginnen sich die Heizdrähte zu erhitzen, sobald Sie den Brotheber nach unten drücken. Er rastet ein und der Röstvorgang beginnt. Mittels Drehregler oder beim Toaster mit Display mittels Eingabe wird der Toast ein bis sieben Minuten geröstet. Sobald die Zeit abgelaufen ist, bricht der Toaster den Vorgang ab und lässt den Brotheber nach oben schnellen.

» Mehr Informationen

7.2. Wie viel Watt hat ein Toaster?

Sofern Sie einen 2-Schlitz-Toaster haben, arbeitet dieser in der Regel mit 800 bis 900 Watt. Ein 4-Schlitz-Toaster dagegen hat sogar zwischen 1200 bis 1400 Watt. Die Leistungsaufnahme in Watt entscheidet nicht nur darüber, wie gut die Energieeffizienz ist, sondern auch wie schnell der Toaster heizt.

» Mehr Informationen

7.3. Kann man den Toast auch mit einer Gabel entnehmen?

Es kann passieren, dass sich der Toast verhakt und nicht ganz nach oben geschoben wird. Auf keinen Fall sollten Sie aber mit einer Gabel oder einem Messer in den Toaster gehen. Es kann passieren, dass Sie einen Stromschlag bekommen. Selbst wenn der Toaster nicht am Strom angeschlossen ist, lassen Sie dies bleiben, weil Sie die feinen Heizdrähte beschädigen könnten. Versuchen Sie einfach, den Brotheber wieder nach unten zu drücken und so das Brot in die richtige Position zu bringen.

» Mehr Informationen

7.4. Ist ein Toaster teuer?

In unserer Vergleichstabelle gibt es Toaster schon zu relativ günstigen Preisen. Verwenden Sie den Toaster jedoch täglich, so wählen Sie ein Modell der etwas höheren Preisklasse, da diese eine längere Lebensdauer haben.

» Mehr Informationen

7.5. Lohnt sich der Kauf von Kombigeräten?

Es mag für die kleine Küche sehr praktisch sein, wenn Sie Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Eierkocher in einer Maschine haben. Diese Geräte nehmen nur wenig Platz weg. Jedoch haben sie den Nachteil, dass Sie alles neu kaufen müssen, wenn auch nur ein Gerät kaputt geht. Alternativ ist der Kauf von Sets ratsam. Hier haben Sie jedes Gerät einzeln, jedoch passen sie alle zusammen. Das sieht schön aus und ergibt ein einheitliches Bild auf der Küchenzeile. Sie haben sogar die Wahl zwischen verschieden großen Sets. Zudem können Sie so besser entscheiden, auf welches Gerät Sie auch verzichten können, wie zum Beispiel dem Eierkocher oder der Kaffeemaschine. Wägen Sie hier gut ab, was Ihnen wichtig ist, wobei das Kombigerät natürlich bei geringem Platz definitiv Sieger ist.

» Mehr Informationen

7.6. Welche Toaster-Arten gibt es?

Toaster unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Größe, Leistung und Bauform voneinander. Gleiches gilt für die Anzahl der Toasts, welche die Geräte gleichzeitig toasten können. Zu den bekanntesten Toaster-Arten zählen:

  • Vier-Scheiben-Toaster
  • Zweischlitz-Toaster
  • Langschlitz-Toaster
  • Turbo-Toaster
  • Retro-Toaster
» Mehr Informationen

7.7. Wie viel kostet ein Toaster?

Einen günstigen Toaster erhalten Sie bereits ab rund 20 Euro. Im mittleren Preisbereich zahlen Sie zwischen 40 und 100 Euro. Es gibt aber auch Toaster, die noch teils deutlich teurer sind.

» Mehr Informationen
Philips HD2581/90
Philips HD2581/90 Derzeit ab 23,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Kunststoff
Anzahl der Bräunungsstufen 8 Stk.
Wie viele Stufen besitzt der Toaster? Der Philips HD2581/90 Toaster besitzt insgesamt acht Bräunungsstufen und bereitet somit das für Sie perfekte Toast zu.
De'Longhi Icona Vintage CTOV2103.GR
De'Longhi Icona Vintage CTOV2103.GR Derzeit ab 88,86 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Kunststoff
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Für wie viele Toastscheiben ist der De'Longhi Icona Vintage CTOV2103.GR Toaster geeignet? Wie fast alle Toaster aus unserem Vergleich eignet sich das Modell von De'Longhi für zwei Scheiben Toast. Zudem ist es mit einer praktischen Krümelschublade ausgestattet.
Smeg TSF02CREU
Smeg TSF02CREU Derzeit ab 179,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Edelstahl (lackiert)
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Wie viele Brotscheiben können mit dem Smeg-Toaster in einem Durchgang getoastet werden? Im Gegensatz zu anderen Toastern aus unserem Vergleich toastet das Modell aus dem Hause Smeg bis zu vier Scheiben Brot in einem Durchgang. Es ist daher gut für Familien geeignet.
Moulinex LT301810
Moulinex LT301810 Derzeit ab 39,60 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Kunststoff
Anzahl der Bräunungsstufen 7 Stk.
Hat der Moulinex LT301810 Toaster auch einen Auftaufunktion? Mit dem Moulinex LT301810 Toaster können Brot- oder Toastscheiben sowohl aufgewärmt als auch aufgetaut werden. Insgesamt gibt es sieben verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für das Toasten.
Severin AT 2509
Severin AT 2509 Derzeit ab 39,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Edelstahl
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Ist der Toaster auch zum Auftauen von Backwaren geeignet? Ja, der Severin AT 2509 Toaster ist für das Auftauen, Aufwärmen und Toasten von Backwaren geeignet.
Russell Hobbs Textures+
Russell Hobbs Textures+ Derzeit ab 29,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Kunststoff
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Ist beim Russell Hobbs Textures + ein Brötchenaufsatz dabei? Ja, der Toaster von Russell Hobbs hat einen Brötchenaufsatz. Außerdem gibt es eine Krümelschublade, eine Auftau- und Aufwärmfunktion.
Philips HD2637/90
Philips HD2637/90 Derzeit ab 44,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Edelstahl
Anzahl der Bräunungsstufen 7 Stk.
Wie viel Watt hat der HD2637/90 Toaster von Philips? Der Philips Toaster hat 1000 Watt. Das Erhitzen von Toasts erfolgt dadurch in kurzer Zeit.
Krups KH442D
Krups KH442D Derzeit ab 48,69 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Edelstahl
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Über wie viele Bräunungsgrade verfügt der Krups KH 442 Toaster? Dieser Toaster von Krups verfügt über sechs verschiedene Bräunungsgrade und sorgt so für optimale Ergebnisse. Der integrierte Gebäck- und Brötchenaufsatz ist zudem besonders praktisch.
Borussia Dortmund 12700500
Borussia Dortmund 12700500 Derzeit ab 52,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Kunststoff
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Hat der Borussia Dortmund 12700500 Toaster eine Abschaltfunktion? Ja, wie fast alle anderen Toaster aus unserem Vergleich hat auch das Modell von Borussia Dortmund eine Abschaltautomatik. Das erhöht die Sicherheit im Gebrauch.
Severin AT 2589
Severin AT 2589 Derzeit ab 27,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Gehäusematerial Edelstahl
Anzahl der Bräunungsstufen 6 Stk.
Ist der Severin AT 2589 Toaster mit einem Brötchenaufsatz ausgestattet? Im Vergleich zu anderen Toastern, die diese Funktion nicht erfüllen, verfügt das Modell von Severin über einen klappbaren Brötchenaufsatz. Damit können Sie Brötchen oder anderes Gebäck rasch erwärmen.

Welche Noten erhielten die einzelnen Toaster in unserem Vergleich?

Ihren persönlichen Toaster Testsieger können Sie aus folgender Liste auswählen:

  • Erster Platz - sehr gut: Icona Vintage CTOV2103.GR von De'Longhi - beispielhafter Internetpreis: 89 Euro
  • Zweiter Platz - sehr gut: KH442D von Krups - beispielhafter Internetpreis: 49 Euro
  • Dritter Platz - sehr gut: TSF02CREU von Smeg - beispielhafter Internetpreis: 180 Euro
  • Vierter Platz - sehr gut: AT 2509 von Severin - beispielhafter Internetpreis: 40 Euro
  • Fünfter Platz - sehr gut: 12700500 von Borussia Dortmund - beispielhafter Internetpreis: 53 Euro
  • Sechster Platz - gut: HD2637/90 von Philips - beispielhafter Internetpreis: 45 Euro
  • Siebter Platz - gut: HT 3010 BK von Braun - beispielhafter Internetpreis: 43 Euro
  • Achter Platz - gut: TL4308 von Tefal - beispielhafter Internetpreis: 40 Euro
  • Neunter Platz - gut: Textures+ von Russell Hobbs - beispielhafter Internetpreis: 30 Euro
  • Zehnter Platz - gut: HD2581/90 von Philips - beispielhafter Internetpreis: 24 Euro

Für den Toaster-Vergleich konnten nur "sehr gute" Toaster sowie "gute" Toaster von 10 unterschiedlichen Herstellern ausgemacht werden. Um Ihnen trotz hoher Qualität aller Toaster die Auswahl zu erleichtern, enthält der Vergleich zudem einen Vergleichssieger Icona Vintage CTOV2103.GR von De'Longhi und den Preis-Leistungs-Sieger KH442D von Krups.

Im Toaster-Vergleich haben sich zwei Hersteller durch eine erhöhte Anzahl "sehr guter" und "guter" Toaster hervorgetan. Severin sowie Philips sind für ihre Produktvielfalt unter den Toaster-Herstellern bekannt.

Mehr Informationen »

Unter wie vielen verschiedenen Herstellern kann das beste Toaster-Modell ausgewählt werden?

Wir stellen Ihnen im Toaster-Vergleich insgesamt 12 Toaster von 10 Herstellern vor, aus denen Sie das für Sie beste Modell auswählen können. Mehr Informationen »

Enthält der Toaster-Vergleich auch günstigere und trotzdem gute Toaster?

Sofern Sie nicht 179,99 Euro für das teuerste Produkt aus unserem Vergleich ausgeben möchten, können Sie auch auf unseren Preis-Leistungs-Sieger KH442D von Krups zurückgreifen oder durchschnittlich 54,98 Euro für einen Toaster eines anderen Herstellers aus unserer Produkttabelle zahlen. Mehr Informationen »

Welcher der Toaster kann sich durch eine besonders hohe Anzahl an Kundenbewertungen hervorheben?

Unsere Redaktion hat im Toaster-Vergleich auch die Anzahl der Kundenrezensionen betrachtet: Insgesamt 18780 Bewertungen erhielt der AT 2509 von Severin. Mehr Informationen »

Welche Toaster heben sich durch die Benotung "SEHR GUT" besonders hervor?

5 der 12 Toasteraus unserem Toaster-Vergleich erhielten die Benotung "SEHR GUT": Icona Vintage CTOV2103.GR von De'Longhi, KH442D von Krups, TSF02CREU von Smeg, AT 2509 von Severin und 12700500 von Borussia Dortmund Mehr Informationen »

Welche ähnlichen Artikel haben Verbraucher, die einen Toaster in ihren Warenkorb gelegt haben, noch angeguckt?

Bevor ein Toaster gekauft wurde, haben Kunden oftmals noch andere Kitchenaid Toaster, Smeg-Toaster und Toaster Smeg begutachtet. Mehr Informationen »

Die besten Toaster im Test bzw. Vergleich - 12 Toaster in der Bestenliste

Produktbezeichnung Vergleichsergebnis Preis in Euro bei Amazon Kundenwertung Produkt anschauen
Icona Vintage CTOV2103.GR von De'Longhi Vergleichssieger 88,86 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KH442D von Krups Preis-Leistungs-Sieger 48,69 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TSF02CREU von Smeg 179,99 4,3 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AT 2509 von Severin 39,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
12700500 von Borussia Dortmund 52,95 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HD2637/90 von Philips 44,99 4,7 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HT 3010 BK von Braun 43,09 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TL4308 von Tefal 39,77 4,4 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Textures+ von Russell Hobbs 29,99 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HD2581/90 von Philips 23,99 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LT301810 von Moulinex 39,60 4,5 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AT 2589 von Severin 27,90 4,6 Sterne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen